1. ...
  2. Ratgeber
  3. Familienurlaub
  4. Familienurlaub Spanien

Familienurlaub: Mit den Kindern nach Spanien

Vamos a la mar – lass uns zum Meer gehen! Für Kinder gibt es wohl nichts Schöneres, als im Urlaub im Meer zu planschen und im Sand zu buddeln. Spanien zählt zweifellos zu den beliebtesten Ländern für Badeferien am Strand. Ob Mallorca, die Kanaren oder das Festland: Hier kommen unsere Tipps und Angebote für Familienurlaub in Spanien.

Familienurlaub in Spanien

  • 1. Costa Brava: Nach einem kurzen Flug geht es zu einem der langen Sandstrände der Costa Brava: Viele Hotels bieten hier Kinder-Clubs und Wassersportangebote und der Wasserpark Aquadiver ist nicht weit.
  • 2. Gran Canaria: Auch wenn in Deutschland bereits Winter ist, können Sie auf den Kanaren mit den Kindern im Meer baden und, ein Highlight auch für die Kids, im Hinterland dampfende Geysire und Vulkankrater entdecken.
  • 3. Costa Dorada: Feine, flach abfallende Strände, wohin Sie nur blicken, und dazu warten die Freizeitparks Aquopolis und Port Aventura World mit dem Ferrari Land und der schnellsten Achterbahn Europas.
  • 4. Menorca: Die Balearen-Insel Menorca ist bei Familien so beliebt wie Mallorca. Flach abfallende Sandstrände, Kids-Pools, Animationsangebote sowie Ponyreiten, Malwerkstatt und mehr: Hier fühlen sich Familien wohl.
  • 5. Andalusien: Perfekt für Familien mit größeren Kindern sind die endlosen Strände Andalusiens, an denen Surfkurse angeboten werden und dazu auf Kartbahnen und Reiterhöfen noch mehr Angebote auf Sie warten.

Balearen

Familienurlaub in Spanien: Malerisches Mallorca

Ob eine rustikale Finca auf dem Land mit Pool oder ein All-inclusive-Hotel am Strand mit Kinderanimation – auf Mallorca haben Sie die große Auswahl. Die Balearen-Insel bietet alles, was man sich von einem erholsamen Familienurlaub wünscht: Flach abfallende feinsandige Strände zum Sandburgenbauen, wie in der Bucht von Alcúdia, wo Rettungsschwimmer für Sicherheit sorgen. Geschützte Calas, die malerischen Buchten entlang der Ostküste, wie Cala d’Or oder Cala Mandia. Und reichlich Angebote für tolle Ausflüge. Zuckeln Sie im Spanien Urlaub mit der historischen Straßenbahn durch duftende Zitrushaine nach Sóller und schlecken Sie das beste Orangeneis der Insel in der Fàbrica de Gelats. Bestaunen Sie im Palma Aquarium im tiefsten Haifischbecken Europas faszinierende Raubfische. Oder erleben Sie rasante Wasserrutschen im Hidropark oder Aqualand. Hotel-Tipp auf Mallorca: Das All-inclusive Blau Punta Reina Resort in Cala Mandia bietet Mini- und Teen-Clubs, Kinderdisco, Splash-Pool, Fußball, Minigolf u.v.m. Stöbern Sie in unseren Angeboten für Pauschalreisen, Familienhotels und Last Minute Trips und freuen Sie sich auf Ihren Urlaub!

Spanien Urlaub pur: Sonne, Sand und Meer auf Menorca

Neben Mallorca hat auch jede der vier übrigen Balearen-Inseln, Menorca, Ibiza, Formentera und Cabrera, ihren eigenen Reiz. Gilt Ibiza zum Beispiel eher als die Party-Insel der Balearen, ist Menorca das familienfreundliche, ruhige Naturparadies. Malerisch präsentieren sich etwa die Bucht Son Xoriguer im Südwesten von Menorca oder die flach abfallenden Sandstrände in der fjordartigen Cala Santandria und an der traumhaften Playa de Son Bou. Viele Hotels und Resorts haben sich hier auf kleine Gäste eingestellt und bieten Familien einen erstklassigen Service, etwa der Royal Son Bou Family Club, wo Sie in komfortablen Apartments wohnen und ein großes Animationsprogramm für die ganze Familie genießen, darunter Aerobic-Kurse, Fußball, Wasserball und Wassergymnastik, Ponyreiten, Malwerkstatt und vieles mehr.

Familientraum Spanien: Costa-Brava-Urlaub

Auch das Festland von Spanien ist ein Eldorado für Familien. Die Costa Brava und die Costa Dorada erreichen Sie von Deutschland aus per Flug oder auch bequem mit dem Auto. An der Costa Brava haben Sie die Wahl zwischen geschützten Felsbuchten oder kilometerlangen Stränden wie rund um Lloret de Mar oder Playa de Aro. Der beliebte Urlaubsort wartet mit einem riesigen Freizeitangebot und zahlreichen familienfreundlichen Hotels auf. Restaurants, Geschäfte, Golfplätze, Bowlingbahn, Bananaboot oder der Wasserpark Aquadiver lassen keine Wünsche offen. Wer es ruhiger mag: Das Giverola Resort liegt in einer malerischen Bucht und begeistert mit Padi-Tauchschule, Kajak, Kinderclubs, Tennis etc. – ideal für die Familie.

