1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Urlaub in Novigrad

Novigrad zählt zu den verborgenen Schätzen Istriens. Die kleine Halbinsel birgt so einige sehenswerte Attraktionen: Eine historische Altstadt mit mittelalterlichen Bauten, naturnahe Badebuchten für eine romantische Auszeit zu zweit und belebte Strandabschnitte für ein ausgiebiges Sonnenbad. Klingt das nach einem entspannten Urlaub? Novigrad verspricht eine perfekte Kombination aus Sehenswürdigkeiten, Kultur und Badevergnügen. ADAC Reisen unterstützt Sie bei der Planung Ihres Aufenthalts.

Geschichte und Architektur: Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Auf einer Landzunge bahnt sich die historische Altstadt Novigrads den Weg auf das offene Meer hinaus. Sehnsuchtsvoll weisen die bunten Fassaden der kleinen Fischerhäuser zu allen Seiten auf die glitzernde Adria. Dazwischen, in den verwinkelten Gassen, bewahren die Händler der Stadt allerhand kunsthandwerkliche und kulinarische Schätze auf. Auf den sonnenverwöhnten Plätzen sitzen Einheimische und Gäste gemütlich beim Nachmittagskaffee, während auf der Strandpromenade lebendiges Treiben herrscht. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie diese einzigartige Atmosphäre. Selbstverständlich steht aber auch etwas Sightseeing bei einem Urlaub in Novigrad auf dem Programm: Kaum zu übersehen ist die eindrucksvolle Stadtmauer aus dem 13. Jh. Sie umfasst beinahe die komplette Halbinsel und bietet an einigen Stellen attraktive Aussichtspunkte, zum Beispiel an der Loggia, auch Belvedere genannt. Inmitten der Altstadt ragt die Pyramidenspitze des 45 m hohen Glockenturmes empor. Er gehört zum Areal der Pfarrkirche des Heiligen Pelagius, die Bestandteile unterschiedlicher Epochen und architektonischen Stilrichtungen vereint. Besonders sehenswert ist die dreischiffige Krypta mit Kreuzgewölbe im Inneren des Gotteshauses.

Urlaub in Novigrad: Strände und Badebuchten rund um die Stadt

Der Küstenabschnitt vor Novigrad beherbergt zahlreiche malerische Badebuchten. Eingebettet in die ursprüngliche und wilde Natur der Region, bieten sie eine perfekte Kulisse für einen entspannten Tag am Meer. Wer die Küste Istriens von ihrer authentischen Seite kennenlernen möchte, breitet sein Handtuch in der von Kiefern eingerahmten Steinbucht hinter dem Campingplatz Mareda aus. An allen weiteren Stränden der Region weht die Blaue Flagge als Zeichen für Sauberkeit, Sicherheit, Umweltschutz und eine entsprechende Infrastruktur. Zu den beliebtesten Badestellen der Stadt gehört der Strand Karpinjan, nur rund 1 km von der Altstadt entfernt. Der rund 500 m lange Kieselstrand liegt direkt hinter dem Hafen und spendet durch seine teils felsigen Abschnitte Schutz vor der Mittagssonne. Die Strandabschnitte vor den Hotels Laguna und Maestral sind bei Aktivurlaubern beliebt: Hier gibt es nicht nur einen Sportgeräteverleih, sondern auch Tennisplätze, eine Minigolfanlage und einen Aquapark. Ausgezeichnete Strände befinden sich außerdem beim Camp Sirena.

Städtereise nach Novigrad: Ausflüge in die Region

Ein weiterer beliebter Tagesausflug führt Sie in die geheimnisvolle istrische Unterwelt: Mramornica gilt als die schönste Höhle Istriens und liegt nur rund 8 km von Novigrad entfernt. Die von Stalagmiten und Stalaktiten gesäumte Marmorhöhle leuchtet in allerhand Farben und gönnt Ihnen eine angenehme Abkühlung unter Tage. Ist Ihnen mehr nach Kultur, besuchen Sie die Stadt Porec im Nordwesten Istriens und entdecken Sie die eindrucksvollen historischen Sehenswürdigkeiten der Altstadt, wie zum Beispiel die Euphrasius-Basilika mit ihren farbenfrohen Mosaiken oder die zur Zeit der venezianischen Herrschaft errichtete Stadtmauer. Eine Städtereise nach Novigrad offenbart viele Möglichkeiten - vor Ort und in der wunderschönen Region Istrien, der "Toskana Kroatiens". Wählen Sie bei ADAC Reisen das passende Angebot für Ihren Urlaub in Novigrad aus und verbringen Sie unvergessene Tage an der nördlichen Adria.

ADAC Service

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr, Wochenende + Feiertage vorübergehend nicht erreichbar

Ortstarif der Deutschen Telekom aus dem deutschen Festnetz . Kosten aus anderen Festnetzen oder Mobilfunkkosten können abweichen. Oder per E-Mail an: