1. ...
  2. Ratgeber
  3. havanna

Havanna-Urlaub: Von der Kolonialzeit bis zur Revolution

Morbide Kolonialbauten und Oldtimer – jeder hat dieses Bild von Havanna im Kopf. Beginnen Sie Ihre Kuba-Reise in der Hauptstadt. Die koloniale Festung Castillo de la Real Fuerza und das nach seinem Vorbild in Washington D.C. gestaltet Capitolio sind nur zwei der faszinierenden Sehenswürdigkeiten von Havanna.

Sehenswürdigkeiten in Havanna

  1. La Habana Vieja: Spazieren Sie durch die koloniale Altstadt von Havanna und bestaunen Sie geschichtsträchtige Bauwerke wie die barocke Kathedrale und das Gran Teatro.
  2. Plaza de la Revolución: Die stählernen Wandbilder von Che Guevara und Camilo Cienfuegos sind tolle Fotomotive.
  3. Partagas Cigar Factory: Zu einem Urlaub in Havanna gehören der Besuch eines Zigarrengeschäfts und einer Tabakfabrik dazu.
  4. Finca Vigía: Die einstige Villa des Schriftstellers Ernest Hemingway beherbergt heute ein Museum.
  5. Galerie Fusterlandia: Die bunten Skulpturen und Mosaike sind eine faszinierende Sehenswürdigkeit in Havanna.

Havanna - Altstadt

DAYS_9_12

inkl. Flug

Havanna - Vedado

DAYS_9_12

inkl. Flug

Havanna - Zentrum

DAYS_9_12

inkl. Flug

Havanna - Parque Central

DAYS_9_12

inkl. Flug

Vergangener Glanz von Havanna

Nostalgie und Verfall – die Hauptstadt von Kuba erzählt von vergangenen Tagen. Wer im Havanna-Urlaub durch die verwinkelten Gassen streift, entdeckt barocke und neoklassische Monumente und kommt vorbei an Sehenswürdigkeiten im Stil des Art déco. Vier historische Plätze bilden das Herz der Altstadt La Habana Vieja: Die Plaza Vieja erwacht am Abend zum Leben, auf der Plaza de Armas findet der Buchflohmarkt statt und die malerische Plaza de San Francisco war einst die erste Anlaufstelle der Seemänner. Auf der Plaza de la Catedral beeindruckt das Wahrzeichen der Stadt – die Kathedrale San Christóbal ist ein Meisterwerk des Barocks. In den neueren Stadtvierteln Centro Habana und Vedado ist die Blütezeit des 19. Jahrhunderts zu spüren. Wolkenkratzer, Casinos und Nachtklubs zeugen noch heute von der einstigen Eleganz der Stadt. Dazu gehört das luxuriöse Gran Teatro de La Habana – hier standen damals Berühmtheiten wie der italienische Opernsänger Enrico Caruso und die österreichische Tänzerin Fanny Elßler auf der Bühne.

Urlaub in Havanna: Tage der Revolution

Nicht nur die Kolonialzeit und das blühende 19. Jahrhundert gehören zu Havanna. Die Kubanische Revolution der 1950er-Jahre prägt ganze Generationen; Che Guevara, Fidel Castro und Camilo Cienfuegos sind die Symbolfiguren jener Zeit. Spüren Sie die Nostalgie im Havanna-Urlaub bei einer Fahrt in einem klassischen US-amerikanischen Oldtimer, vorbei am Hotel Habana Libre – von hier aus regierte der siegreiche Fidel Castro die ersten Monate nach der Revolution – und weiter zur Plaza de la Revolución. Dort prangen die riesigen Wandbilder aus Stahl von Che Guevara und Camilo Cienfuegos an den Ministerien. Im Revolutionsmuseum im ehemaligen Präsidentenpalast erfahren Sie die geschichtlichen Zusammenhänge. Entdecken Sie jetzt unsere attraktiven Hotel-Angebote für Ihre Pauschalreise nach Havanna und buchen Sie Ihren Urlaub auf Kuba zum attraktiven Preis, auch last minute.

Tipp: Die ADAC Auslandshelfer-App leistet Ihnen Hilfe in Notsituationen auf Kuba. ADAC Mitgliedervorteil: Die App ist für alle ADAC Mitglieder kostenlos erhältlich im App-Store.

Urlaub in Havanna: Rum und Zigarren

Kuba, das ist eine Art Synonym für beste Zigarren und feinsten Rum. Das Edificio Bacardí des ehemaligen Besitzers der gleichnamigen Rummarke gehört zu den prächtigsten Art-decó-Gebäuden auf Kuba. Wer im Urlaub in Havanna in die kubanische Rumherstellung eintauchen möchte, besucht das Museo del Ron Havana Club. Pendants für Tabakliebhaber: die Zigarrengeschäfte La Casa del Habano und der Besuch einer Zigarrenfabrik, zum Beispiel die Real Fabrica de Tabacos Partagás mit kleinem Laden und Humedor im britischen Stil (Calle Industria).

Restaurants im Wohnzimmer

Wer im Hotel übernachtet und nicht bei Einheimischen in einer Casa Particular, sollte auf Kuba-Reisen zumindest einen sogenannten Paladar besuchen. Viele Kubaner betreiben diese Restaurants in ihren Wohnzimmern. Zwischen alten Artefakten und Büchern gibt es im San Cristóbal kubanisch-kreolische Küche (Calle San Rafael No 469). Und im Paladar Doña Eutimia serviert die herzliche Besitzerin traditionelle Speisen nach Rezepten, die noch von ihrer Mutter stammen (Callejón del Chorro No 60c). Ebenfalls empfehlenswert im Havanna-Urlaub: das Paladar La Guarida (418 Concordia).

Havanna - Miramar

DAYS_5_8

inkl. Flug

Havanna - Altstadt

DAYS_5_8

inkl. Flug

Havanna - Miramar

DAYS_5_8

inkl. Flug

Havanna - Vedado

DAYS_5_8

inkl. Flug

Kuba: Urlaub am Strand

Zu einem Urlaub auf Kuba gehören Entspannung und ein Blick aufs Meer unbedingt dazu. Beispielsweise so wie es die Habaneros machen: am Malecón der Stadt. Am Abend bringen sie ihr Picknick mit und beleben die berühmte Uferpromenade. Von hier aus reicht der Blick von der Festung El Morro mit dem markanten Leuchtturm bis zur Skyline des Stadtteils Vedado. Wer den Malecón nach Westen weiterläuft, erreicht den noblen Stadtteil Miramar. Mit dem Bus T3 oder der Linie 400 geht es an die Playas del Este. Beliebt sind die vier Strände Playa Tarará, Playa Mégano, Playa Santa Maria und Playa Boca Ciega. Die etwas weiter östlichen Strände Playa Guanabo, Playa Veneciana und Playa Rincón de Guanabo sind besonders von Einheimischen besucht. Die vielen Fische und Unterwasserpflanzen machen sie zu traumhaften Schnorchel-Spots. Noch besser: zum Urlaub in Havanna gleich ein paar Tage am Strand buchen, zum Beispiel im traumhaften Varadero. Entdecken Sie unsere Angebote.

Gärten, Hemingway & Mosaike

Wenn Sie mit der Familie nach Havanna reisen, sollten Sie unbedingt den Freizeitpark Parque Lenin für Kinder und den danebenliegenden Jardin Botánico besuchen. Der botanische Garten beheimatet über 10.000 verschiedene Pflanzenarten. Hemingway-Fans begeben sich in ihrem Urlaub in Havanna auf die Spuren des US-amerikanischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers. Ernest Hemingway lebte 20 Jahre auf Kuba und seine Finca Vigía ist heute ein Museum. Der Fischerort Cojimar war Inspirationsquelle für einige seiner Romane und die Bar El Floridita in der Altstadt von Havanna wirbt bis heute mit ihrem einstigen Stammgast. Tipp: Im Jaimanitas, ein Vorort von Havanna, hat der kubanische Künstler Fuster ganze Häuser und Parkanlagen mit Mosaiken und Skulpturen dekoriert – ein Besuch der Galerie Fusterlandia ist eine Reise in skurrile Welten. Entdecken Sie unsere Angebote und buchen Sie jetzt Ihre unvergessliche Kuba-Reise nach Havanna.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

Auslandshelfer-App

Die ADAC Auslandshelfer-App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

ADAC TourMed

Hier erhalten Sie die wichtigsten reisemedizinischen Informationen für einen reibungslosen Urlaub.

ADAC Reise Infos

Hier finden Sie alle wichtigen Reiseinformationen im Überblick.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.