1. ...
  2. Ratgeber
  3. Côte d’Azur

Weitere Ratgeberseiten

Baden und Genießen: Urlaub an der Côte d'Azur

Die Küste zwischen Marseille und Menton in Frankreich ist seit jeher ein Sehnsuchtsziel für die Schönen und Reichen. Die Côte d'Azur und ihr Hinterland verzaubern im Urlaub jedoch auch mit wilder Natur und hoheitlicher Kultur. Freuen Sie sich auf einen erholsamen und erlebnisreichen Trip an die azurblaue Riviera.

Baden an der Côte d'Azur: Glamour & Luxus bei St. Tropez

Die blaueste Küste, die schönsten Strände, herrliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen inklusive Meerblick und Pool, nur ein paar Stunden per Flug von Deutschland entfernt: Klar, wer seinen Urlaub an der Côte d'Azur in Frankreich verbringt, hat natürlich Baden im Sinn. Um Saint Tropez, dem beliebten Urlaubsziel der Reichen und Schönen, können Sie die Zehen an einigen der exklusivsten Strände Europas in den Sand bohren. Der gepflegte, 4,5 Kilometer lange Pampelonne Beach begeistert mit feinstem weißen Sand und tollen Clubs, Hotels und Restaurants wie dem Le Club 55. Wer im berühmtesten Strandlokal der Welt einen Tisch bekommt, kann wie einst Brigitte Bardot oder Bill Gates unter cremefarbenen Sonnensegeln auf großen Keramiktellern eine frische Dorade verspeisen und eine eisgekühlte Flasche Rosé genießen. Und keine Sorge: Trotz Promis und happiger Preise wird hier jeder gleich behandelt, ob man mit ausgewaschenem T-Shirt oder schickem Leinenhemd daherkommt. Das Lokal gilt seit jeher als Ort der Unangepassten.

Strandträume der Côte d'Azur: Nizza, Cannes, Antibes & Hyères

Einen herrlich dekadenten Hintergrund zum Bad im azurblauen Nass bietet der Strand am berühmten Boulevard de la Croisette in Cannes. Edelboutiquen, luxuriöse Hotels, Palmen und feine Restaurants säumen die prachtvolle Promenade unweit des ikonischen Filmpalastes. Endlos lang ist auch der Plage de Nice, schön, aber im Sommer recht voll, der Strand von Antibes. Wer es lieber ruhiger mag, legt sich zwischen schattigen Pinien am idyllischen Plage de l’Estagnol bei Toulon in den feinen, flach ins Meer abfallenden Sand oder steuert gleich den traumhaften Archipel Îles d’Hyères an. Der Plage Notre Dame auf der Insel Porquerolles zählt zu den schönsten der Côte d’Azur. Tipp: Vor der Küste liegt das Meeresschutzgebiet Sanctuaire Pelagos, in dem sich Delfine, Pottwale und Grindwale tummeln. Buchen Sie eine Whale-Watching-Tour - problemlos auch last minute.

Badeparadies Côte d’Azur

  • 1. Für Jetsetter: Kein Ort an der Côte d’Azur ist bei den Reichen und Schönen so beliebt wie Saint-Tropez und sein 4,5 Kilometer langer Sandstrand Plage de Pampelonne. Riesensonnenbrille nicht vergessen!
  • 2. Für Familien: Ein absoluter Geheimtipp für Familien ist der Plage de la Gallice am Cap d’Antibes. Bislang bei Touristen eher unbekannt und bei einheimischen Familien sehr beliebt, liegt der flach abfallende Strand geschützt hinter einer Sandsteinmauer und hohen Kiefern und bietet dabei besonders ruhiges Wasser. 
  • Für Ruhesuchende: Einsame Sandstrände, mediterraner Wald mit Zistrosen, Wachholder und Aleppokiefern sowie die unbewohnte, über einen kleinen Holzsteg erreichbare Inselwelt der Île du Gaou erwecken Robinson-Crusoe-Feeling an der sonst sehr belebten Côte d’Azur: ab nach Six-Fours-les-Plages

Leuchtende Côte d'Azur: Naturparadies Calanques

Ein Muss in Ihrem Urlaub an der Côte d’Azur ist der Nationalpark Calanques, ein Küstenstreifen voll wilder Naturschönheit zwischen Marseilles und Cassis. Die Calanques sind fjordartige Buchten, umgeben von bis zu 600 Meter hohen Kalksteinfelsen und umspült von türkisblauem Wasser. Zwei Buchten sind, das zeigen auch Bewertungen von begeisterten Urlaubern, besondere Highlights: Die Calanque de Morgiou beherbergt einen mittelalterlichen Fischerhafen, in der Calanque d’En-Vau leuchtet das Meer dank steiler, heller Felswände besonders bezaubernd. Für Kletterer, Wanderer und Schnorchler ein Erlebnis! Entdecken Sie die Calanques per Boot oder Kajak ab Cassis oder auf Wanderwegen (im Sommer wegen Waldbrandgefahr gesperrt).

