• ADAC Vorteil: 100 € Bordguthaben pro Person
  • Vorteilspreise gültig bis 30.08.2021
  • Exklusives Schlosskonzert in Heidelberg inklusive
  1. ...
  2. Startseite
  3. Mitgliederreisen
  4. Rhein in Flammen

Auf zu neuen Ufern

Flussreisen bringen das Leben sprichwörtlich in Fluss! Exklusiv unter DERTOUR-Flagge kreuzen Sie zur besten Reisezeit stilvoll mit MS Amadeus Star auf dem Rhein von Basel nach Amsterdam. Der Begriff „Romantik“ ist untrennbar mit dem Strom verbunden – Dichter, Musiker und Maler haben ihm ihre künstlerische Referenz erwiesen. Die Burgenwelt des Mittelrheintals und uralte Sagen wie die der Loreley haben ihn zu einem Mythos gemacht. Entdecken Sie den Rhein, seine Nebenflüsse sowie die holländischen Wasserwege von ihrer schönsten Seite und lassen Sie sich an Bord des schönen Schiff es mit fabelhafter Küche, exzellentem Service sowie besonderen Musik- und Weinerlebnissen verwöhnen. Ein Ausfug ins zauberhafte Heidelberg ist im Reisepreis eingeschlossen – dort erwartet die Sie ein exklusives Schlosskonzert!

Im Überblick
  • Reiseauftakt in Basel mit den Stuttgarter Symphonikern
  • Kurzweilige Liederabende an Bord mit Gesang und Piano
  • Exklusives Konzert im Heidelberger Schloss
  • Shanty-Chor in Amsterdam
  • Professionelle Weinverkostung an Bord
  • Getränke zu den Mahlzeiten inklusive

Reiseverlauf

30.08.21 (Mo): Einschiffung in Basel: Individuelle Anreise nach Basel. Am Nachmittag Einschiffung auf dem Schiff der Amadeus-Flotte. Mit einem Willkommenskonzert der Stuttgarter Symphoniker werden Sie auf die Kreuzfahrt eingestimmt. Um 19 Uhr heißt es „Leinen los”.
31.08.21 (Di): Straßburg: MS Amadeus Star liegt den ganzen Tag in Straßburg. Gehen Sie morgens auf Entdeckungstour* per Bus, Boot und zu Fuß durch die schöne französische Stadt im Elsass. Das historische Zentrum „Grande Île“ gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie sehen das Wahrzeichen der Stadt, das berühmte Straßburger Münster. Bei einer Bootsfahrt auf der Ill bewundern Sie die zauberhaften, alten Fachwerkbauten im Viertel „Petite France“ sowie das moderne Europaviertel. Außerdem kosten Sie eine Spezialität nach Elsässer Rezept aus Hefeteig mit Rumrosinen und Mandeln: den Straßburger Gugelhupf. Am Nachmittag können Sie auf einem Ausflug* das reizvolle Elsass kennenlernen und bei einem Winzer den lokalen Wein verkosten. Abends sind Sie an Bord zu einem Liederabend mit Gesang und Piano eingeladen.
01.09.21 (Mi): Speyer – Mannheim/Heidelberg: Am Morgen macht das Schiff in Speyer fest. Die Zeugnisse einer reichen und bewegten Vergangenheit erkunden Sie auf einem Rundgang* durch die einstige Kaiserstadt. Auch die Besichtigung des romanischen Kaiserdoms (UNESCO-Weltkulturerbe) steht auf dem Programm. Von Mannheim aus unternehmen Sie am Nachmittag einen Busausflug in die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt Heidelberg unweit der Mündung des Neckars in den Rhein. Zu Fuß erkunden Sie die malerische Altstadt, über der die Ruine des Schlosses thront. In den alten Gemäuern erwartet Sie das exklusive Konzert eines Streichquartetts – genießen Sie diese besondere Atmosphäre.
02.09.21 (Do): Rüdesheim – Boppard – Koblenz: Früh erreichen Sie das Städtchen Rüdesheim als südliches Tor zum UNESCO-Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Auf einem Rundgang* besuchen Sie oberhalb der bekannten Drosselgasse das Musikmuseum. Auf der Weiterfahrt passiert das Schiff die Loreley. Der sagenumwobene, 132 Meter steil aufragende Schieferfelsen gilt als der Inbegriff von „Rheinromantik“. Nachmittags lernen Sie auf einem Spaziergang* Boppard kennen, einen durch den umliegenden Weinbau geprägten Luftkurort, der bekannt ist für beste Riesling-Weine. Da bietet sich im Anschluss eine professionelle Wein-Degustation an Bord geradezu an. Ein Weinkenner stellt Ihnen edle Tropfen aus der Region vor, die Sie mit allen Sinnen verkosten. Die Amadeus Star erreicht inzwischen Koblenz, wo sie für die Nacht fest macht. Nach dem Abendessen erkunden Sie auf einem Spaziergang* die Altstadt mit einem Koblenzer Nachtwächter, der Ihnen das Koblenz des 19. Jahrhunderts vorstellt.

03.09.21 (Fr): Cochem: Ein Abstecher führt auf der Mosel stromaufwärts nach Cochem. Der harmonische Dreiklang aus einzigartiger Szenerie, traditionellem Weinbau und Kultur zeichnen diese Region aus. Nachmittags spazieren Sie bei einem Rundgang* durch die engen, verwinkelten Gassen von Cochem mit seinen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Über dem Städtchen wacht die Reichsburg. Der Rundgang schließt eine Weinprobe ein.
04.09.21 (Sa): Köln: Am frühen Morgen erreichen Sie Köln. Das moderne Motto der Karnevalshochburg am Rhein: weltoffen, tolerant und multikulturell –
Köln präsentiert sich vielseitig und fröhlich. Auf einem Stadtrundgang* erkunden Sie die Umgebung des Doms bis hin zur Altstadt und werfen einen Blick auf das römische Dionysosmosaik. Auch ein Besuch im Dom ist vorgesehen – das Wahrzeichen der Stadt wird auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes geführt. Zum Abschluss kosten Sie das typische Kölsch in einer Altstadtkneipe. Weiter stromabwärts nimmt MS Amadeus Star am Nachmittag Kurs auf die Niederlande. 
05.09.21 (So): Hoorn  Amsterdam: Die Kreuzfahrt führt durch die liebliche
Landschaft von Holland bis zum Ijsselmeer. In Hoorn beginnt ein Nachmittagsausflug* mit dem Bus durch die Provinz Nordholland. Sie besuchen das verträumte Fischerstädtchen Volendam und eine Käserei auf dem Land. Die Tour endet in Amsterdam mit einer Stadtrundfahrt und einer Bootstour durch die Grachten. Die Amadeus Star hat zwischenzeitlich in der niederländischen Hauptstadt fest gemacht und erwartet Sie zum Abendessen zurück an Bord. 
06.09.21 (Mo): Ausschiffung in Amsterdam: Morgens erfolgt die Ausschiffung. Individuelle Abreise von Amsterdam.

*Ausflugsprogramm nicht im Reisepreis enthalten, Programm-/Zeitenänderungen bleiben vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte an Bord von MS Amadeus Star in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension; Getränke zu den Hauptmahlzeiten im Bordrestaurant (Auswahl an alkoholfreien Getränken, regionaler Qualitätswein rot/weiß, Faßbier)

  • Abwechslungsreiche Bordveranstaltungen und interessante Vorträge

  • DERTOUR Sonderveranstaltungen: Willkommenskonzert, Musikabende, Shanty-Chor, Weinverkostung

  • Ausflug nach Heidelberg mit Schlosskonzert

  • Gruppentransfers in Basel und Amsterdam: Bahnhof-Schiff-Bahnhof

  • DERTOUR Bordreiseleitung und deutschsprechende Kreuzfahrtleitung

  • ADAC Extra: 100 € Bordguthaben p.P.

  • Erinnerungsgeschenk

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Anreise nach Basel und Abreise von Amsterdam

  • Reiseversicherungen

  • Landausflüge (außer in Heidelberg) und alle optionalen Leistungen

  • Bordtrinkgelder (5-7 € pro Person/Tag)

  • persönliche Ausgaben und alle nicht genannten Leistungen

Das Premium-Flusskreuzfahrtschiff der Amadeus-Flotte wurde im Jahr 2019 in den Dienst gestellt. Edles Design in harmonischen Farben, das Innovation mit Stil und Behaglichkeit verbindet, und maximale Sicherheit sorgen dafür, dass Sie sich an Bord wie zu Hause fühlen.

Bordleben

Ungezwungene, herzliche Atmosphäre, hervorragende Küche, erstklassiger Service, Sonnendeck mit bequemen Stühlen, Sonnensegel, Schachspiel,
Shuffleboard, Lido-Bar und Heck-Terrasse, Freiluft-Lounge River Terrace, Panorama-Bar und -Lounge, Amadeus-Club, stilvolles Bordrestaurant, in dem Sie zu allen Mahlzeiten kulinarisch verwöhnt werden, Lift bis zum Mozart-Deck, kleiner Friseursalon, Bordshop, Fitness- und Massageraum, Leihfahrräder, Wäscherei-Service, Rezetion auf dem Strauss-Deck.

Kabinenausstattung/-kategorien

Alle Kabinen verfügen über ein trennbares Doppelbett, Dusche/WC, Föhn, individuell regelbare Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, einen großzügigen Kleiderschrank sowie Minibar (nicht C4/C1).

  • C1/C4 Haydn-Deck Standard 2-Bett:16 qm mit kleinerem Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich). Innovativ: Auf dem Haydn-Deck können Kabinen mit Verbindungstür angefragt werden. Keine Minibar.
  • A1 Mozart-Deck, B1/B4 Strauss-Deck Superior 2-Bett: 17,5 qm mit elektrisch absenkbarer Panorama-Fensterfront (bis ca. Fenstermitte).
  • Suite Mozart-Deck 2-Bett: 26,4 qm, begehbarer Balkon, gemütliche Sitzecke,luxuriöses Badezimmer und Bademantel.

Technische Daten

  • Reederei: Lüftner Cruises
  • Kabinen: 82 (davon 12 Suiten)
  • Inbetriebnahme: 2019
  • Passagiere: 164
  • Flagge: Deutschland
  • Besatzung: ca. 46
  • Länge: 135 m
  • Breite: 11,4 m
  • Tiefgang: 1,45 m
  • Decks: 4
  • Bordsprache: Deutsch
  • Bordwährung: EUR