1. ...
  2. Ratgeber
  3. Lettland

In einem Urlaub in Lettland können Sie historische Mittelalterstädte mit einem Hauch von modernistischem Jugendstil wie Riga besuchen. Sehenswert sind außerdem die uralten Burgen auf dem Land und die beschaulichen Dünen- und Seenlandschaften. Lettland begeistert seine Besucher mit bezaubernden Städten, maritimem Flair und weiten Sumpf-, Wald- und Wiesenlandschaften, die sich für Reit- und Wanderausflüge anbieten. Mit ADAC Reisen finden Sie genau das richtige Angebot für Ihre Übernachtung und erhalten zusätzlich tolle Tipps für Ihre Reise dazu. Unternehmen Sie im Lettland Urlaub zum Beispiel einen Roadtrip entlang der Rigaer Bucht oder steuern Sie eines der vielen Seebäder an der Ostsee an.

Ihr Urlaub in Lettlands Hauptstadt Riga

Lettlands Hauptstadt Riga ist eine hanseatisch geprägte Perle mitten im Baltikum. Die Stadt wurde von Kaufleuten aus Bremen gegründet und begeistert mit der klassischen Backsteinarchitektur. In der Altstadt ragen vor allem die markanten Kirchenbauwerke in den Himmel. Aus dem 13.Jh. stammt der Dom zu Riga und zeugt von der wuchtigen Bauweise der romanischen Epoche. Aus der Backsteingotik stammt die Petrikirche, von deren Aussichtsplattform man einen herrlichen Blick über das Zentrum und bis hin zur Ostseeküste genießt. Ins Auge fällt neben der Mündung der Düna auch der futuristische Fernsehturm aus der sowjetischen Epoche. Nahe des Eingangs zur Petrikirche erinnert die Skulptur der Bremer Stadtmusikanten an den Ursprung Rigas. Ebenfalls typisch hanseatisch ist das stufengiebelgeschmückte Schwarzhäupterhaus, einst ein kaufmännischer Versammlungsort.

Suchen Sie eine Unterkunft in Riga mit typischer Jugendstilfassade? Über ADAC Reisen finden Sie besonders schöne Exemplare und exzellente Luxushotels für Ihren Urlaub. Lettland – das bedeutet auch das Grand Hotel Kempinski und das Opera Hotel & Spa

Riga

DAYS_3

Riga

DAYS_3

Riga

DAYS_2

Nicht das Passende gefunden?

Alle Angebote

Die Highlights an der Küste Lettlands: Von Jürmala bis Ventspils

Jürmala gilt als beliebtes Reiseziel für einen Wochenendtrip. Die Rigaer zieht es zum Entspannen und Relaxen in das idyllische Seebad an der Rigaer Bucht. In der Gemeinde warten bezaubernde weiße Strände und malerische Dünen auf die Urlauber. Entlang der mondänen Küstenpromenade bieten jeden Sommer Restaurants baltische Küche an und verkaufen Souvenirs wie den berühmten Bernstein in geschliffener Form. Sehenswert sind darüber hinaus die beschaulichen Holzvillen, die Anfang des 20.Jh. im Jugendstil errichtet wurden. Im Nationalpark Ķemeri warten wohltuende Schwefelquellen auf die Gäste. Viele Unterkünfte nahe dieser Gegend bieten spezielle Therapien und Erholungsangebote zum Beispiel mit Thermal- und Meerwasser an. Etwas weiter von Riga entfernt liegt die Hafenstadt Ventspils. Im Schatten von Hafen und Deutschordensburg kann man auch hier seinen Urlaub in Lettland im Rahmen eines Ausflugs hervorragend zum Baden nutzen. Die Region eignet sich übrigens ideal für windabhängige Sportarten wie Surfen und Kiten.

Liepāja und Umgebung als Geheimtipp für den Lettland Urlaub

Weit im Südwesten von Lettland und nur wenige Minuten von der Grenze von Litauen entfernt, verlockt die Hafenstadt Liepāja mit ihren traumhaften Küstenlandschaften zu einem erholsamen Urlaub. Im Zentrum kann man sich zunächst die alte Speicherstadt ansehen und eines der zahlreichen evangelischen Gotteshäuser wie die barocke St. Anna-Kirche besuchen. Im Sommer organisiert die Gemeinde verschiedene Kurkonzerte – entweder direkt am Strand oder im Saal „Großer Bernstein“. Zum Baden geht es an den breiten Strand, der zu den saubersten in ganz Europa zählt. An dessen Rand laden kleinere Clubs und Bars zu einem Streifzug durch das Nachtleben ein. Naturliebhaber können über die angrenzenden Dünen wandern. Abseits der Küste schließt sich der Lagunensee Libauer See an das Meer an. In einigen Bereichen ist es möglich, sich hier dem Angeln zu widmen.
Traumhafte Naturpfade, Dünen, Hochmoor und Wildpferde lassen sich weiter südlich im Naturpark Pape entdecken.

