Camping auf Rügen

  1. ...
  2. Startseite
  3. Ratgeber
  4. Campingwelten
  5. Camping Deutschland
  6. Camping auf Rügen

Spektakuläre Klippen, lange Sandstrände und eine pittoreske Bäderarchitektur erwarten Sie auf Rügen. Im Nationalpark Jasmund kommen Naturfreunde auf ihre Kosten und können Highlights wie den 118m hohen Königsstuhl besuchen, der ein atemberaubendes Meerespanorama offenbart.
Erholungssuchende, die einen Badeurlaub verbringen möchten, finden ihr Glück beim Camping. Rügen besticht mit naturnahen Campingplätzen, die nur Schritte vom weitläufigen Sandstrand entfernt liegen. Überdies freuen sich Familien auf Ausflugsziele wie das Jagdschloss Granitz oder den Baumwipfelpfad in Prora.

Camping auf Rügen zwischen Steilküste und maritimen Attraktionen

Wer gern Exkursionen in die Natur unternimmt, kann seinen Campingplatz auf Rügen dafür als Startpunkt nutzen. Das Kap Arkona am nördlichsten Zipfel der Insel erreichen Sie z.B. mit dem Boot. Von der Seeseite aus ist die ganze Pracht der weißen, 43m hohen Kalksteinklippen gut zu sehen. Wenn Sie eine Wanderung zum Kap bevorzugen, können Sie dort zudem zwei Leuchttürme besichtigen und den malerischen Ausblick auf die Ostsee genießen. Camping auf Rügen eignet sich darüber hinaus für einen Familienausflug zum Ozeaneum in Stralsund. Hier beobachten Sie Fische aus allen Regionen der Erde und besuchen informative Ausstellungen, z.B. über die "Riesen der Weltmeere", die 1:1-Modelle von Walen präsentiert.

Beim Campen die Seefahrerkultur und Landschaft Rügens kennenlernen

Reisende, die sich fürs Camping auf Rügen entscheiden, besichtigen gern Highlights wie das Schiff Gorch Fock I von 1933. Das 82 m lange Segelschiff dient heute als Museum und erzählt in seinen Innenräumen wie der Offiziersmesse, dem Kapitänssalon und dem Kartenraum von der abenteuerreichen Seefahrerei. Auch eine Fahrt mit der Rügenschen Kleinbahn bietet Vergnügen für Gäste jedes Alters. Die restaurierten Dampfloks des "Rasenden Rolands" sind zum Teil schon über 100 Jahre alt und bringen Sie entlang der verschiedenen Strecken durch mondäne Badeorte wie Binz, Sellin und Baabe sowie Naturschutzgebiete. Wer seinen Campingurlaub mit ADAC Reisen plant, profitiert von exklusiven Angeboten und Vorteilen für ADAC-Mitglieder.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Fr 09:00 - 17:00 Uhr, Wochenende + Feiertage vorübergehend nicht erreichbar

Ortstarif der Deutschen Telekom aus dem deutschen Festnetz . Kosten aus anderen Festnetzen oder Mobilfunkkosten können abweichen. Oder per E-Mail an: