1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Familienurlaub
  5. Familienurlaub an der Nordsee

Der Urlaub mit Kindern an der Nordsee bietet jede Menge Abwechslung und Spaß für große und kleine Entdecker: Kinderfreundliche Strände mit viel Platz zum Baden, Toben und Buddeln treffen auf gemütliche Strandkörbe, in denen es sich die Eltern gemütlich machen. Zahlreiche Ausflugsziele versprechen zudem viele neue Eindrücke im Familienurlaub. Nordsee entdecken: Naturerlebnisse und abwechslungsreiche Aktivitäten erwarten Sie mit ADAC Reisen.

Familienurlaub an der Nordsee: Vergnügen am erfrischenden Nass

Die Küste von Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein stellt seit jeher eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen für einen entspannenden Urlaub mit der ganzen Familie dar. Hier erwarten Sie nahezu endlose Sandstrände, kristallklares Wasser und zahlreiche kindgerechte Freizeiteinrichtungen. In St. Peter-Ording erwartet Sie ein 12 km langer Strand, der direkt in das flache Wattenmeer übergeht und damit ein sicheres Baden schon für die Kleinsten in der Brandung ermöglicht. Ältere Kinder versuchen sich hier im Kitesurfen, denn für die Trendsportart herrschen hier ideale Windverhältnisse vor. Die Perlebucht vor Büsum gehört ebenfalls zu den beliebtesten Urlaubsorten für Familien. Die große Lagune erlaubt es Ihnen, ganz unabhängig von den Gezeiten zu baden. Wassersportler sind hier ebenso willkommen wie erholungssuchende Familien, die die Möglichkeit nutzen können, in den gemütlichen Strandkörben zu übernachten.

Die beeindruckendsten Naturschönheiten im Familienurlaub an der Nordsee

Der Nationalpark Wattenmeer zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Norddeutschlands. Er gehört dem UNESCO-Weltnaturerbe an und umfasst nicht nur das eigentliche Watt, das sich beim Rückzug des Wassers bildet, sondern auch die Salzwiesen, Priele und zum Teil meterhohen Dünen. Vor allem der 50 m messende „Uwe“ auf Sylt, bei dessen Besteigung bereits die Kleinen ihre Freude haben werden, schenkt Ihnen einen herrlichen Blick über die Ferieninsel. Bei einer Wattwanderung tauchen Sie in die faszinierende Welt der Küstenlinie ein und können den Lebensraum an der Nordsee aus nächster Nähe erkunden. Eine alternative Route zu Land ist der rund 185 km lange Störtebecker-Weg, der seinen Namen dem berühmt-berüchtigten Piraten zu verdanken hat. Von Leer bis nach Deichen führt die sagenumwobene Strecke, die sich rund um die gekenterten Handelsschiffe dreht.

Hotelangebote für Ihren Familienurlaub an der Nordsee

Varel

DAYS_4

Nicht das passende Angebot gefunden?

Alle Angebote

Neugierige Nasen nach vorn - die interessantesten Museen an der Nordseeküste

Insgesamt finden Sie an der Nordseeküste 38 unterschiedliche Museen, die sich mit dem Watt beschäftigen. Viele von ihnen, wie etwa das Wattinformationszentrum Nationalparkhaus Carolinensiel oder das Multimar Wattforum Tönning, bieten mit interaktiven, spielerischen Elementen eine spannende Ausstellung zum Lebensraum Watt. Auch ein Abstecher zur Sternenwarte Norderney lohnt sich. Hier haben wissbegierige Kinder die Möglichkeit, den beeindruckenden Sternenhimmel und seine Geheimnisse zu erkunden. Im Natureum Niederelbe besuchen Sie spannende Ausstellungen, die sich rund um das Leben an der Nordseeküste drehen und die Tier- und Pflanzenwelt der Region in den Mittelpunkt stellen. Das Küstenmuseum mit einem Aussichtsturm, von dem aus die Mündung der Elbe in die Nordsee beobachtet werden kann, wird von einem weitläufigen Park samt kleinem Zoo umgeben.

Spannende Ausflugsziele für Ihren Familienurlaub an der Nordsee

Die Seehundstation in Norddeich gehört dank der niedlichen Robben zu den beliebtesten Zielen für einen spontanen Ausflug. In unzähligen Becken finden sich Tiere, die hier liebevoll aufgepäppelt und auf ihre Auswilderung vorbereitet werden. Ein Abstecher lohnt sich auch in das angeschlossene Waloseum, wo sich eines der größten Pottwal-Skelette der Welt befindet. Das Sylt Aquarium bietet großen und kleinen Besuchern einen eindrucksvollen Blick unter die Wasseroberfläche: Sei es ein Nautilus, der bereits seit der Urzeit auf der Erde sein Unwesen treibt, oder seltene Seewölfe, die mit Haien und Rochen in riesigen Becken schwimmen: Die Artenvielfalt begeistert nachhaltig und zeigt, wie aufregend das Leben in den sieben Weltmeeren ist.

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC TourMed

Starten Sie optimal vorbereitet in Ihren Urlaub.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

  • Reisebüro finden
  • ADAC Reisen Vorteile
  • ADAC Reise-Versicherung
  • ADAC Newsletter
  • ADAC Magazin