1. ...
  2. Ratgeber
  3. Gardasee

Unsere Empfehlungen für Camping Urlaub am Gardasee

Camping Gardasee: Urlaub unter Oleanderbäumen

Schon Goethe bewunderte die Schönheit Malcesines, Churchill war entzückt von den Serpentinen in Tremosine, und Kafka verliebte sich einst bei einer Bootsfahrt. Der Gardasee begeistert jeden Camper. Suchen Sie sich ein schönes Camping-Plätzchen am Seeufer.

Mediterranes Urlaubsparadies

Fast 100 Campingplätze verteilen sich rund um das Urlaubsparadies im Süden der Alpen. Der traumhafte Gardasee verzaubert mit mediterranem Flair und angenehm mildem Klima. Im Sommer blüht überall der Oleander und der Duft von Zypressen liegt in der Luft. Hier findet jeder seine Lieblingsbeschäftigung – ob beim Bummel durch die charmanten Orte, beim Wandern in den Bergen oder beim Wassersport.

ADAC Mitgliedervorteile: Das kostenlose TourSet Italien bietet Ihnen umfassende Informationen zu Italiens Städten und Regionen. Die ADAC Campingkarte „Camping Key Europe“ (CKE) bietet Ihnen zudem umfassende Leistungen, darunter attraktive Rabatte auf derzeit über 3000 Camping- und Wohnmobilstellplätzen in Europa sowie ein umfangreiches Versicherungspaket. Mehr Informationen erhalten Sie in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort

Entdecken Sie den Lago di Garda

  • 1. Das historische Dorf Turbel, heute Torbole, hat sich durch stetigen Wind und das Verbot von Motorbooten zum internationalen Zentrum des Wind- und Segelsports etabliert.
  • 2. Die mittelalterliche Altstadt am Fuße der mächtigen Skaligerburg und die Seilbahn zum Monte Baldo laden in Malcesine zu Wanderungen ein.
  • 3. Die malerische „Meerjungfrauenbucht“ Baia delle Sirene in der Nähe von Garda bietet perfekte Bedingungen zum Baden und ist insbesondere bei Familien sehr beliebt.
  • 4. Lazise glänzt mit einer belebten Uferpromenade und verwinkelten Altstadtgassen. Highlight für Kids: Freizeitparks wie Gardaland oder Canevaworld sind gleich um die Ecke.
  • 5. Die schwefelhaltige Boiola-Heilquelle macht Sirmione schon seit Römerzeiten zu einem bedeutenden Kurort.
  • 6. Schöne historische Gebäude, Villen und Kirchen sowie die Wanderwege am Monte Pizzocolo vereinen in Toscolano-Maderno Kultur mit Natur.

Nördlicher Gardasee: Wassersport, Wandern & Genussurlaub

Morgens der frische Vento, abends die warme Ora – die verlässlichen Gardasee-Winde am nördlichen Zipfel des Sees begeistern vor allem Wassersportler. Die erstklassigen Bedingungen haben Orte wie Torbole über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Surfer und Segler aus ganz Europa treffen sich hier auf den italienischen Campingplätzen, von denen viele Stege für Segelboote haben, Wassersportausrüstungen verleihen und Kurse geben. Wer lieber entspannt baden möchte, findet hier ebenso seinen Lieblingsstrand: etwa an der Kiesküste Val di Sogno in Malcesine oder am Spiaggia dei Pini in Riva del Garda.

Mit der Gondel auf den Monte Baldo

Auch Wanderer und Kletterer fühlen sich im Norden wohl. Alpine Bergketten und schroffe Felsen sind ein wunderbares Wanderterrain, und die Zeltplätze bei Arco sind ein Kletterhotspot für Touren durch das Garda Trentino. Campeggio für Aktive! Am Ostufer des Gardasees können Wanderfans das über 2000 Meter hohe Monte Baldo-Massiv entdecken – von Malcesine führt eine Gondel hinauf zu den traumhaften Wanderwegen. Das Pendant am Westufer: der wunderschöne Naturpark der Brescianer Alpen. Atemberaubende Serpentinenstraßen führen hier zur Käserei Alpe de Garda, wo der unverwechselbare „Garda“-Käse reift.