ADAC Mitglieder erhalten das TourSet Frankreich gratis mit umfassenden Infos und Tipps zu Städten und Regionen. Die ADAC TourMail- und Maut-Informationen erleichtern die Anreise. Infos in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Cannes

DAYS_5_8

Côte d'Azur: Die Panoramastraßen Corniches

Schon Cary Grant und Grace Kelly kurvten einst über die Grande Corniche, die berühmteste Panoramastraße der Welt. Genießen Sie die traumhaften Aussichten auf einer Autotour über eine der drei Corniches, die Menton mit Nizza verbinden: Die Corniche Inférieure (M6098), die unterste der Traumstraßen, führt direkt an der Küste entlang nach Nizza, auch durch Monaco. Die Corniche Moyenne (M6007) verläuft etwas höher durch mittelalterliche Orte wie Èze, wo man pausieren und den Jardin Exotique besichtigen sollte, von dem aus man einen tollen Blick auf das Cap Ferrat genießt. Dort steht die Villa Ephrussi de Rothschild, eine der exklusivsten Adressen der Côte d'Azur. Die Grande Corniche (M2564) führt hoch oben auf den Klippen an etlichen Aussichtspunkten vorbei – eine grandiose Sicht auf 4000 Meter hohe Gipfel im Landesinneren und runter aufs Meer inklusive.

Der Grand Canyon der Cote d'Azur: Verdon & Provence

Unternehmen Sie unbedingt auch einen Ausflug in das Hinterland der Côte d'Azur. Gut zwei Autostunden nordwestlich von Cannes fasziniert der Grand Canyon du Verdon, eine der tiefsten Schluchten Europas. Der smaragdgrüne Fluss Verdon grub sich hier über Jahrmillionen durch die Voralpen, bis zu 700 Meter ragt der weiße Kalksteinfels senkrecht empor. Erkunden Sie das majestätische Naturwunder auf einer Wandertour oder beim Rafting, Kajak- oder Tretbootfahren: Buchen kann man etwa ab dem Stausee Lac de Sainte-Croix oder von Castellane. Auch ein Abstecher in die Provence ist ein unvergessliches Erlebnis. Im Sommer blüht um die pittoresken Bergdörfer des Luberon-Gebirges nördlich von Marseille der Lavendel. Besuchen Sie den Feinschmecker-Markt in Apt oder bummeln Sie durch das hübsche Aix-en-Provence, wo schon Paul Cézanne und Pablo Picasso in der Brasserie Les deux Garçons das Savoir-vivre genossen. Oder besuchen Sie Grasse bei Cannes: die Hauptstadt des Parfums wurde durch Patrick Süsskinds Roman weltberühmt.

Côte d'Azur royal: Besuch im fürstlichen Monaco

Von 2017 ins 13. Jahrhundert im Mini-Staat: Ein Urlaub an der Côte d'Azur ist nicht komplett ohne einen glamourösen Ausflug nach Monaco. Wenige Reiseziele sind dabei so klein und doch so vielseitig wie Monaco. Das Fürstentum nahe der Grenze zu Italien ist gerade einmal drei Kilometer lang und rund 500 Meter breit – und fast vollständig bebaut. Wer Monaco bislang nur von dem alljährlichen Formel-1-Rennen oder dem berühmten Grand Casino im Bezirk Monte Carlo kennt, sollte sich unbedingt auch einmal die wunderhübsche Altstadt ansehen. Bummeln Sie durch die verwinkelten Gassen und entdecken Sie in der Kathedrale auf dem Stadtfelsen die Fürstengräber, in denen unter anderem Grace Kelly ihre letzte Ruhestätte gefunden hat. Sehenswert ist auch der Fürstenpalast in Monaco-Ville, der im 13. Jahrhundert als genuesische Festung erbaut wurde und mit einem imposanten Thronsaal im Empire-Stil ausgestattet ist. Auto-Fans besuchen außerdem die fürstliche Oldtimer-Sammlung an den Terrasses de Fontvieille.

Unsere Empfehlungen an der Côte d´Azur

Nizza

DAYS_2

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

ADAC Mautinformation

Straßenbenutzungsgebühren - wir sagen Ihnen, welche Kosten Sie in welchem Land erwarten.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.