1. ...
  2. Hotels
  3. Europa
  4. Spanien
  5. Lanzarote

Hotels Lanzarote

Wandeln Sie auf den Spuren des Künstlers Manrique oder baden Sie an schwarzen Lavastränden. Das passende Hotel auf Lanzarote buchen Sie günstig bei ADAC Reisen.

Spektakuläre Landschaften, malerische Fischerorte und bizarre Steilküsten charakterisieren die Kanareninsel Lanzarote. Badeurlauber haben die Wahl zwischen goldgelben Sandstränden, hellen Buchten mit türkisblauem Wasser und dunklen Lavastränden.

Der Künstler und Architekt César Manrique hat die Insel entscheidend geprägt und viele Sehenswürdigkeiten gestaltet. Unternehmen Sie von Ihrem Hotel auf Lanzarote Ausflüge, um mächtige Vulkane und geheimnisvoll wirkende Höhlen zu bestaunen. Genießen Sie in den ursprünglichen Dörfern traditionelle Tapas und andere Spezialitäten.

Das passende Hotel: Lanzarotes Ferienorte

Bei ADAC Reisen finden Sie auf einer Seite Angebote von mehr als 50 Veranstaltern. Buchen Sie ein komfortables Zimmer in einem der Hotels in Puerto del Carmen, dem größten Urlaubsort auf Lanzarote. Der Mix aus romantischem Hafen und moderner Promenade wird Sie begeistern. Puerto del Carmen ist ein beliebtes Reiseziel für Tauchurlauber, die die artenreiche Unterwasserwelt des Atlantiks erkunden wollen. Die flach abfallenden Sandstrände machen Costa Teguise, ca. 20km östlich von Puerto del Carmen gelegen, zu einem idealen Ziel für den Familienurlaub in Strandnähe. Tief im Südwesten bietet das ehemalige Fischerdorf Playa Blanca für Ihren Urlaub das perfekte Hotel. Lanzarote präsentiert sich hier mit einem schicken Yachthafen und einer ansprechend gestalteten Promenade.

Ausflugstipps für Ihre Reise nach Lanzarote

Entdecken Sie von Ihrem Hotel aus Lanzarotes faszinierenden Nationalpark Timanfaya mit den dunkel schimmernden Vulkanen und den einer Mondlandschaft gleichenden Lavafeldern. Ein besonderes Erlebnis ist es, diese einzigartige Landschaft auf dem Rücken eines Dromedars zu durchqueren. Der Aussichtspunkt Mirador del Rio wurde von César Manrique gestaltet und bietet herrliche Blicke auf die Steilküste und die vorgelagerte Insel La Graciosa. Wissenswertes über den Künstler erfahren Sie bei einem Besuch der Fundación César Manrique, die in seinem ehemaligen Wohnhaus in Tahíche eingerichtet wurde. Auch die Grotte Jameos del Agua trägt seine Handschrift: Eine geschwungene Treppe führt zu einem unterirdischen Restaurant, von dessen Terrasse der Besucher auf einen beeindruckenden Höhlensee blickt.

Kanaren: Weitere schöne Orte

Kanaren: Weitere schöne Orte

Kanaren: Weitere schöne Orte

Das könnte Sie auch interessieren

Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an: