Camping an der Ostsee

  1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Campingwelten
  5. Camping an der Ostsee

Wunderbare Seaside-Resorts wie der Timmendorfer Strand, kultige Landmarken wie die Selliner Seebrückeund mondäne Seebäder wie Heiligendamm mit seinen historischen weißen Villen stehen für die beliebte Urlaubsregion Ostsee. Meer, Strand und Kiefernwälder bilden den natürlichen Rahmen.
Ein einzigartiges Naturdenkmal sind die berühmten Kreidefelsen der Insel Rügen, während beim Segelevent Kieler Woche Regatten beeindrucken. Kulturliebhaber kommen beim Campingurlaub in Rostock auf ihre Kosten. Aktivitäten am Strand wie Muschel- oder Bernsteinsuchen begeistern Groß und Klein beim Camping. Ostsee bedeutet Spaß und Entspannung.

Beim Camping an der Ostsee entspannt in die Natur eintauchen

Für Fahrradfreunde, die sich das Barbecue beim Campen am Abend erst verdienen wollen, ist der beinahe schnurgerade Ostseeradweg ein Muss. Die Radroute mit herrlichen Blicken auf unbegrenzte Horizonte beginnt im Ostseebad Nienhagen. Vom Basdorfer Leuchtturm aus dem Jahr 1878 blicken Sie bis Rostock. Ein Naturidyll ist auch die Rostocker Heide. Über Holzplankenwege und Holzbrücken erobern Sie auf einem 61km langen Wander- und Radwegenetz den größten geschlossenen Küstenwald Deutschlands. Auf ihrer Tour stoßen Sie auf Schilf und Moor mit Sumpfdotterblumen, Stechpalmen, Lungenenzian und Orchideen, wobei Sie Kraniche, Eisvögel und Seeadler begleiten. Erholungssuchende finden hingegen auf den beinahe endlosen Sandstrände der Ostsee in Boltenhagen oder Kühlungsborn ihr Glück.

Sehenswürdigkeiten ganz individuell beim Camping an der Ostsee entdecken

Nahe Eckernförde befindet sich das kleine Küstenstädtchen Laboe, wo am Strand ein altes U-Boot besichtigt werden kann. Im angeschlossenen Museum wird Wissenswertes über Unterseeboote und den U-Boot-Krieg während des Zweiten Weltkriegs vermittelt. Der Stadthafen Rostock wurde bis 1960 als Güterhafen genutzt, woran noch die großen Speicher erinnern. Heute fasziniert der zwischen 1957 und 1960 erbaute Überseehafen Rostock-Petersdorf. Nahe der Hansestadt befindet sich der kleine Ort Papendorf, wo Sie die herrliche Jugendstilvilla von 1907 des Unternehmers Heinrich Höppner bewundern können. Zum Camping an der Ostsee bietet der Mobilitätsspezialist ADAC Reisen den richtigen Campingplatz für Sie.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr, Wochenende + Feiertage vorübergehend nicht erreichbar

Ortstarif der Deutschen Telekom aus dem deutschen Festnetz . Kosten aus anderen Festnetzen oder Mobilfunkkosten können abweichen. Oder per E-Mail an: