1. ...
  2. Startseite
  3. Sommerurlaub in Kroatien

Was für einen Sommerurlaub suchen Sie? Sehnen Sie sich nach Erholung, Natur, Abenteuer oder Kultur? Oder doch lieber alles zusammen? Dann finden Sie diesen in Kroatien. Das Reiseland ist schnell erreicht und begeistert Sie durch seine atemberaubende Vielfältigkeit. Entdecken Sie den Geheimtipp Kroatien!

Traumurlaub am Meer

Zweifelsohne ist Kroatien für Sommerurlaube ein Synonym. Warum? Weil die kroatische Adriaküste stolze 1.777 km misst und über diverse charmante Inseln verfügt. Es gibt eine Vielzahl an Urlaubsorten – von Sibenik über Split bis Ston –, die entspannende Ferien am Wasser ermöglichen. Sie genießen das kristallklare Wasser von Kiesstränden oder spielen an Sandstränden Beach-Volleyball. Planschen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Surfen: Jeglicher Wassersport ist in Kroatien im Urlaub am Meer möglich. Natürlich können Sie es sich auch vornehmlich auf Ihrem Badehandtuch bequem machen und die zahlreichen Sonnenstunden genießen. Sie planen ganz nach Ihrem Geschmack den Tag. Abwechslung zum Liegestuhl gesucht? Dann besichtigen Sie einige der Sehenswürdigkeiten Kroatiens. Bei jedem Urlaubsort finden Sie kulturelle Highlights, die Ihnen die lange Geschichte dieses schönen Landes offenbaren. Gelungener und sorgloser könnte ein Traumurlaub am Meer nicht sein.

Angebote mit direkter Strandlage

WEEK_1

DAYS_9_12

DAYS_13_15

Inselparadies Kroatien

Kroatien besitzt nicht nur reizvolle Küstenorte auf dem Festland, sondern ermöglicht darüber hinaus einen Urlaub auf einer der mehr als 1.000 Inseln. Strandliebhaber, Sportbegeisterte, Partylustige und Familien kommen gleichsam auf ihre Kosten. Jede Insel versprüht ihren eigenen Charme, ganz so, wie Sie sich in Kroatien einen Urlaub vorstellen. Zu den besonders beliebten Ferieninseln gehören:

  • Brač
  • Galešnja
  • Pag
  • Dugi Otok
  • Hvar
  • Pakleni Otoci
  • Šipan
  • Krk
  • Rab
  • Losinj

Sie eignen sich für einen Traumurlaub, genau so wie Sie sich ihn vorstellen. Mountainbiking durch das Gelände ist ebenso möglich, wie ein entspannendes Relaxen am Strand. Wer mag, entscheidet sich in seinem Urlaub in Kroatien nicht für eine Insel, sondern gleich für mehrere. So ist ein Inselhopping eine großartige Gelegenheit, das Inselparadies ganzheitlich zu erkunden. Welches wird Ihre Lieblingsinsel sein? Sie können es herausfinden und zum Inselentdecker Kroatiens werden.
 

Lieber auf eine kroatische Insel?

Familienurlaub am Strand

Urlaub mit Kindern am Meer ist eine kleine Herausforderung. Am besten soll die Unterkunft dicht am Strand sein, damit der Weg dorthin nicht beschwerlich ist und die Kleinen ungeduldig werden. Gleichzeitig sollte das Wasser seicht sein, um ein genüssliches Planschen zu ermöglichen. Auch gefährliche Strömungen dürfen die Urlaubsfreuden nicht stören. Genau das bietet Ihnen Kroatien. Das Land an der Adria ist berühmt für herrliche Badestrände, die sich auch für Nichtschimmer eignen. Sauberes, klares Meerwasser und kinderfreundliche Hotels perfektionieren den Urlaubstraum. Darüber hinaus sind zahlreiche Ausflugs-Highlights möglich. Je nach Alter der Kinder begeistern Rafting, Piratenschiff-Touren, Wasserfall-Wanderungen und Jeep-Safaris. Dank des ausgeglichenen, warmen Klimas besteht fast Sonnenscheingarantie, weshalb nichts die Urlaubsfreuden am Wasser trüben kann. Sehr beliebte Ferienziele für Familien in Kroatien sind:

  • Rovinj
  • Pula
  • Crikvenica
  • Krk
  • Hvar

Natürlich offeriert Ihnen Kroatien noch viele Traumziele für Familien mehr. Es ist an der Zeit, sie kennenzulernen.
 

Angebote für einen Familienurlaub in Kroatien

WEEK_1

DAYS_9_12

inkl. Flug

WEEK_1

WEEK_1

Kultureller Reichtum Kroatiens

Hätten Sie gewusst, dass für Städtereisen ein Geheimtipp Kroatien ist? Kroatien besitzt eine aufregende, sehr alte Landesgeschichte. Überall im osteuropäischen Land verteilt finden sich herausragende Kulturhighlights. So verfügt beispielsweise die Hauptstadt Zagreb über eine mittelalterliche Oberstadt und diverse interessante Museen. Doch eine Fahrt ins Landesinnere ist gar nicht erforderlich, um einen Teil des kulturellen Reichtums von Kroatien zu entdecken. Küstenstädte wie Dubrovnik faszinieren durch eine Altstadt mit Gotik- und Renaissancebauten. Die Stadtmauer stammt aus dem 16. Jahrhundert. Historische Sehenswürdigkeiten wie diese machen Kroatien zudem zu einem perfekten Reiseziel für Städtereisen. Liegt darauf Ihr Schwerpunkt, lohnt sich eine Anreise im Spätsommer oder Herbst. Dann fallen die Tagestemperaturen bereits oft unter die 30 °C, was einen Bummel durch jahrhundertealte Gassen und zu herausragenden Kathedralen und Burgen noch angenehmer gestaltet. Gleichzeitig profitieren Sie in der Nebensaison von Reiseschnäppchen.

Hotelangebote für einen Städtetrip nach Kroatien

Geheimtipp Kroatien: Urlaub im Spätsommer und Herbst

Ob Single- und Paarurlaub oder Familienurlaub: Der Spätsommer und Herbst sind wunderbare Saisons, um Kroatien auf besonders aktive Weise zu erkunden. Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten bietet die Natur einzigartige Möglichkeiten, erholsame Ferien zu verbringen. Bei angenehmen Tagestemperaturen um die 25 °C ist ein Aktivurlaub im Nordosten von Kroatien, genannt Slawonien, möglich. Es ist eine Region der Mythen und Legenden, die über Generationen weitergegeben werden. In diesem sehr authentischen Stückchen Land erfreuen Sie sich hoch zu Pferde an den unendlichen Weiten. Sie können auch Rad- oder Wandertouren unternehmen. Eine Alternative dazu ist Lika im Westen Kroatiens zwischen den Gebirgszügen Mala Kapela und Velebit. Mindestens genau naturnah gestaltet sich ein Urlaub im Mittleren Kroatien. Sie streifen durch Naturparks, spazieren an Weinbergen und Flüssen entlang. So geht Entspannung in der Natur! Zudem zeigt sich insbesondere dort, dass Ferien in Kroatien mit Hund paradiesisch sind.

Angebote für einen Aktivurlaub in Kroatien

  • Reisebüro finden
  • ADAC Reisen Vorteile
  • ADAC Reise-Versicherung
  • ADAC Newsletter
  • ADAC Magazin