1. ...
  2. Ratgeber
  3. Spanien

Ferienhaus in Spanien mieten: Sonne, Strand, Kultur

Ob eine rustikale Finca auf Mallorca, eine edle Villa an der Costa del Sol, oder eine Ferienwohnung an der Costa Blanca: In Spanien herrscht eine riesige Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Genießen Sie Ihren Badeurlaub im Sommer & entdecken Sie das Land im milden Winter oder Frühjahr

Von Mallorca bis zur Costa Blanca: Ein Ferienhaus auf Spanien

Ob Inseln oder Festland, Spanien ist nach unserer Heimat das beliebteste Ferienhausziel der Deutschen. Das Schöne: Ihren Ferienhausurlaub können Sie in der südlichen Sonne das ganze Jahr über genießen! Von Frühsommer bis in den Herbst laden die Strände und idyllischen Inseln zum Baden ein – die Wasserqualität ist an nahezu allen spanischen Mittelmeerstränden exzellent. Im Winter und im Frühjahr, wenn die Temperaturen in Spanien vielerorts angenehm mild sind, lässt sich das Land entdecken – auf Wandertouren durch die herrliche Natur oder beim Sightseeing in den sehenswerten Städten – von Citytrip-Zielen wie BarcelonaMadrid oder Valencia über die Traumlandschaften der Costa de la Luz bis zu Unesco-Welterbestätten in Cordoba oder Elche.

ADAC Mitgliedervorteil: Das kostenlose TourSet Spanien bietet umfassende Informationen zu Spaniens Städten und Regionen. Mehr Informationen erhalten Sie in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Ferienhausurlaub Spanien

  • 1. Eine Finca auf Mallorca oder eine kleine Wohnung in Ibiza-Stadt? Ob Mallorca, Menorca, Ibiza oder Formentera: Die Balearen reizen mit karibisch anmutenden Sandstränden und wildromantischen Wanderlandschaften.
  • 2. Leidenschaftlicher Flamenco, endlose Olivenhaine und quirlige Tapas-Bars in historischen Altstadtgassen, dazu breite Sandstrände und UNESCO-Weltkulturerbestätten: Andalusien, im tiefen Süden Spaniens, verzaubert.
  • 3. Die Costa Blanca steht für das pulsierende Alicante, malerische weiße Dörfer, kilometerlange Sandstrände und wilde Natur: Besuchen Sie tosende Wasserfälle, romantische Dünen und den größten Palmenhain Europas.
  • 4. Schroffe Klippen, feine Sandstrände, die dramatischen Seen- und Berglandschaften der Pyrenäen und belebte Ferienorte wie Lloret de Mar: Die Costa Brava ist ein Ort der schmeichelhaften Gegensätze. Ab in den Badeurlaub mit einem Wanderausflug in den Nationalpark, ins Dalì-Museum im historischen Figueres und Gaudís Heimatstadt Barcelona.

Reif für die Inseln in Spanien: Ferienhaus auf den Balearen

Mallorca, die größte Baleareninsel, ist berühmt für ihre urgemütlichen Fincas, den rustikalen spanischen Landhäusern. Viele liegen versteckt im idyllischen Landesinnern, wo Sie die Ruhe zu zweit, mit Freunden oder der Familie so richtig genießen können. Ein Pool, ein Grillplatz und ein schwerer Holztisch zum gemeinsamen Essen unter freiem Himmel sind fast immer vorhanden. Auf der Suche nach einem Schlafzimmer mit Blick aufs Wasser oder eine verstecktes Haus mitten im Grünen? Kein Problem! Tagsüber erkunden Sie Mallorca mit dem Mietwagen oder fahren zum Baden an den Strand. Im Osten der Insel locken zahlreiche geschützte Buchten wie die Cala Mondragó, im Norden die weiten Sandstrände in der Bucht von Alcúdia. Und im Westen kommen Wanderfreunde im ursprünglichen Tramuntana-Gebirge auf ihre Kosten. Tipp: Zur Mandelblüte im Februar ist es auf Mallorca besonders schön.

Karibisches Spanien: Ferienhäuser auf Menorca, Ibiza & Formentera

Auch die anderen Inseln der Balearen sind traumhafte Ziele für einen Ferienhausurlaub in Spanien. Mallorcas Nachbarinsel Menorca gilt als familienfreundliches Naturparadies mit ruhigen Stränden und kristallklarem Wasser wie in der Bucht Cala Galdana. Das Unesco-Biosphärenreservat ist auch ein schönes Revier zum Wandern. Auf Ibiza pulsiert das Partyleben in den beliebten Urlaubsorten wie Santa Eulalia, Sant Antoni und Platja d'en Bossa. Wer von der Ferienwohnung direkt ins Geschehen plumsen möchte, ist hier genau richtig! Und die entspannte Insel Formentera, Ibizas kleine Nachbarin, reizt mit karibisch anmutenden Stränden und türkisfarbenem Wasser – ein Urlaubsparadies, das sich perfekt mit dem Fahrrad erkunden lässt. Fragt sich nur noch: welches der schönen Ferienhäuser am Meer wollen Sie buchen?

Unsere Empfehlungen in Spanien

ADAC Vorteile Marker NEUCreated with Sketch.

Ferienwohnungen Spanisches Festland

Exkl. für ADAC Mitglieder: Inkl. Tankgutschein
WEEK_1

7 Tage inkl. Flug

Preis pro Objekt
ab 170
ADAC Vorteile Marker NEUCreated with Sketch.

Ferienwohnungen / -häuser Balearen

Exkl. für ADAC Mitglieder: Inkl. Tankgutschein
WEEK_1

7 Tage inkl. Flug

Preis pro Objekt
ab 479

Spanien - Costa Brava

Bungalows Turismar Village
WEEK_1

7 Tage inkl. Flug

Preis pro Objekt
ab 428

Spanien - Mallorca

Ferienwohnung in Canyamel
WEEK_1

7 Tage inkl. Flug

Preis pro Objekt
ab 469

Spanien pur: Ein Ferienhaus mit Pool im sonnigen Andalusien

Heißblütiger Flamenco, maurische Kulturdenkmäler und reichlich Sonne – in der Urlaubsregion ganz im Süden des Landes erleben Sie Spanien wie aus dem Bilderbuch. Landeinwärts faszinieren malerische Dörfer, endlose Olivenhaine und die imposanten Unesco-Welterbestätten Andalusiens: Die gotische Kathedrale von Sevilla, eine der größten Kirchen der Welt, die gewaltige maurische Burganlage Alhambra in Granada sowie die Mezquita von Córdoba, die einstige Hauptmoschee des muslimischen Spaniens. Ihre beeindruckende Gebetshalle ist auf 856 Säulen aus Jaspis, Onyx, Marmor und Granit erbaut. Kurzum: Andalusien ist das perfekte Reiseziel in Spanien, um den Ferienhausurlaub mit kulturellen Ausflügen in die Umgebung zu verbinden. Aber auch für Personen, die im Urlaub sportlich aktiv werden möchten, ist in der sonnigen spanischen Region an der richtigen Adresse.

Ferienhäuser an der Costa del Sol: Surfen & Jetset in Spanien

Naturliebhaber zieht es an die Atlantikküste zum Vogelparadies Nationalpark Doñana oder zum Wandern in die wildromantischen Berge der Sierra Nevada. Natürlich kommen hier auch Strand-Fans auf ihre Kosten. Berühmt ist das Surfrevier um Conil und die sonnige Costa del Sol mit ihrem mondänen Ferienort Marbella. Hier ankert der Jetset mit seinen Superjachten, die Auswahl an edlen Fünf-Sterne-Ferienhäusern und Villen ist entsprechend groß. Und kulinarisch ist Andalusien ohnehin überall ein Leckerbissen. Spanische Tapas sind ein Stück Lebensart, fangfrische Langostinos und Calamares genießt man in den Freidurías (Frittierstuben) von Cádiz bis Malaga in Olivenöl gebacken oder „a la plancha“ vom Grill. Und auf den Spuren des weltberühmten Ibérico-Schinkens wandelt man auf der Jabugo-Route in der Provinz Huelva.

Dalis Spanien: Ferienwohnungen an der lebendigen Costa Brava

Von der Schönheit der Costa Brava waren schon der Maler Salvador Dalí und der große Architekt Antoni Gaudí fasziniert. Von den Pyrenäen bis zum Badeort Blanes im Süden wechseln sich in Katalonien schroffe Klippen mit feinsandigen Buchten ab. Die Küste ist seit jeher ein beliebtes Urlaubsziel in Spanien und bietet eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Badespaß versprechen Orte wie Platja d’Aro oder Lloret de Mar. Ewige Strände erwarten Sie in der Bucht von Roses und südlich von L’Estartit. Für Abwechslung sorgen unzählige Angebote für Ausflüge. Besuchen Sie im Urlaub die schöne Altstadt von Girona, das zauberhafte Dalí-Museum in Figueres, spielen Sie Golf oder fahren Sie mit den Kindern in einen der vielen Wasserparks der Region. Naturliebhaber wandern auf den Küstenwegen Camins de Ronda zwischen Pinien und Felsklippen und genießen Traumblicke aufs Meer. Für Großstadtluft geht es nach Barcelona. Bummeln Sie auf der Flaniermeile Las Ramblas und bestaunen Sie Gaudís fantastische Basilika Sagrada Família.

Ferienhaus in Spanien mieten: palmige Costa Blanca

An goldgelben, kilometerlangen Stränden mangelt es in Spanien auch an der schönen Costa Blanca nicht. Der ostspanische Küstenstreifen zwischen Dénia und Pilar de la Horadada hat sich zudem als Geheimtipp für Hundebesitzer entwickelt, die hier in vielen Ferienhäusern und Ferienorten wie etwa El Campello willkommen sind. Aber auch für Personen ohne Vierbeiner hat die sonnenreiche Costa Blanca einiges zu bieten. In Alicante, der „Stadt des Lichts“, kann man über die wunderschöne Promenade Paseo de la Explanada bummeln, die aus 6,5 Millionen roten, schwarzen und cremefarbenen Marmorsteinchen besteht. In Elche begeistert der größte Palmenhain Europas, der zum Unesco-Welterbe gehört. Wer Ausflüge in die Natur mag, streift auf seiner Costa Blanca-Reise durch die weitläufigen Dünen von Guardamar oder fährt landeinwärts zu den Fuentes de Algar, ein Gebiet mit Wasserfällen und Quellen in Callosa d’en Sarrià. Etliche Golfplätze und gute Tauchreviere, etwa am Kap Cabo de San Antonio oder mit Genehmigung auf der traumhaften Insel Tabarca, sorgen für aktive Erholung.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC Mautinformation

Straßenbenutzungsgebühren - wir sagen Ihnen, welche Kosten Sie in welchem Land erwarten.

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.