1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Mykonos

Pauschalangebote für Ihren Urlaub auf Mykonos

Mykonos Stadt

WEEK_1

inkl. Flug

Ornos

WEEK_1

inkl. Flug

Kalo Livadi

WEEK_1

inkl. Flug

Tourlos Beach

WEEK_1

inkl. Flug

Hotelangebote für Ihren Urlaub auf Mykonos

Tourlos Beach

DAYS_5_8

inkl. Flug

Mykonos-Stadt

DAYS_5_8

inkl. Flug

Highlights für den Urlaub auf Mykonos

In Ihrem Urlaub auf Mykonos in Griechenland werden Sie beim Schlendern durch den Stadtbezirk viele Highlights entdecken. Erfahren Sie mit ADAC Reisen mehr über die Besonderheiten der Insel. 

  • 1. Mykonos-Stadt ist geprägt von den ikonischen weißen Häusern mit blauen Fensterläden, verwinkelten Gassen, einer Hafenpromenade mit Cafés, Tavernen und Bars sowie zahlreichen kulturellen Angeboten. Die Stadt überzeugt sowohl Kulturliebhaber und Romantiker als auch Partygänger.  
  • 2. Die Strände Paradise Beach und Super Paradise Beach bieten viele Strandbars und Clubs, in denen bis spät in die Nacht gefeiert werden kann.  
  • 3. Von Mykonos aus erreichen Sie die Nachbarinsel Delos. Auf der Insel warten antike Schätze wie 2000 Jahre alte Mosaikböden, kolossale Löwenstatuen und ein Freilichtmuseum auf Sie. 

Exklusiv für ADAC Mitglieder: Das kostenlose Tourset Griechenland bietet umfassende Informationen zu Städten und Regionen. Die ADAC Maut-Informationen und Tourmail erleichtern Ihnen die Anreise. Infos in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort

Beste Reisezeit für einen Urlaub auf Mykonos

Durch die geografische Lage im Mittelmeer besitzt Mykonos ein mediterranes Klima. Für den Erholungsurlaub am Strand eignet sich die Zeit von Mai bis September am besten. Ab Mai klettern die Temperaturen dauerhaft über 20 Grad und erreichen im Hochsommer Höchstwerte um die 30 Grad. Durch die Insellage sind Hitzetage weit jenseits der 30-Grad-Marke eher selten, was den Urlaub auf Mykonos noch angenehmer macht. Auch die Wassertemperaturen steigen ab Mai über 20 Grad mit Höchstwerten zwischen Juli und September von bis zu 25 Grad. Selbst im Oktober ist das Wasser noch angenehm warm.  

Die Wintermonate fallen mit durchschnittlich deutlich über 10 Grad sehr mild aus. Von November bis in den März hinein fällt fast der gesamte Jahresniederschlag, was sich in acht bis zwölf möglichen Regentagen pro Monat widerspiegelt. Von Juni bis September hingegen fällt fast kein Tropfen Regen vom Himmel. 

Top-Sehenswürdigkeiten auf Mykonos

Bewundern Sie die ikonischen Windmühlen der Insel oder statten Sie dem Archäologischen Museum einen Besuch ab – in Ihrem Urlaub auf Mykonos werden Sie auf viele Sehenswürdigkeiten stoßen. Lassen Sie sich von den Vorschlägen von ADAC Reisen inspirieren. 

  • Mykonos’ Stadtviertel Klein-Venedig bietet in den verwinkelten Gassen beste Gelegenheiten, verschiedene Geschäfte und Boutiquen aufzusuchen und natürlich auch zu dinieren. Vor allem die bunten Holzbalkone an den schneeweißen Häusern sind ein einmaliger Anblick. 

  • Besonders sehenswert in Ihrem Urlaub sind die ikonischen Windmühlen: Die Kato-Mili sind das Symbolbild der Stadt und bei Sonnenuntergang unvergleichlich schön anzusehen. 

  • Für einen Ausflug ist die Nachbarinsel Tinos mit der Fähre von Mykonos aus gut zu erreichen. Die gesamte Insel hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten wie die prächtige Panagia Evangelistria, die wichtigste Wallfahrtskirche der orthodoxen Griechen.  

  • In der Nähe des Hafens von Mykonos-Stadt steht das Archäologische Museum. Neben Keramik, Tonstatuen und Schmuck beherbergt das Museum eine Rarität mit einem Reliefpithos, der ältesten Darstellung des Trojanischen Pferdes aus dem 7. Jahrhundert vor Christus. 
  • Ano Mera ist ein sehenswertes Dorf, das zentral auf der Insel liegt. Um das Zentrum herum entdecken Sie auch hier die markanten weißen Häuser, winzige weiße Kirchen und Windmühlen. 

Top-Strände für den Urlaub auf Mykonos

Mykonos ist eine Insel mit vielen schönen Stränden. Damit Sie in Ihrem Urlaub auf Mykonos die Sonne und das klare, türkis schimmernde Wasser richtig genießen können, zeigt ADAC Reisen Ihnen vorab die Top-Strände der Insel.  

  • Der Sandstrand Elia liegt im Südosten der Insel. Der wunderschöne Strand bietet eine ruhige Atmosphäre, die sich ideal zum Entspannen eignet. 

  • Erneut weiter östlich gelangen Sie zum Kalo-Livadi-Strand. Auch hier geht es eher ruhig zu und der Sandstrand ist nur leicht abfallend, weswegen der Zugang ins Wasser leichtfällt. 
  • Wieder weiter östlich entdecken Sie den Kalafati-Strand. Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand ist durch gute Windbedingungen auf dem Wasser die erste Anlaufstelle auf Mykonos für Wassersportaktivitäten.  
  • Der Paralia-Ftelia-Strand liegt nur rund zehn Minuten Fahrzeit in nordöstlicher Richtung von Mykonos aus entfernt. Es handelt sich um einen Sandstrand mit klarem Wasser.  

  • Agios Ioannis Diakoftis ist ein kleines Dorf an der Westküste. Es ist bei Familien sehr beliebt und verfügt über einen kleinen, eher ruhigen Sandstrand.  

  • Ein kleiner Tipp am Schluss: Da auf Mykonos über 20 Strände existieren, können Sie mit Hilfe eines Mietwagens Ihren eigenen Lieblingsstrand auf der Insel auskundschaften. 

Anreise und Einreise

Die Insel Mykonos ist am besten mit dem Flugzeug zu erreichen. Sie verfügt über einen internationalen Flughafen, der von vielen deutschen Städten aus per Direktflug angesteuert wird. 

Einreisebedingungen (Covid-19-Hinweise)  

Covid-19 wird die Reiseplanung auch in diesem Jahr beeinflussen.  

Aktuelle Informationen zu Einreise- und Rückreisebestimmungen können Sie den Webseiten der Bundesregierung, des Robert-Koch-Institutes und des Auswärtigen Amtes entnehmen. 

Hier finden Sie alle allgemeinen Informationen zu Corona und relevante Links zur Einreise nach Griechenland: 

Griechenland-Urlaub: Einreise, Inzidenz und Corona-Regeln 

Griechenland: Reise- und Sicherheitshinweise 

RKI-Risikogebiete  

Corona-Regeln in den Bundesländern 

 

Weitere Ziele in Griechenland

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbaren Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC Reise Infos

Hier finden Sie alle wichtigen Reiseinformationen im Überblick.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Wo auch immer Sie sind. Wir sind da. Der ADAC ist der starke Partner für alle, die gerne sicher unterwegs sind. Profitieren Sie von zahlreichen Leistungen rund um Auto, Freizeit und Mobilität.

Mehr Service

  • Reisebüro finden
  • ADAC Reisen Vorteile
  • ADAC Reise-Versicherung
  • ADAC Newsletter
  • ADAC Magazin