1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. miami

Mit Sonnenschein, erstklassiger Unterhaltung und wunderschönen karibischen Stränden ist die Großstadt im Süden Floridas das ganze Jahr über​ ein ideales Reiseziel. Freuen Sie sich auf farbenprächtige Art-déco-Häuser, die neben Wasserschlossvillen und modernen Wolkenkratzern für eine einzigartige Atmosphäre sorgen. Entdecken Sie die vielen Facetten des Sunshine States in Ihrem Urlaub. Miami erwartet Sie!​

Strandurlaub in Miami

Bei einer Städtereise nach Miami ist ein Besuch an einem der weißen Traumstrände auf jeden Fall Pflicht. Die kilometerlange Küste der Metropole lädt zu abwechslungsreichen Aktivitäten ein: An malerischen Abschnitten wie dem South Beach oder dem North Beach erwarten Sie Wassersportmöglichkeiten, Fitness-Kurse und atemberaubende Fleckchen zum Sonnenbaden. Ob zum Entspannen, für Familien oder zum Feiern mit Musik: An den Stränden von Miami findet jeder das Richtige.

Für ein ganz besonderes Strand-Erlebnis lohnt es sich, Jungle Island zu besuchen. Der Zoo begrüßt schon seit 1936 Besucher und bietet Regenwald-Flair inmitten des Trubels der Großstadt. Entdecken Sie die exotische Pflanzen- und Tierwelt, die der Park beheimatet. Nach einem Rundgang können Sie am idyllische Privatstrand in einer Hängematte faulenzen.

Bei einem Ausflug zum Virginia Key Beach Park kommen Outdoor-Enthusiasten und Romantiker gleichermaßen​ auf ihre Kosten. Entspannen Sie hier an breiten Strandabschnitten und hören Sie den karibischen Wellen beim Rauschen zu. Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, bietet das Outdoor Center Kajaks, Fahrräder und Paddleboards. Nachtschwärmer können hier bei einem Vollmondpaddel-Ausflug eine magische Atmosphäre unter dem glitzernden Sternenhimmel von Miami erleben.

Bei einem Urlaub in Miami atemberaubende Naturwunder entdecken

Miami trumpft mit abwechslungsreichen Landschaften und einer vielfältigen Tierwelt auf. Machen Sie einen Tagesausflug zu den berühmten Everglades, wo Airboats direkt durch geheimnisvolle Mangrovenwälder führen und Sie in die Nähe der berühmten Florida-Alligatoren bringen.​ Bei geführten Touren durch den drittgrößten Nationalpark der USA​ erhalten Sie hochinteressante Informationen zu seltenen Pflanzen und treffen vielleicht sogar auf einen scheuen Einwohner des Parks, den Florida-Puma.

Besuchen Sie den Biscayne-Nationalpark zum Wandern, Angeln oder Tauchen und Schnorcheln. Hier erwartet Sie ein wahres Unterwasserparadies: Ein geschützter Meeresabschnitt beheimatet über 500 Arten von Rifffischen, neotropischen Wasservögeln und Korallenriffen.​ Der Park ist nur über eine Brücke von Downtown Miami getrennt. Wer hingegen eher nach Entspannung als nach Abenteuer sucht, der findet im Park ein hervorragendes Restaurant.

Mitten im Zentrum liegt hingegen der Miami Beach Botanical Garden, der eine willkommene Oase inmitten des pulsierenden Stadtlebens bildet. Der Garten beherbergt einheimischen Pflanzenarten und Wasserspiele, die eine ruhige Atmosphäre schaffen. Aufgrund seiner Schönheit und seiner zentralen Lage ist er ein beliebtes Ziel für Veranstaltungen wie öffentliche Workshops, Seminare und andere Bildungsprogramme. 

Miamis erstklassige Gastronomie- und Kunstszene bei einem Städtetrip kennenlernen

Miami befindet sich mitten in einer kulinarischen Revolution, die zu gleichen Teilen von Spitzenköchen und Food-Truck-Besitzern angeführt wird. Die lokale Gastronomie-Szene hat ihren eigenen Stil kreiert, auch bekannt als „Nuevo Latino“ oder „Floribbean“, der karibische und amerikanische Elemente vereint.

Für unverbesserliche Leckermäuler lohnt sich der Time Out Market in South Beach. Hier präsentieren sich einige vielversprechende Talente aus allen Ecken der Welt. Dazu gehören die Ableger einiger lokaler Größen, wie Pho Mo und Ariete. Probieren Sie während Ihres Aufenthalts auch mal die Signatur-Cocktails in den trendigen Bars und lernen Sie das berühmte Nachtleben von Miami kennen.

Bei einem Spaziergang am lebhaften Ocean Drive bestaunen Sie nicht nur interessante Boutiquen, sondern auch farbenfrohe Art-déco-Gebäude. Bei einem Bootsausflug vom Pier aus können Sie das babyblaue Herrenhaus besichtigen, das einst dem Gangster Al Capone gehörte.

ADAC Service

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr, Wochenende + Feiertage vorübergehend nicht erreichbar

Ortstarif der Deutschen Telekom aus dem deutschen Festnetz . Kosten aus anderen Festnetzen oder Mobilfunkkosten können abweichen. Oder per E-Mail an: