1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Kroatische Inseln

Pauschalangebote für Ihren Urlaub auf den kroatischen Inseln

Insel Krk

WEEK_1

inkl. Flug

Insel Krk

WEEK_1

inkl. Flug

Insel Krk

WEEK_1

inkl. Flug

Hotelangebote für Ihren Urlaub auf den kroatischen Inseln

Nicht das Passende gefunden?

Alle Angebote

Highlights für den Urlaub auf den kroatischen Inseln

 

In Ihrem Urlaub auf den kroatischen Inseln werden Sie viele unvergleichliche Momente erleben. ADAC Reisen bringt Ihnen diese Highlights näher.

1. Wandern und Spazierengehen fällt auf der traumhaften Insel Krk leicht. Eine beliebte Wanderung verläuft auf dem Hirtenweg um die Stadt Punat mit herausragendem Ausblick auf die Kvarner Bucht.

2. Eine wunderschöne Radtour auf der Insel Rab führt Sie von der Stadt aus durch die uralten Eichenwälder und zu den einsamen Buchten der Halbinsel Kalifront. Fahrräder können in Rab gemietet werden.

3. Eine Spezialität der Insel Pag ist der würzige Pager Käse (Paški sir), der aus der Milch der heimischen Schafe hergestellt wird. Der besondere Geschmack kommt von den Kräutern und Salzwiesen, auf denen die Schafe weiden.

4. Mljet ist die waldreichste aller kroatischen Inseln. Die Landschaft der grünen Insel ist durch die üppige Vegetation, das klare sowie saubere Wasser und die Badebuchten ein echtes Highlight.

 

Angebote für die kroatischen Inseln

Die schönsten Orte auf den kroatischen Inseln

Bei Ihrem Urlaub auf den kroatischen Inseln gibt es viele kleine Städtchen und Fischereiorte zu entdecken. Erfahren Sie mit ADAC Reisen mehr über einige dieser Orte.

  • Novalja ist der zweitgrößte Ort auf der Insel Pag. Beliebte Anlaufpunkte sind die Uferpromenade mit vielen Restaurants, die Pfarrkirche der Heiligen Katharina, das Stadtmuseum und das rund einen Kilometer lange römische Aquädukt.
  • Im Zentrum von Lopar auf der Insel Rab steht die Kirche des Heiligen Johannes des Täufers. Durch die vielen Sandstrände gehört Lopar zu den beliebtesten Badeorten der kroatischen Inseln.
  • Da Vrbnik auf einem rund 49 Meter hohen Felsen gebaut wurde, macht die Stadt auf der Insel Krk bereits von außen einen imposanten Eindruck. Die Altstadt kann mit Klančić eine der engsten Gassen der Welt vorweisen und der in Vrbnik angebaute Weißwein Žlahtina lädt zum Probieren ein.
  • An der Südwestküste der Insel Pag liegt das kleine Fischerdorf Simuni. Das Dörfchen ist bei Aktivurlaubern sehr beliebt, aber auch bei Familien, da es hier in der schönen Umgebung ruhig zugeht.
  • Stara Baška befindet sich im Süden der Insel Krk und begeistert mit herrlichen Sand- und Kiesstränden.
  • Cres ist die Hauptstadt der gleichnamigen und größten Insel Kroatiens. Wenn Sie durch die Altstadt schlendern, werden Sie die alten Stadttore entdecken, die aus dem 16. Jahrhundert stammen.

Beste Reisezeit für den Urlaub auf den kroatischen Inseln

Auch wenn die Insel Krk im Norden der kroatischen Adria und Mljet im Süden fast 400 Kilometer weit auseinanderliegen, ist das Klima auf allen hier beschriebenen kroatischen Inseln sehr gut miteinander vergleichbar.

Die beste Reisezeit für den Urlaub auf den kroatischen Inseln liegt in den Monaten von Mai bis Oktober. Der Hochsommer von Juni bis August bietet die wärmsten Tage mit Höchsttemperaturen zwischen 26 und 32 Grad sowie Wassertemperaturen zwischen 22 und 26 Grad. Im Mai und September erreichen die Temperaturen bis zu 26 Grad und selbst im Oktober sind warme Tage über der 20-Grad-Marke keine Seltenheit.

Obwohl die Winterzeit auf den kroatischen Inseln den meisten Niederschlag bereithält, gibt es in diesem Zeitraum ebenso viele sonnige Tage bei angenehmen 10 bis 16 Grad.

Top-Sehenswürdigkeiten auf den kroatischen Inseln

Die Inseln der kroatischen Adria haben zahlreiche Sehenswürdigkeiten parat, die Sie in Ihrem Urlaub auf den kroatischen Inseln entdecken können. ADAC Reisen präsentiert Ihnen einige davon.

  • Rab gehört zu den schönsten Inseln der Kvarner Bucht, was unter anderem auch an der Altstadt liegt. Bummeln Sie durch die Gassen der malerischen Altstadt und statten Sie dem Fürstenpalast sowie den großen Kirchen wie der Domkirche Sv. Marija einen Besuch ab oder entspannen Sie im Stadtpark Komrčar.
  • Möchten Sie einen Tauchgang in spannende Unterwasserwelten unternehmen, dann nutzen Sie die für Anfänger und Fortgeschrittene angebotenen Kurse auf der Insel Rab und erkunden Sie die Höhlen von Medova Buža oder den Felsen Macinj.
  • Malinska befindet sich auf der Insel Krk und zeichnet sich durch eine lebhafte Uferpromenade aus. Die Pfarrkirche des Hl. Apollinaris, der Aussichtspunkt Fumak und das Kloster Porat sind einige der kulturellen Sehenswürdigkeiten von Malinska.
  • Der üppig grüne Nationalpark Mljet hat für Aktivurlauber vieles im Angebot, wie zum Beispiel Tauchen, Wandern oder Radfahren. Fast 90 Prozent der Gesamtfläche des Nationalparks sind mit Wald bedeckt, weswegen die Artenvielfalt im Park sehr hoch ist.
  • In der Altstadt von Krk finden Sie viele historische, kulturelle und sakrale Sehenswürdigkeiten. Auf dem Platz Kamplin steht das Kastell der Familie Frankopan, während auf dem Vela Placa das alte Rathaus seit jeher ein Wahrzeichen der Stadt ist.

Top-Strände für den Urlaub auf den kroatischen Inseln

Besonders in den Sommermonaten eignet sich das warme und klare Wasser der Adria für einen Strandbesuch zum Sonnenbaden und Schwimmen. ADAC Reisen stellt Ihnen einige Strände für Ihren Urlaub auf den kroatischen Inseln vor.

  • Der Partystrand von Zrce auf der Insel Pag ist weltberühmt und lädt ab dem Nachmittag durch verschiedene Beachpartys ein, bis in die Nacht zu feiern. Der Strand selbst zählt zu den schönsten Kroatiens und ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.
  • Im Norden der Insel Rab bei Lopar entdecken Sie den Rajska Plaža, auch als Paradise Beach bekannt. Der Strand gehört zu den wenigen reinen Sandstränden Kroatiens und ist ein sehr beliebter Badeort, da er flach ins Meer verläuft und daher einen einfachen sowie sicheren Zugang bietet.
  • Der fast zwei Kilometer lange Hauptstrand von Baska auf der Insel Krk ist der Vela Plaža. Der Kiesel- und Sandstrand gehört zu den schönsten in der Bucht, bietet einen einfachen Zugang zum Wasser und es fahren regelmäßig Busse von außerhalb zum Strand.
  • Im Osten der Insel Mljet kommen Sonnenanbeter auf der Halbinsel Saplunara auf ihre Kosten. Feine Sandstrände säumen hier die traumhaften Buchten der angenehm ruhigen Gegend.
  • Zu Pag auf der gleichnamigen Insel gehört der rund 800 Meter lange Stadtstrand. Er fällt flach ab, ist daher zum Baden gut geeignet und ein beliebtes Familienausflugsziel.

Anreise und Einreise

Von Kroatien aus sind die Inseln zum Teil durch Brücken direkt mit dem Auto zu erreichen oder vielfach mit einer Fähre vom Festland aus. Je südlicher gelegen eine Insel ist, umso länger dauert die Anreise per PKW. Bei der schnelleren Anreise mit dem Flugzeug schauen Sie, welche Flughäfen in der Nähe der Urlaubsinsel von Deutschland aus angeflogen werden und gelangen dann durch Shuttleverbindungen, Busse oder Mietwagen zu Ihrer gewünschten Destination. Bei der Fahrt mit dem Auto sind die jeweiligen Mautgebühren in Österreich, Slowenien und Kroatien zu beachten.

Einreisebedingungen (Covid-19-Hinweise)

Covid-19 wird die Reiseplanung auch in diesem Jahr beeinflussen.

Aktuelle Informationen zu Einreise- und Rückreisebestimmungen können Sie den Webseiten der Bundesregierung, des Robert-Koch-Institutes und des Auswärtigen Amtes entnehmen.

Hier finden Sie alle allgemeinen Informationen zu Corona und relevante Links zur Einreise nach Kroatien:

Kroatien-Urlaub: Einreise, Inzidenz und Corona-Regeln

Kroatien: Reise- und Sicherheitshinweise

RKI-Risikogebiete

Corona-Regeln in den Bundesländern

Weitere Ziele in Kroatien

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC TourMed

Starten Sie optimal vorbereitet in Ihren Urlaub.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

  • Reisebüro finden
  • ADAC Reisen Vorteile
  • ADAC Reise-Versicherung
  • ADAC Newsletter
  • ADAC Magazin