1. ...
  2. Ratgeber
  3. Wales

Urlaub in Wales – keltisch, schön und abenteuerlich

In einem Urlaub in Wales kommt jeder auf seine Kosten: Erleben Sie die atemberaubende Natur der Brecon Beacons, von Snowdonia oder der Küste von Pembrokeshire. Entdecken Sie imposante mittelalterliche Burgen. Oder sausen Sie an der Zipline durch ein stillgelegtes Bergwerk. Unsere Tipps und Angebote für Ferienhäuser, Sightseeing und Rundreisen durch die wunderbare Landschaft von Wales.

Welcome home in Wales!

Oder wie die Waliser sagen: Croeso i Gymru! Womit gleich klar sein dürfte, dass Wales, das ebenfalls auf der Insel Großbritannien liegt, sich doch deutlich vom benachbarten England unterscheidet. Das kleine Land gehört nämlich zu den sechs Keltischen Nationen“, zu denen auch Irland, Schottland, die Bretagne, aber auch das englische Cornwall gehören. Sie alle verbindet eine eigene keltische Kultur und Sprache. Die Kelten besiedelten in Europa einst Regionen bis Nordspanien und Osteuropa, bis sie von den Römern und später von den germanischen Angelsachsen verdrängt wurden, die ab dem 5. Jahrhundert n. Chr. auch in Großbritannien einfielen. Die Waliser Zungenbrecher sind mitunter wahrlich kurios. So können Sie auf Ihrer Wales-Reise etwa jenen Ort besuchen: Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch – übersetzt: „Marienkirche in einer Mulde weißer Haseln in der Nähe des schnellen Wirbels und der Thysiliokirche bei der roten Höhle“. Die praktische Kurzversion: Llanfair. Auf der Suche nach einem Naturparadies mit faszinierender Kultur und Historie? Hier kommen unsere Angebote für Ihren Wales-Urlaub.

Wunderschönes Wales

Das kleine Wales liegt zwischen England und Irland an der Westküste von Großbritannien und ist ein faszinierendes Reiseziel für einen Urlaub in der Natur.

  • 1. Der Snowdonia National Park im Norden von Wales begeistert mit malerischen Berglandschaften und adrenalingeladenen Abenteuern.
  • 2. Imposante mittelalterliche Burgen wie das UNESCO-Weltkulturerbe Beaumaris Castle lassen sich in Wales auf und um die Insel Anglesey besichtigen.
  • 3. Mit zahlreichen Wasserfällen und Hochmooren beeindruckt der Brecon Beacons National Park – toll zum Wandern.
  • 4. Die quirlige Wales-Hauptstadt Cardiff begeistert mit tollen Restaurants und Musik-Bars rund um den Mermaid Quay. Über Cardiff erfolgt meist auch die Anreise.
  • 5. Faszinierende Küstenlandschaften mit schroffen Klippen und malerischen Stränden sowie maritime Ferienhäuser direkt am Meer erwarten Sie im Pembrokeshire Coast National Park – perfekt für Ihren Wales-Urlaub.

Die Suche nach Ruhe & Wildnis: Hohe Gipfel & dramatische Küsten

Neben seiner spannenden Kultur begeistert Wales mit einer atemberaubenden Landschaft: wilde Hochmoore, sanfte grüne Hügel, Wasserfälle und prähistorische Sehenswürdigkeiten im Brecon Beacons National Park; dramatische, über 1000 Meter hohe Gipfel und spiegelglatte Gletscherseen im Snowdonia National Park oder die traumhaften Strände und schroffen Klippen des Pembrokeshire Coast National Park – Wales ist ein Paradies für Naturliebhaber, ob zum Wandern, Mountainbiken, zum Angeln, Paddeln oder für actionreichen Abenteuersport wie Coasteering oder Rafting. Und das Beste: Wales ist nur etwa so groß wie Sachsen-Anhalt, so dass es auf Rundreisen bereits jede Menge zu entdecken gibt. Die Anreise nach Wales ist übrigens denkbar einfach: Per Flugzeug geht es in gut zwei Stunden in die Hauptstadt Cardiff oder man fliegt über London und steigt dann in den Zug.

