1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Schweiz

Wer in die Schweizer Alpen reist, kann sich der einmaligen Schönheit dieser Region nur schwer entziehen. Seit Jahrzehnten sind Wintersportorte wie St. Moritz, Verbier oder Klosters Tummelplätze der Promis. In der Vergangenheit gehörten Alfred Hitchcock oder der Kennedy-Clan zu den Stammgästen, heute verbringen die britischen Royals und Hollywoodgrößen in der Eidgenossenschaft den Skiurlaub. Schweiz und Berge, das gehört eben zusammen. Erleben Sie Pistenzauber auf 4.000er-Gipfeln mit ADAC Reisen.

Die schönsten Wintersportorte für Ihren Skiurlaub in der Schweiz

Seit Ende des 19. Jh. zieht es Abenteurer und Skisportfans in die Schweizer Alpen. Eine besondere Stellung nimmt das mondäne St. Moritz ein: Am Fuße des Piz Nair wimmelt es nur so von Gästen, die hier ihren Winterurlaub in vollen Zügen auskosten.  Skifahrern steht ein Pistennetz mit 350km zur Verfügung. Die höchstgelegene Abfahrt beginnt in 3.303m Höhe auf dem Piz Corvatsch.

Wer es beschaulicher mag, verbringt seinen Winterurlaub in Verbier. Der Wintersportort im Kanton Wallis ist ein Paradies für Tiefschneefahrer und beeindruckt durch seine urigen Chalets und seine lässige Atmosphäre. Verbier gehört zum Skigebiet "4 Vallées", das 412 Pistenkilometer umfasst.

1889 beschrieb der Schriftsteller Arthur Conan Doyle ein Skirennen in Davos und löste damit eine bis heute andauernde Faszination für den malerischen Wintersportort aus. Gemeinsam mit dem nahe gelegenen Klosters umfasst das Skigebiet rund um Davos ungefähr 300 Pistenkilometer.

Ratgeber für Ihren Skiurlaub

Wellness und Freizeitaktivitäten im Skiurlaub in der Schweiz

Neben hochkarätigem Pistenvergnügen bieten Skireisen in die Schweiz eine Fülle spannender Freizeitaktivitäten. Als ADAC-Mitglied erhalten Sie frühzeitig sämtliche Informationen zu den besten Reise- und Serviceangeboten. Lassen Sie sich in einem Spa mit wohltuenden Behandlungen verwöhnen oder entspannen Sie in einem Thermalbad. Die beliebtesten Thermalbäder der Alpen befinden sich in Leukerbad, Brig und Lavey. Das Burgerbad in Leukerbad ist die größte Thermal-Badeanlage der Alpen und umfasst mehrere Innen- und Außenpools sowie eine Dampfbad-Grotte. Sonntags werden Gäste zum exquisiten Champagnerfrühstück im Pool gebeten.

Entdecken Sie die wunderschöne Berglandschaft auf einer Bahnfahrt mit dem Glacier Express, der die Wintersportorte St. Moritz und Zermatt miteinander verbindet und den Oberalppass sowie das Landwasserviadukt überquert. Auch im Winter lassen sich Wanderungen unternehmen. Geben Sie sich dem Höhenrausch hin und wandern Sie rund um die winterlichen Engadiner Seen mit Blick auf den Piz Palü.

Hotelangebote für Ihren Skiurlaub in der Schweiz

Nicht das passende Angebot gefunden?

Alle Angebote

Die schönsten Attraktionen der Alpen

Die geheimnisvolle Bergwelt der Alpen steckt voller Überraschungen. Hoch über dem pittoresken Bergdorf Madulain erheben sich die Ruinen der Burg Guardaval, die im 13.Jh. erbaut wurde.

Hundefreunde kommen im Barryland in Martigny auf ihre Kosten. Das Museum widmet sich der Geschichte und der Zucht der Bernhardinerhunde - das Highlight ist natürlich eine Streichelstunde mit den hier lebenden Fellnasen. In unmittelbarer Nähe zum Barryland befindet sich die "Fondation Pierre Gianadda", ein Museum, das neben zahlreichen Kunstwerken auch eine Oldtimer-Sammlung umfasst.

Literaturfreunde werden sich einen Besuch des berühmten Hotels Schatzalp, das Thomas Mann als Vorlage für seinen Roman "Der Zauberberg" diente, keinesfalls entgehen lassen wollen. Die Schatzalpbahn bringt Sie von Davos aus in rund 4 min zu dem legendären Hotel, wo Sie die wunderbare Ruhe und den spektakulären Ausblick genießen können. Entdecken Sie die Schönheit des "Zauberbergs" auf präparierten Wanderwegen und kehren Sie zu einem geselligen Fondue-Abend im hoteleigenen Restaurant ein.

Skireisen mit kulinarischen Genüssen

Käse und Schokolade, das sind zwei Lebensmittel, die einem zum Stichwort "Schweiz" spontan einfallen. Dabei hat das Land, und besonders seine Alpenregionen, noch viel mehr zu bieten. An den Hängen des Genfersees sowie in den Hochebenen des Wallis gedeiht der Gutedel, der hierzulande als Chasselas bezeichnet wird. Aus dieser Rebsorte wird Fendant, der beliebteste Schweizer Wein, hergestellt. Der spritzige Weißwein passt perfekt zu Häppchen mit Trockenfleisch oder Rohschinken.

Naschkatzen nutzen ihren Skiurlaub in der Schweiz, um sich an den lokalen Köstlichkeiten gütlich zu tun. Die berühmte Engadiner Nusstorte stammt aus der Umgebung von Samedan nahe St. Moritz und lässt sich am besten zu einer Tasse Kaffee genießen. Buchen Sie jetzt bei ADAC Reisen Ihren Skiurlaub in der Schweiz und lassen Sie es sich auf den sonnenverwöhnten Hängen der Alpen gut gehen.

ADAC Service

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr, Wochenende + Feiertage vorübergehend nicht erreichbar

Ortstarif der Deutschen Telekom aus dem deutschen Festnetz . Kosten aus anderen Festnetzen oder Mobilfunkkosten können abweichen. Oder per E-Mail an: