1. ...
  2. Ratgeber
  3. Frankreich

Auf dem Dach der Alpen: Skiurlaub in Frankreich

Von der Region Les Trois Vallées, dem größten zusammenhängenden Skigebiet der Welt, bis zum mächtigen Mont Blanc, dem höchsten Berg Europas: In Frankreich buchen Sie Skiurlaub der Superlative. Langeweile? Das ist hier Schnee von gestern! Also rauf auf die Ski! Wir stellen die besten Skigebiete und Angebote vor.

Skigebiete in Frankreich

  • 1Vallée de Chamonix: Zehn traumhafte Skigebiete erwarten Sie am imposanten Mont Blanc in den Rhône-Alpes, etwa Les Grands Montets.
  • 2. Val Cenis: Wer im Frankreich-Skiurlaub die Ruhe sucht, fährt auf den idyllischen Pisten der Region Haute-Maurienne durch die Wälder.
  • 3. Les Trois Vallées: Die Skiorte der „Drei Täler“, wie Val Thorens und Méribel, bilden mit 600 Pistenkilometern eines der größten Skigebiete der Welt.
  • 4. Paradiski: Der Skiverbund um die Wintersportorte La Plagne und Les Arcs gilt mit vielen leichten Pisten als besonders familienfreundlich. Aber auch Ski-Könner kommen hier auf ihre Kosten.
  • 5. Portes du Soleil: Das Skigebiet nahe des Genfer Sees bietet grenzüberschreitenden Skispaß in Frankreich und der Schweiz.
  • 6. Alpe d’Huez: Bekannt von der Bergankunft der Tour de France, bietet Alpe d’Huez in der Region Rhône-Alpes Pistenspaß für Familien wie Profis.
  • 7. Val-d’Isère: Wer schon immer einmal eine olympische Piste hinunterfahren wollte, ist hier richtig. Hier wurden bereits Wettbewerbe der Winterolympiade 1992 in Frankreich ausgetragen.

Rhône-Alpes: Frankreich-Skiurlaub am Mont Blanc

Der lebendige Skiort Chamonix liegt in der Region Rhône-Alpes, am Fuße des Mont Blanc, des höchsten Gipfels der Alpen. Imposante 4810 Meter ragt der „Weiße Berg“ in den Himmel. Hier treffen sich Skifahrer, Snowboarder und Freerider, um die weltberühmten Abfahrten des Vallée de Chamonix zu bezwingen. In der Region Rhône-Alpes bieten sich zehn Skigebiete für jeden Anspruch für Ihren Frankreich-Skiurlaub an, die Sie alle komfortabel per Gondelbahn erreichen können. Da wären etwa die anspruchsvollen Pisten in den Arealen Les Grands Montets und Brévent Flégère mit tollen Steilrinnen für Freerider. Die „Charles Bozon“-Piste ist das perfekte Terrain für Steilhang-Erprobte. Familien und Ski-Einsteiger fühlen sich auf den roten und blauen Pisten des ruhigen Col de Balme wohl.

Famose Aussichten und Après-Ski

Unternehmen Sie in Ihrem Frankreich-Skiurlaub in Chamonix auch einen Ausflug zu den schwindelerregenden Hängen des 3842 Meter hohen Aiguille du Midi. Selbst wer hier nicht zu Skitouren aufbricht, genießt den atemberaubenden Blick von einem der beliebtesten Aussichtspunkte auf die mächtigen Eisgipfel. So berühmt wie die abwechslungsreichen Abfahrten in Frankreichs Vallée de Chamonix ist auch das Après-Ski-Amusement von Cham, wie das Städtchen im Lokaljargon heißt. Kehren Sie ein in Amüsier-Tempel wie das Moö, das Chambre Neuf oder das La Terrasse und lassen Sie den Skitag mit einem Cocktail in der Hand ausklingen, während die Sonne hinter den Gipfeln versinkt. Erstklassige Unterkünfte mit Spa und Panoramablicken auf die Alpen-Gipfel machen Ihren Urlaubstag perfekt. Buchen Sie gleich hier eines unserer attraktiven Hotel-Angebote in den Rhône-Alpes und verbringen Sie einen traumhaften Skiurlaub in Frankreich.

Chamonix

DAYS_5_8

Val Cenis: Frankreich-Skiurlaub & alpine Gemütlichkeit

Gut 70 Kilometer südlich, vor den Toren des Nationalparks Vanoise, empfängt der pittoreske Skiort Val Cenis seine Gäste. Mit 125 Pistenkilometern bietet das Skigebiet eine ausgewogene Mischung aus Buckelpisten, Familienabfahrten und Tiefschneehängen. Wer Skifahren erst noch lernen muss, findet hier zwölf leichte grüne Pisten. Auch lange Talabfahrten durch märchenhafte Wälder gehören zu den Höhepunkten der Region Haute-Maurienne. Der Ort reizt mit traditionellem savoyischen Charme. Bummeln Sie durch die engen Gassen und genießen Sie in Ihrem Frankreich-Skiurlaub in Val Cenis die alpine Küche bei Raclette und Tartiflette, etwa im Restaurant La Vanoise.

ADAC Mitgliedervorteil: Das kostenlose Tourset Frankreich bietet umfassende Informationen zu Städten und Regionen. Die ADAC Maut-Informationen erleichtern die Autoreise. Infos erhalten Sie in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Skigebiet Les Trois Vallées: 600 Kilometer Pistenspaß

Mehr Vielfalt im Skiurlaub geht kaum: Der gigantische Skiverbund Les Trois Vallées besteht aus den acht Skigebieten Brides les Bains, Courchevel, La Tania, Les Menuires, Méribel, Orelle, Saint Martin und Val Thorens, die mit 160 Aufstiegsanlagen und stolzen 600 Pistenkilometern eines der größten zusammenhängenden Skigebiete der Welt bilden. „Die drei Täler“ in den Rhône-Alpes sind so weitläufig, dass auf den Pisten sogar in der Hochsaison kaum Gedränge herrscht. Und die bis zu 3230 Meter hohen Alpen in den Trois Vallées sowie die zahlreichen Gletscher sorgen im Frankreich-Skiurlaub für Schneesicherheit und traumhaften Skigenuss auf den langen und breiten Pisten von November bis Mai. Zudem bieten die Skigebiete der Region zahlreiche erstklassige Unterkünfte und ein großes Angebot an Kulinarik und Après-Ski.

Frankreich-Skiurlaub im höchsten Skiort Europas: Val Thorens

Val Thorens, der beliebte Skiort in den Trois Vallées, thront auf 2300 Metern Höhe in einer von Gletschern umgebenen Talmulde. Satte zehn Meter Schnee fallen hier im Schnitt jede Saison. Laut grünem „Michelin“-Führer gibt es in dem höchsten Skiort Europas das schönste Alpenpanorama – zu bestaunen vom Gipfel des Cime de Caron. Eine grandiose Abfahrt erwartet Sie vom Glacier de Péclet. Darüber hinaus ist der Ort ein Paradies für Snowboarder, die ihre Tricks im 70.000 Quadratmeter großen Funpark proben können. Nach einem herrlichen Tag an der frischen Luft steht im Gourmet-Restaurant Chalet de la Marine beste französische Küche auf der Karte. Attraktion: An drei Tagen der Woche bringt Sie eine Pistenraupe in die mongolische Jurte des Restaurants, wo Sie in romantischer Atmosphäre traditionelle Gerichte genießen – rechtzeitig buchen! Wer im Frankreich-Skiurlaub in Val Thorens auch abseits der Piste auf die Piste gehen will, feiert in Val Thorens im Club La Folie Douce.

Schneespaß für die ganze Familie

Frankreich bietet auch beste Voraussetzungen für Skispaß mit der ganzen Familie. Hier zeigen sich Val Thorens, La Tania und Courchevel ebenfalls von ihrer besten Seite: Es gibt Skikindergärten, Abenteuerpisten und Rodelbahnen, und fast alle Lifte verfügen über eine eigene Spur für Skischulen. Außerdem profitieren Sie von günstigen Angeboten für Familien, darunter etwa ermäßigte Skipässe. Im Skiverbund Paradiski (La Plagne, Peisey-Vallandry, Les Arcs), eines der größten Skigebiete der Welt, warten zehn grüne, sehr leichte, und 69 blaue Abfahrten auf Familien. Die Skigebiete Alpe d’Huez und Tignes gehören mit vielen leichten Abfahrten ebenso zu den familienfreundlichsten in den französischen Alpen wie die Gemeinde Les Gets im Skigebiet Portes du Soleil, die mit dem Gütesiegel „Famille Plus Montagne“ ausgezeichnet ist und riesengroßen Skispaß für die Kleinsten bietet. Am Hausberg Les Chavannes von Les Gets wartet ein Indianerland mit eigenem Lift für unvergessliche Schneeabenteuer. Eine altersgerechte Infrastruktur, familienfreundliche Unterkünfte und mehr als 500 Veranstaltungen sowie ein Schnee-Kindergarten mit Rodelbahn sorgen hier die ganze Saison über für Abwechslung im Frankreich-Skiurlaub.

Val-d’Isère: Frankreich-Skiurlaub für Familien und Könner

Auch der berühmte Wintersportort Val-d’Isère trägt das Gütesiegel „Famille Plus Montagne“ und bietet abwechslungsreiche Kinderpisten wie die L’Acticross. Hier warten zahlreiche Hindernisse und Überraschungen auf die Kleinen. Dabei sorgen der „Super-Tunnel“ und eine Wellenbahn für Pistenspaß. Natürlich kommen auch die Eltern ganz auf ihre Kosten: Bei 150 Pistenkilometern ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis alles dabei. Waghalsige Ski-Asse bezwingen die schwarze Piste Face Olympique de Bellevarde, die vom Rocher de Bellevarde steil in den Ort Isère führt. Hier wurden bereits die Herrenabfahrten der Olympischen Spiele 1992 ausgetragen. Eine besondere Attraktion ist auch die Wintersport-Veranstaltung Critérium de la première Neige“, die jedes Jahr Mitte Dezember stattfindet – ein Rennen im Rahmen des alpinen Skiweltcups. Ein Skiurlaub in Frankreich ist eine abwechslungsreiche Alternative zu den Wintersportorten in Deutschland oder Österreich. Erleben Sie die höchsten Skigebiete der Alpen und buchen Sie ein Ski-Hotel in Frankreich.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC Mautinformationen

Straßenbenutzungsgebühren - wir sagen Ihnen, welche Kosten Sie in welchem Land erwarten.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.