Wer es lieber beschaulich mag, nutzt die Campingplätze im Norden für Ausflüge in die malerischen Hafenstädte Riva del Garda, Torbole und Malcesine. Oder für einen Tagestrip an den türkis leuchtenden Tennosee

ADAC-Tipp: Im ADAC Campingführer finden Sie einen Platz nach Ihren Wünschen. Den ADAC Camping- und Stellplatzführer erhalten Sie auch als Smartphone-App. Mehr Informationen erhalten Sie in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Camping Garda

Der Campingplatz schmiegt sich terrassenförmig an den Hang und liegt nahe der zauberhaften Altstadt Limone sul Garda direkt am Westufer des Sees. Die Stellplätze und Chalets befinden sich im schattigen Olivenhain. Für die Kinder gibt es einen Pool zum Baden. Der Platz bietet außerdem einen kleinen Privatstrand. Auch hier bieten wir Ihnen die besten Angebote für Ihren Camping-Urlaub! Optimal für Segler: ein eigener Anlegesteg. Surf- und Segelkurse finden in der Nähe statt, das Material mieten Sie vor Ort. Jetzt buchen!

Camping Toscolano

Ruhiger Campingplatz, umgeben von Mauern eines Konvents aus dem 14. Jahrhundert. Die Landzunge Toscolano-Maderno liegt in den südlichen Ausläufern der nördlichen Gardasee-Berge. Bäume säumen die Parzellen, ein kleiner Privatstrand ermöglicht direkten Zugang zum See. Zudem können Sie in einem der beiden Pools schwimmen oder im Sommer am breiten Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene teilnehmen. Schauen Sie in unseren Angeboten nach Ihrem Camp-Favoriten! Jetzt buchen!

Camping Gardasee: Mittelmeer-Flair, Familienurlaub & Glamping

Ab dem Ort Garda weitet sich der Gardasee, die Temperaturen steigen und die Landschaft wird sanfter. Zwischen den Hügeln, umgeben von italienischen Palmen, blühendem Oleander und Zypressen besuchen Sie traditionsreiche Weingüter Italiens und bestaunen herrschaftliche Villen. Besonders schön ist der Ferienort Sirmione, der mit seiner Wasserburg auf einer Halbinsel liegt. Oder die malerische Altstadt von Lazise, sowie der Weinort Bardolino. Probieren Sie in Ihrem Camping-Urlaub unbedingt den fruchtigen Roséwein Chiaretto! Auch die romantische Stadt Verona liegt nur rund 30 Kilometer entfernt – ein Tagesausflug zum Bummeln und Shoppen lohnt sich.
Tipp: Im Park Giardino Giusti kommen Sie aus dem Staunen nicht mehr raus. 

Camping Gardasee: Badestrände & Ferienparks

Familien lieben den südlichen Gardasee wegen der leicht zugänglichen Badestrände, den kinderfreundlichen Campingplätzen und den vielen Freizeitparks. Italiens größter ist das Gardaland Resort nahe Peschiera mit Achterbahnen, Wasserrutschen und dem Sea Life Aquarium. Schöne Strände finden Sie am Gardasee reichlich, besonders schön sind die Baia delle Sirene auf der Landzunge San Vigilio und die Sandstrände zwischen Lazise und Peschiera. Am südlichen Gardasee kann es beim Campen auch etwas glamouröser zugehen – beim sogenannten Glamping. Auf einigen Campingplätzen müssen Sie das Zelt nicht mehr mitbringen, es steht schon da: großzügig, luxuriös, voll eingerichtet. Und trotzdem mit Camping-Feeling.

Ferienanlage Piani di Clodia

Malerisch gelegener, großer 5-Sterne-Campingplatz bei Lazise direkt am See. Ein idealer Platz für luxuriösen Glamping-Urlaub. Übernachten Sie im komfortablen Mobilheim oder im Luxus-Zelt mit Schlafzimmer und Holzterrasse. Freuen Sie sich auf ein breites Animationsprogramm, einen Hundespielplatz und Sportbereich. Highlight ist der Wasserpark mit sieben Becken, Rutschen und Hydromassage. Weitere Tipps finden Sie in unseren Angeboten. Jetzt buchen!

La Rocca Camping Village

Dieser umweltbewusste Campingplatz liegt zwischen den schönen Urlaubsorten Bardolino und Garda. Umgeben von Olivenhainen und Weinbergen genießen Sie die mediterrane Atmosphäre und haben direkten Zugang zum See mit Strand und privatem Steg. Der Campingplatz bietet ein großes Animationsangebot mit kulinarischen Ausflügen in die Umgebung sowie einen Miniclub für Kinder.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

Camping Key Europe (CKE)

Von Experten für Camper: Die Karte dient in Europa als Identitätsnachweis, beinhaltet Haftpflicht- und Unfallversicherung und bietet Rabatte auf über 3000 Campingplätzen.

Die ADAC Camping- und Stellführer App beschreibt mehr als 14.300 Plätze Camping und Stellplätze in Deutschland und ganz Europa und bietet clevere Suchfunktionen.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.