Sonnige Costa Dorada

Südlich von Barcelona erstreckt sich die Costa Dorada. Hier reiht sich ein feinsandiger Strand an den nächsten, etwa in Salou. Familienhotels finden Sie hier in allen Preisklassen. Und auch das Freizeitangebot lässt Kinderaugen strahlen: Direkt am Ortsrand begeistern die Freizeitparks Aquopolis und die Port Aventura World mit dem neuen Ferrari Land – Adrenalin pur verspricht hier die höchste und schnellste Achterbahn Europas. Stöbern Sie in unseren Tipps und Angeboten zu Familienurlaub, All-inclusive- und Last-Minute-Reisen und buchen Sie schon bald Ihren Urlaub in der spanischen Sonne! 

ADAC Mitgliedervorteil: Das ADAC TourSet® Spanien enthält viele Infos zu Städten und Regionen. Die ADAC Auslandshelfer-App leistet Hilfe in Notsituationen. Weiteres in Ihrem ADAC Reisebüro vor Ort.

Spanisches Festland

Costa Brava - Roses

WEEK_1

inkl. Flug

Costa Blanca - Calpe

WEEK_1

inkl. Flug

Gran Canaria und Co.: Familienurlaub auf den Kanaren

Das Schöne an den Kanaren, den traumhaften Atlantik-Inseln Spaniens: Hier können Sie dank milder Temperaturen quasi das ganze Jahr über einen erholsamen Familienurlaub am Strand buchen. Die beliebtesten Inseln: Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa sowie Lanzarote mit seinen schwarzen und weißen Stränden, den dampfenden Geysiren und unzähligen Vulkankratern – spannend für Kids wie für Erwachsene. Viele Hotels für Familien sowie geschützte Hausstrände finden Sie auf Lanzarote in den Urlaubsorten Puerto del Carmen und Playa Blanca. Besuchen Sie unbedingt den Abenteuer- und Tierpark Rancho Texas Park. Hier können die Kleinen im Indianerdorf toben sowie Raubvögel, Echsen und weiße Tiger bestaunen.
Hotel-Tipp: Das Princesa Yaiza Suite Hotel Resort in Playa Blanca bietet eine deutschsprachige Kinderbetreuung, Wellness und ein umfangreiches Freizeitangebot.

Urlaub für Groß und Klein: Gran Canaria, Fuerteventura & Teneriffa

Besonders auf den Inseln Gran Canaria und Fuerteventura können die Kleinsten die breiten Sandstrände in aller Ruhe mit Eimer und Schaufel durchpflügen. Vor Wellen durch Molen geschützt und für Kinder ideal sind auf Gran Canaria die Strände in Playa Amadores und Puerto de Mogán. Hotel-Tipp: Das Gloria Palace Royal Hotel & Spa liegt direkt an der Playa Amadores und bietet Kinderanimation, Minidisco u. v. m. Auf Fuerteventura verbringen Sie Ihren Familienurlaub am besten an den Endlosstränden der Halbinsel Jandía oder am wellengeschützten Badestrand von Caleta de Fuste. Tipp: Im Sentido Buganvilla Hotel & Spa in Jandía Playa dürfen Sie sich auf deutschsprachige Kinderbetreuung und ein großes Angebot für Erwachsene freuen. Und Teneriffa? Hier begeistert das riesige Freizeitangebot in Playa de las Américas mit Aquapark, dem Erlebnisbad Siam Park und dem Jungle Park Eltern und Kind.

Kanaren

Spanien-Urlaub in Andalusien

Auch an der Costa de la Luz im sonnigen Andalusien ist die Urlaubssaison länger als anderswo in Spanien. Endlos lange Strände ziehen sich hier bis zur Grenze nach Portugal. Platz zum Spielen und Buddeln gibt es am flach abfallenden Sandstrand von Novo Sancti Petri reichlich. Und auch das Freizeitangebot stimmt: Ältere Kids können einen Kurs in den Surfschulen vor Ort buchen, es gibt eine Kartbahn und Reiterhöfe für Ausritte, Golfplätze und vieles mehr.
Hotel-Tipp: Der Aldiana Club Andalusien bietet All-inclusive-Verpflegung, separate Clubs für die Kleinen zwischen 2 und 17 Jahren, ein großes Sport- und Wellness-Angebot (Fahrradverleih etc.) sowie niveauvolle Tages- und Abendunterhaltung. Wie wär’s: Reisen Sie mit Ihrer Familie doch mal ins wunderschöne Andalusien.

Weitere Ratgeberseiten

ADAC Service

TourSet®, Karten und Reiseführer

Das ADAC TourSet enthält jeweils verfügbare Länderinformationen, Reisekarten und Urlaubsführer für Regionen und Städte.

ADAC TourMed

Starten Sie optimal vorbereitet in Ihren Urlaub.

Auslandshelfer App

Die ADAC Auslandshelfer App bietet Ihnen schnelle und intuitive Hilfe bei einem Notfall im Ausland durch den ADAC und dessen Partner.

Noch kein ADAC Mitglied?

Als ADAC Mitglied genießen Sie nicht nur den Schutz des ADAC, sondern genießen auch zahlreiche Vergünstigungen.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.