1. ...
  2. Frankreich

Ratgeber für Ihren Frankreich Urlaub

Entdecken und genießen im Frankreich Urlaub: Ferien mit Savoir-vivre

Frankreich ist mit gut 80 Millionen Touristen eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Kein Wunder bei der Vielfalt, die dieses Land zu bieten hat. Entdecken Sie mit ADAC Reisen bei einem Frankreich Urlaub die schönsten kulturellen Sehenswürdigkeiten, besten Badebuchten und kulinarischen Geheimtipps mit einer unserer attraktiven Pauschalreisen oder stellen Sie sich Ihren Urlaub ganz individuell aus unserem großen Angebot an FlügeHotelFerienwohnunge und Ferienhäusern in Paris, an der Côte d'Azur, in der Bretagne, der Normandie, auf Korsika, in der Provence, oder in Bordeaux zusammen.

Sie sind noch unentschlossen, in welche der malerischen französischen Regionen Sie reisen möchten? Soll es lieber ans azurblaue, milde Mittelmeer gehen, oder an die rauhe, wildromantische Atlantikküste? Wollen Sie Ihren Frankreich Urlaub lieber am puderfeinen Strand oder im französischen Hinterland verbringen, etwa beim Wandern durch die tiefsten Schluchten in Europa, in Verdon, bei der entspannten Fahrt im Mietwagen durch die malerische Landschaft der französischen Provence oder bei einer kulinarischen Rundreise in der Normandie? Die Auswahl ist groß. 

Lassen Sie sich von unseren Ratgebern für Ihren perfekten Frankreich Urlaub inspirieren oder buchen Sie bequem online ein günstiges Last Minute Angebot. Kaum ein Reiseziel bietet eine so kurze und einfache Anreise aus Deutschland per Flug oder Auto wie das Land, das Antlantik und Mittelmeer, Stadt und Land, Inseln und Alpen so mühelos miteinander verbindet, und dabei so viel Schönheit und Genuss bietet. Hier kommen unsere besten Infos, Tipps und Angebote für einen herrlich erholsamen Urlaub in Frankreich. 

Paris

Die Stadt der Liebe ist immer einen Kurztrip wert: Hier fühlt man an jeder Ecke das Savoir-vivre (die Kunst, das Leben zu genießen). Die französische Hauptsstadt ist ein Sehnsuchtsziel für jung und alt, bietet sich doch mit Disneyland ein Eldorado für Kinder und Familien, und mit der großen Spanne an kulturellen und kulinarischen Genüssen in der Stadt einer der schönsten Orte für Romantiker, Flaneure und Entdecker. Individualität und Genuss werden großgeschrieben. Paris zog schon immer die Kreativen, die Künstler an: Am lebhaften Place du Terte, dem Pariser Künstlerplatz am Montmartre, bieten sie ihre Werke an. Wer es gediegener mag, geht in den Louvre – einer der großen Touristenmagneten der Stadt wie auch der Eiffelturm oder die Kathedrale Notre-Dame. Paris ist einfach eine Metropole der Extraklasse und aus fast allen Städten in Deutschland mit dem Flugzeug gut zu erreichen.

Côte d'Azur

Côte d'Azur – allein beim Klang des Namens denkt man an Strandurlaub, Glamour und den würzigen Duft von Lavendel und Pinien in der warmen Luft. Die Côte d'Azur hat einige der exklusivsten und glamorösesten Strände des Landes und bietet dabei rauhe, dramatische Naturlandschaften im Hinterland. Ein Streifzug entlang der Küste von Marseille nach Menton führt durch idyllische Dörfer, malerische Städte wie Nizza in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur und legendäre VIP-Hotspots wie St. Tropez, Cannes oder Monte Carlo und Umgebung. Die Campingplätze haben exzellente Bewertungen und gehören zu den beliebtesten in ganz Frankreich, auch Ferienhaus, Ferienwohnung oder Hotels sollten unbedingt rechtzeitig gebucht werden. 

Bretagne

Wer sich für Urlaub in der Bretagne entscheidet, will ganz besonders reisen: Beeindruckende Natur statt Massentourismus, wilde Atlantikküste statt lieblicher Côte d'Azur, Ferienhaus mit Aussicht statt all-inclusive. Und dazu gibt es Fisch und Seafood – frisch und lecker aus dem Meer auf den Teller. Ein Urlaub in der Bretagne lohnt sich, denn wer hierher fährt, der erholt sich und genießt: ab an den Atlantik!

Normandie

Außergewöhnliche Natur, spektakuläre Strände und ein mildes Klima – die Normandie hat alles zu bieten, was zu einem entspannten Urlaub in Frankreich gehört. Die 600 Kilometer lange Küste zwischen Le Tréport im Nordosten und Mont-Saint-Michel im Südwesten bietet nicht nur fantastische Strände für die ganze Familie, sondern auch spektakuläre Aussichten von den alabasterfarbenen Klippen. Die Normandie ist bekannt für ihre Gartenanlagen, die für unglaubliche Farbspiele sorgen. Was Sie unbedingt probieren sollten: Calvados, Camembert und Cidre. Nicht umsonst wird die Normandie „das Land der drei großen C“ genannt. Beliebte französische Kulinarik und ein riesiges Angebot an Kultur und Natur warten darauf, entdeckt zu werden. 

Korsika

Île de Beauté – wer einmal auf der französischen Insel Korsika Urlaub gemacht hat, weiß, warum die Franzosen von der Insel der Schönheit sprechen. Schroffe Gebirgszüge und bewaldete Hänge vor der azurblauen Kulisse des Mittelmeers, der Duft von Thymian und Salbei, die großartige korsische Küche und Kultur: Ganz gleich, ob man hier im Ferienhaus oder im Hotel wohnt – Reisen nach Korsika sind einzigartig. Da ist zum Beispiel der GR 20, einer der berühmtesten Wanderwege Frankreichs. Hier können Individualisten zwei Wochen wandern, ohne ein Dorf zu sehen. Gleichzeitig ist die Insel mit ihrer zauberhaften Küstenlandschaft und den weißen, flach abfallenden Stränden ein ideales Ziel für Pauschalreisen und Familienurlaub mit Kindern.

Provence

Die Magie der Provence lässt sich am intensivsten im eigenen Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung erleben. Wer auf dem Markt frischen Fisch, Gemüse, Olivenöl und Kräuter kauft und abends in der eigenen Küche die köstlichen Rezepte der mediterranen Küche zubereitet, fühlt sich ein wenig wie Gott in Frankreich. In der Provence lebt und urlaubt es sich entspannt und sehr genussvoll, bleibt tatsächlich hier und da im Urlaub die Zeit stehen. Wir haben die schönsten Sehenswürdigkeiten für einen erholsamen Urlaub in der ikonischen frnazösischen Region für Sie zusammengestellt. 

Bordeaux

Keine andere Region steht so sehr für exzellenten Wein und Genuss wie Aquitanien, der weltberühmte Landstrich im Südwesten Frankreichs. Gleichzeitig, und das ist weniger bekannt, ist Bordeaux ein perfektes Ziel für Städtereisen. Ein Kurzurlaub in der französischen Stadt mit ihrer ungewöhnlich einheitlichen Bebauung aus dem 18. Jahrhundert ist wie eine romantische Zeitreise in eine andere Epoche.

Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon, oftmals bloß Languedoc genannt, bezeichnet die historische Provinz an der Südküste Frankreichs zwischen der Provence und den Pyrenäen an der Grenze zu Spanien. Wer hier Urlaub macht, darf sich auf Hochgenuss einstellen: Die Region liefert knapp ein Drittel aller Weintrauben Frankreichs und blickt auf eine lange Tradition des Weinanbaus zurück. Exzellente Weine wie Vin de Pays d’Oc oder der Schaumwein Crémant de Limoux, dessen Geschmack Weinliebhaber gerne mit dem deutlich hochpreisigeren Schaumwein aus der Champagner-Region vergleichen, werden hier produziert.

Dazu kommen heimische Oliven, süße Früchte, von Ziegen und Schafen gewonnene exzellente Käse- und Fleischspezialitäten und mehr. Und schließlich wären da noch die pittoresken mittelalterlichen Altstädte von Montpellier oder Carcassone, die vor kulturellen Sehenswürdigkeiten nur so strotzen, sowie die vielen Wanderwege und goldbraunen Sandstrände für Erholung in der Natur. Ergo: Wer vielseitige, sonnige und kulinarische Ferien am Meer wünscht, der ist im Languedoc genau richtig.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.