Aktiv auf Reisen: Touren durch den Nationalpark Gaujas

Zu den schönsten Nationalparks in Lettland zählt das Areal rund um den Fluss Gauja rund um die Stadt Cēsis. Aufgrund seiner seichten Hügel und der rotgelben Sandsteinfelsen trägt das Gebiet den Beinamen Livländische Schweiz. Das wald- und wasserreiche Gebiet ist perfekt für Freizeitaktivitäten an frischer Luft geeignet. Viele Feriengäste begeben sich beispielsweise mit dem Fahrrad durch die Region oder erkunden die Gauja zwischen Valmiera und Sigulda mit dem Kanu. Hierbei lassen sich die imposanten Adlerklippen bewundern. Wanderer wählen meist den Sietiņiezis-Felsen und den Panoramaweg zur Gutmannshöhle für einen Ausflug. Letztere ist auch kulturhistorisch interessant, wurden hier nicht zuletzt zahlreiche historische Wappen hinterlassen. Nur wenige Minuten entfernt ist die Burg Turaida eines der großen Highlights im Nationalpark. Die backsteinerne Anlage wurde um 1214 vom deutschen Bistum auf den Überresten einer livländischen Holzburg errichtet. In Cēsis ist außerdem die Festung des Schwertbrüderordens erhalten geblieben.

Nicht das Passende gefunden?

Alle Angebote

Lettische Küche auf Reisen kennenlernen

Die lettische Küche basiert vor allem auf traditionellen regionalen Produkten wie Weizen, Roggen und Kartoffeln. Als Vorspeisen werden meistens Gemüse- und Graupensuppen oder verschiedene Kreationen aus Buchweizen und Gerste serviert. Dazu gibt es meist dunkles Brot mit frischer Butter. Ein herzhaftes Hauptgericht, das Sie in Ihrem Urlaub in Lettland probieren können, ist das Eisbein mit Sauerkraut, das vermutlich in der Zeit der deutschen Herrschaft in die Küchentradition eingeflossen ist. Eher baltisch geprägt ist Ligsdinas, die mit Eiern oder Pilzen gefüllten Frikadellen. Dazu gibt es üblicherweise Kartoffeln und Schmand. Aus den Wäldern Lettlands stammen die vielen Beeren und Pilze, die in der Küche verarbeitet werden. Pfifferlinge werden so oft in schmackhafte Suppen verwandelt oder zu Kartoffelpuffern serviert. Zum abendlichen Umtrunk werden meist kleinere Snacks gereicht, die von einem kräftigen Kümmelaroma geprägt sind. Hierzu zählen beispielsweise der Johanniskäse, geräucherter Speck und kross gebratenes Roggenbrot.

Die beste Reisezeit für verschiedene Aktivitäten

Angenehm warme Temperaturen prägen die Sommermonate in Lettland. Im Urlaub widmen sich viele Reisende bei bis zu 22°C im Juli ausgiebigen Wanderungen, Radtouren oder Kanufahrten. Wer baden gehen möchte, reist am besten im Juli und August an. Für alle anderen Aktivitäten an frischer Luft sind generell die Monate von Mai bis September geeignet. Im Frühjahr liegen die Höchstwerte bei zwischen zehn und 16°C – im Herbst bei bis zu 17°C. In dieser Zeit herrschen außerdem erstklassige Windverhältnisse, um sich an der Küste mit den Kites oder dem Surfbrett auf das Wasser zu begeben. Städtereisen können Sie generell zu jeder Jahreszeit unternehmen. Im Hochsommer sollten Sie dabei mit vielen weiteren Besuchern in Gemeinden wie Riga, Liepāja und Jūrmala rechnen. Im Winter kann es knackig kalt werden – dafür begeistert der Dezember mit romantisch adventlichem Flair. In der Livländischen Schweiz können Sie von November bis März Langlauf fahren

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet, Karten und Reiseführer

Das ADAC Tourset enthält die jeweils verfügbaren Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

ADAC Mautinformation

Straßenbenutzungsgebühren - wir sagen Ihnen, welche Kosten Sie in welchem Land erwarten.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.