• Sonderpreis für ADAC Mitglieder
  • Ausflugspaket zum Sonderpreis buchbar
  • Reduzierter Einzelkabinenzuschlag
  1. ...
  2. Startseite
  3. Mitgliederreisen
  4. Nicko Cruises Portugal

Genießen Sie edles Ambiente in einer der eindrucksvollsten Flusslandschaften Europas - dem einzigartigen Dourotal. Die moderne DOURO SERENITY besticht mit exzellentem Design und geschmackvollem Interieur. Das bedeutet für Sie noch mehr Wohlfühlfaktor, während Sie durch die spektakuläre Heimat des Portweins gleiten. Lassen Sie sich vom quirligen Flair Portos in den zauberhaften Gassen der Altstadt anstecken. Wandeln Sie in Guimarães durch die „Wiege Portugals“ oder entdecken Sie das herrliche Pilgerstädtchen Lamego mit seiner gotischen Kathedrale und imposanten Freitreppe.

Highlights

Die Reise ist aktuell leider nicht buchbar. Hier finden Sie unsere aktuell gültigen Mitgliederreisen.

Eingeschlossene Leistungen

  • Kreuzfahrt in einer Außenkabine der gebuchten Kategorie 

  • nicko cruises Vollpension

  • Festliches Gala Dinner (1 x pro Kreuzfahrt)

  •  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung und örtliche Reiseleitung

  • Komfortables Sennheiser Audiosystem bei allen Ausflügen

  • Unterhaltungsprogramm an Bord

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder

  • Persönliche Ausgaben

  • Ausflüge

Reiseverlauf

1. Tag: Porto Einschiffung 17.00 bis 19.00 Uhr
2. Tag: Porto – Caldas de Aregos Ablegezeit 14.30 Uhr, Ankunftszeit 19.00 Uhr. Stadtrundfahrt/-gang durch das für den Portwein namensgebende Porto mit Weinprobe in einem Weinkeller.
3. Tag: Caldas de Aregos – Pinhão Ablegezeit 7.00 Uhr, Ankunftszeit 11.00 Uhr. Spaziergang durch das beschauliche Pinhão mit Besichtigung des berühmten, mit blau-weißen Keramikfliesen geschmückten Bahnhofs. Besuch einer traditionellen Quinta (Weingut) mit Mittagessen.
Ausflug zum prachtvollen, barocken Mateuspalast in Vila Real mit seinem schönen, parkähnlichen Garten.
4. Tag: Pinhão – Barca d’Alva/Vega Terrón Ablegezeit 8.00 Uhr, Ankunftszeit 14.00 Uhr.
Ausflug nach Castelo Rodrigo, eine der historischen Kirchengemeinden Portugals, mit seiner geschichtsträchtigen Burgruine.

5. Tag: Barca d’Alva/Vega Terrón – Pocinho Ablegezeit 18.00 Uhr, Ankunftszeit 20.00 Uhr.
Tagesausflug in die spanische Universitätsstadt Salamanca mit ihrer eindrucksvollen Kathedrale und der Plaza Mayor (inklusive Mittagessen).
6. Tag: Pocinho – Régua Ablegezeit 7.00 Uhr, Ankunftszeit 14.30 Uhr. Ausflug in das Pilgerstädtchen Lamego mit seiner beeindruckenden Freitreppe und der gotischen Kathedrale
7. Tag: Régua – Porto Ablegezeit 7.00 Uhr, Ankunftszeit 14.00 Uhr.
Ausflug in die „Wiege der Nation Portugals“ Guimarães n oder besuchen Sie Braga, das moderne und lebendige religiöse Zentrum des Landes.
8. Tag: Porto Ausschiffung bis 9.00 Uhr
Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden. Ausflüge können nur an Bord gebucht werden. Die Reservierung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit und der Wetterbedingungen am Ausflugstag.

Reisebedingungen/Rücktritt
bis 120 Tage vor Reiseantritt 10%
ab 119 Tage bis 60 Tage vor Reiseantritt 20%
ab 59 Tage bis 30 Tage vor Reiseantritt 40%
ab 29 Tage bis 15 Tage vor Reiseantritt 60%
ab 14 Tage bis 1 Tag vor Reiseantritt 80%
am Reisetag oder bei Nichtantritt der Reise 90%

Zahlung
Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Bei Buchungen kürzer als 30 Tage vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis zur Zahlung fällig.

An- und Abreise
Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag.

Eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht zu empfehlen. Bitte beachten Sie, dass unsere Schiffe nicht barriererefrei sind. Es wird darum gebeten, bereits bei Buchung genaue Angaben über Art und Umfang körperlicher Einschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit eine Reiseteilnahme geprüft werden kann.

Programm
Die An- und Ablegezeiten sind Richtzeiten. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten. Wenn wegen Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff notwendig.

Datenschutz
nicko cruises Schiffsreisen GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie bei www.nicko-cruises.de unter dem Begriff Datenschutz. Reiseversicherungen Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.