Erleben Sie das schöne Wales

  • Schnüren Sie die Wanderstiefel und entdecken Sie auf dem Four Falls Walk in den Brecon Beacons idyllische Wasserfälle wie den Sgwd Yr Eira. Oder wie wäre es mit einer Etappe auf dem 1400 Kilometer langen Wales Coast Path? Unterwegs erwarten Sie Klippen und Traumstrände wie die Rhossili Bay.
  • Wer lieber mit dem Auto fährt, kann das Land auf einer der drei Strecken des Wales Way erleben. Je nach Vorliebe geht es durch die Berge im Hinterland, an der Küste entlang oder im Norden zu imposanten Burgen.
  • Reichlich Spaß und Nervenkitzel garantiert in Wales die Zip World in den Snowdonia Mountains. Hier können Sie auf einem riesigen unterirdischen Trampolin hüpfen und die ehemalige Schiefermine per Zipline durchqueren.
  • Dicke Fische tummeln sich in den idyllischen Gewässern von Wales, im Llyn-Trawsfynydd-See oder in den Flüssen Wye und Usk – perfekt für einen Angel-Urlaub. Seelachse und Meeraale haben Sie vor der Küste am Haken.

Mittelalterliches Wales

Über 600 historische Burgen und Schlösser lassen sich in Wales besichtigen. Damit weist das Land die weltweit höchste Burgendichte pro Quadratkilometer auf. Manche der mittelalterlichen Festungen in Wales wirken geradezu märchenhaft, wie das schnuckelige Castell Coch bei Cardiff mit seinen spitzen Türmen. Andere zeugen von militärischer Macht wie die steinernen Bollwerke, die Englands König Edward I. im Mittelalter zur Unterwerfung von Wales errichten ließ. Etwa das imposante Conwy Castle, Caernarfon Castle oder die Wasserburg Beaumaris Castle auf der Insel Anglesey, die allesamt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Tipp: Auf Anglesey unbedingt auch den windumtosten Holyhead Mountain mit dem markanten Southstack-Leuchtturm besichtigen.

Hummer & Co.: Kulinarisches Wales

Taufrische Hummer und Muscheln aus dem Meer, Lammfleisch und Beef von Tieren, die auf saftigen Wiesen grasen – in Wales lässt es sich bestens schlemmen. Feinschmecker genießen die Sterneküche im James Sommerin in Penarth bei Cardiff. Walisische Spezialitäten wie Welsh Rarebit, ein Toast mit Käse, Bier, Senf und Kräutern, probiert man auf den vielen kulinarischen Festen. Erstklassig: das Abergavenny Food Festival mit Kochkursen und Musik im September oder die Pembrokeshire Fish Week im Juni.

ADAC Mitgliedervorteil: Das kostenlose ADAC TourSet® Großbritannien enthält Tipps und Infos zu Städten und Regionen. Die ADAC Auslandshelfer-App leistet Ihnen Hilfe in Notsituationen. Näheres in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Entdecken Sie das hübsche Cardiff

Nehmen Sie sich unbedingt ein, zwei Tage Zeit, um die weltoffene Hauptstadt von Wales zu entdecken. Cardiff wurde einst von den Römern gegründet, beheimatete im 19. Jahrhundert den größten Kohlehafen der Welt und ist seit 1955 die jüngste Hauptstadt Europas mit zahlreichen tollen Sehenswürdigkeiten. Bummeln Sie im Zentrum durch die kleinen Boutiquen und Läden in der überdachten viktorianischen Morgan Arcade oder der Castle Arcade. Anschließend besuchen Sie in Ihrem Wales-Urlaub das eindrucksvolle Cardiff Castle, einst römisches Kastell, normannische Festung und schließlich neugotisches Schloss mit prachtvollen Gemächern und Sälen. Hier locken Events wie mittelalterliche Kämpfe sowie historische Waffen und Uniformen im Burgmuseum – spannend auch für Kinder. Kultur sowie jede Menge hippe Bars und Restaurants erwarten Sie dann in der Cardiff Bay rund um den quirligen Mermaid Quay. Genießen Sie hier ein Konzert im Wales Millennium Centre und den Sonnenuntergang am Wasser bei einem Cocktail im The Dock Bar & Kitchen. Auf nach Wales!

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet® enthält die jeweils verfügbaren Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

ADAC Mautinformation

Straßenbenutzungsgebühren - wir sagen Ihnen, welche Kosten Sie in welchem Land erwarten.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.