1. ...
  2. Ratgeber
  3. karibik

Karibik-Kreuzfahrten: Wunderbar vielfältig

Die vor der Küste Mittelamerikas gelegene Karibik ist ein Sehnsuchtsziel und nahezu alle großen Reedereien haben Kreuzfahrten in die traumhafte tropische Inselwelt im Angebot. Stechen Sie mit dem Schiff in See und erleben Sie auf Landausflügen die atemberaubende exotische Tier- und Pflanzenwelt, bummeln Sie durch prächtige Kolonialstädte und tauchen Sie an feinsandigen Stränden im badewannenwarmen Meer ab. Die Angebote für Karibik-Kreuzfahrten sind vielfältig, ob große Reise über zwei Wochen oder eine Kurzkreuzfahrt über vier Tage, etwa ab Miami in Florida, die sich prima mit einer USA-Reise kombinieren lässt – alles ist möglich. Oder wie wäre es mit einem Törn auf einem luxuriösen Großsegler? Die beste Reisezeit: zwischen November bis Mai. Ab Juni beginnt die stürmische Hurrikansaison, die bis Oktober reicht. Entdecken Sie jetzt unsere attraktiven Angebote für Karibik-Kreuzfahrten, zum Beispiel ab Miami oder inkl. Flug ab Deutschland und buchen Sie jetzt Ihre Traumreise.

Von Antigua bis Aruba – per Schiff um die Kleinen Antillen

Barbados, Martinique, Antigua, Dominica – die Inseln der Kleinen Antillen reihen sich wie an einer Perlenschnur zwischen Karibik und Atlantik aneinander bis hinunter nach Südamerika. Und jede für sich ist ein kleines Paradies, was die Kleinen Antillen zu einem beliebten Ziel auf Karibik-Kreuzfahrten macht. Entdecken Sie beim Insel-Hopping auf Landausflügen kleine Paradiese wie die Vulkaninsel St. Lucia mit ihrem üppigen tropischen Regenwald, genießen Sie auf den Strandparadiesen Aruba oder Barbados die Sonne oder bestaunen Sie in Willemstadt, der Hauptstadt von Curaçao, die kunterbunten Giebelhäuser aus der holländischen Kolonialzeit. Wander- und Jeeptouren oder Schnorchelausflüge zu farbenprächtigen Korallenriffen haben fast alle Reedereien im Programm. Viele Inseln der kleinen Antillen sind übrigens britische, niederländische oder französische Überseegebiete.

Karibik-Kreuzfahrt zu den Inseln der Großen Antillen

Kuba, Puerto Rico, Jamaika und die Dominikanische Republik auf der Insel Hispaniola sind die Traumziele der Großen Antillen, die Sie auf Karibik-Kreuzfahrten entdecken können. Kubas Hauptstadt Havanna fasziniert mit einer gehörigen Portion nostalgischem Charme. Bonbonbunte US-Oldtimer in der morbiden Altstadt Habana Vieja, die Lieblingsbar von Ernest Hemingway, Zigarrenfabriken und die Revolutionsdenkmäler von Che Guevara – hier gibt es viel zu erleben. Aber auch die Dominikanische Republik, die Schiffe über mehrere Kreuzfahrthäfen anlaufen, begeistert. Unternehmen Sie auf der Halbinsel Samaná einen Ausflug zum Wasserfall El Limón oder zur Bacardi-Insel Cayo Levantado. Von La Romana geht es in die prächtige koloniale Hauptstadt Santo Domingo, die älteste von Europäern gegründete Stadt der Neuen Welt, oder zu traumhaften Schorchelrevieren. Und Jamaika? Hier genießen Sie in Montego Bay oder Ochos Rios am Palmenstrand einen Rum zu Reggae-Rhythmen oder erfrischen sich an den Dunn’s River Falls wie einst Ursula Andress im James-Bond-Film „Dr. No“.

Maya-Ruinen und mehr in Mittel- und Südamerika

Karibik-Kreuzfahrten führen Sie nicht nur zu den Inseln der Antillen, auch die Küste Mittel- und Südamerikas gehört zur Karibik. Zum Beispiel die mexikanische Halbinsel Yucatán. Besonders für Kulturinteressierte ist Mexiko ein beliebtes Kreuzfahrtziel, denn von Häfen wie Cozumel lassen sich zum Beispiel die weltberühmten Maya-Stätten Chichén Itzá oder Tulum entdecken. Belize mit der eindrucksvollen Maya-Ruinenstätte Altun Ha, die einzigartigen Regenwälder von Costa Rica ab Puerto Limón oder Panama-Stadt ab dem Hafen Colón sind weitere spannende Stationen auf Karibik-Kreuzfahrten. Ein echter Geheimtipp ist zudem die Millionenmetropole Cartagena in Kolumbien, deren wunderschöne koloniale Altstadt mit ihren quirligen Plazas zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an: