Unsere Empfehlung: ADAC Mitgliederreise Premium

Flussreise Rhein in Flammen

ADAC Mitgliederreise: 8-tägige Flusskreuzfahrt mit der Amadeus Silver II – Reisetermin 05.-12.07.2018
  • 250€ Kombirabatt bei zusätzlicher Buchung der Reise "Von Passau ins Donaudelta"
  • 3-Gänge Menü von Johann Lafer an Bord zubereitet
  • erfahrene ADAC Reiseleitung
  1. ...
  2. Mitglieder­reisen
  3. Rhein in Flammen

Auf zu neuen Ufern ...

Flussreisen bringen das Leben sprichwörtlich in Fluss! Man reist leicht und unbeschwert und fühlt sich schnell in seinem Element. Das Ufer ist greifbar nah und man kann das Leben an Land ganz ohne Stau und Hektik herrlich beobachten: malerische Landschaften, beschauliche Dörfer und pulsierende  Städte. Einfach hinaus an Deck, durchatmen, entschleunigen, die besondere Perspektive genießen und im bequemen Liegestuhl entspannen.
Auf einer Flusskreuzfahrt steht jeden Tag Abwechslung an: ob ein Altstadtbummel mit Cafébesuch oder eine Weinprobe, der Besuch eines berühmten Naturschutzgebietes, die Besteigung einer Burg oder ein interessantes Museum unterwegs.
Oder einfach einmal in Ruhe an Bord entspannen, zum Beispiel im gemütlichen Liegestuhl auf dem Sonnendeck.

In diesem Prospekt stellen wir Ihnen unsere ADAC Mitgliederreisen auf Donau und Rhein vor. Gönnen Sie sich auf der eleganten Amadeus Silver II das Feuerwerksevent „Rhein in Flammen“ auf der Kreuzfahrt von Amsterdam nach Basel. Der Konvoi illuminierter Schiffe, „brennende Burgen“ in bengalischem Licht und grandiose Feuerwerke, die sich im Fluss widerspiegeln, werden Sie begeistern. Neben den vielen landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten auf dieser abwechslungsreichen Reise genießen Sie außerdem ein Gourmet-Dinner in 3 Gängen, das Ihnen der bekannte Sterne- und Fernsehkoch Johann Lafer mit seinem Team an Bord zubereitet.

Entdecken Sie Ihr Reiseziel gemeinsam mit Gleichgesinnten, die das gesellige Miteinander schätzen, aber auch auf persönlichen Freiraum Wert legen. Beide Schiffsreisen werden wie gewohnt von einem erfahrenen ADAC Reiseleiter begleitet, der Sie unterwegs mit wertvollen Tipps und interessanten Informationen versorgt und stets um Ihr Wohl bemüht ist.

Alle Informationen auf einen Blick:
  • 7 Übernachtungen an Bord von MS Amadeus Silver II in der gebuchten Außenkabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am Ankunftstag und endend mit dem Frühstück am Abreisetag
  • Getränkepaket inklusive: Auswahl an alkoholfreien Getränken (Coca-Cola, Sprite, Fanta, Orangen- und Apfelsaft, Mineralwasser), regionaler Qualitäts-Rot- und Weißwein, Fassbier zu den Mittag- und Abendessen im Bordrestaurant
  • Begrüßungs-Sekt in der Panoramabar
  • Bordveranstaltungen: musikalische Untermalung in der Panorama-Bar, Willkommensdinner und Kapitäns-Empfang
  • Feuerwerksevent Rhein in Flammen am 07.07.18
  • Exklusives 3-Gänge-Menü am 08.07.18 von Johann Lafer an Bord zubereitet. Inklusive Aperitif, korrespondierendem Weißwein zur Vorspeise und Rotwein zum Hauptgang
  • Hafengebühren
  • Bahnhofstransfer zur Einschiffung in Amsterdam und Ausschiffung in Basel (zum Bahnhof Basel Bad; jeweils Sammeltransfer mit Shuttlebussen, Detailinformationen folgen rechtzeitig)
  • Audio-System (Kopfhörer) für die Landausflüge
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • Erfahrene ADAC Reiseleitung sowie kompetente Kreuzfahrtleitung an Bord

Alle Informationen auf einen Blick erhalten Sie in der Broschüre.

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An-, Abreise sowie Einzeltransfers

  • Fakultative Landausflüge (siehe Broschüre, sowie Anmeldeformular)

  • Bordtrinkgelder (Empfehlung: ca. 5-7 EUR pro Person/Tag)

  • Persönliche Ausgaben und alle nicht genannten Leistungen

Highlight: Auf der Kreuzfahrt von Amsterdam nach Basel können Sie neben den vielen landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten außerdem ein Gourmet-Dinner zubereitet vom bekannten Sterne- und Fernsehkoch Johann Lafer genießen.

Reiseverlauf

ADAC Mitgliederreisen / Route

1. Tag: Einschiffung in Amsterdam
2. Tag: Köln
3. Tag: Koblenz, Rüdesheim, Rhein in Flammen
4. Tag: Cochem
5. Tag: Oberwesel, Mainz, Mannheim
6. Tag: Mannheim, Heidelberg, Speyer
7. Tag: Kehl, Straßburg
8. Tag: Basel

Ihr Schiff – Amadeus Silver II

AMADEUS Silver II / © Lüftner Cruises

Das Premium-Flusskreuzfahrtschiff der Amadeusflotte wurde im Jahr 2015 in den Dienst gestellt. Edles Design in stilvollen Grau- und Beerentönen, das moderne Innovation mit gewohnter Behaglichkeit verbindet, und maximale Sicherheit sorgen dafür, dass Sie sich an Bord wie zu Hause fühlen werden. Es erwartet Sie eine ungezwungene und herzliche Atmosphäre. Freuen Sie sich auf die sehr gute Küche und einen erstklassigen Service. Das weitläufige Sonnendeck lädt mit bequemen Stühlen, Schachspiel, Lido-Bar und Shuffleboard ebenso zum Verweilen und Genießen ein wie das klassische Café Vienna mit Wiener Kaffeespezialitäten, die glasgeschützte Freiluft-Lounge River Terrace, die geschmackvoll ausgestattete Panorama-Bar oder der diskrete Amadeus-Club. Ein Lift bis zum Mozart-Deck sorgt für hohen Reisekomfort. Außerdem gehören ein kleiner Friseursalon, ein Bordshop sowie ein Fitness- und Massageraum zur Ausstattung Ihres Schiffes. Auf dem Strauss-Deck werden Sie an der Rezeption begrüßt. Auf diesem Deck befindet sich außerdem das stilvolle Bordrestaurant, in dem Sie zu allen Mahlzeiten in einer gemeinsamen Sitzung kulinarisch verwöhnt werden. Mittags wird außerdem ein leichtes Buffet in der Panorama-Bar für Sie angerichtet.

Kabinenausstattung und -kategorien AMADEUS Silver II

Alle Kabinen (das Schiff hat nur Außenkabinen) verfügen über ein trennbares
Doppelbett, Dusche/WC, Föhn, individuell regelbare Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, großzügigen Kleiderschrank.
C1/C4 Haydn-Deck Komfort 2-Bett: 16 m2 mit kleinerem Aussichtsfenster
(können nicht geöffnet werden). Innovativ: Auf dem Haydn-Deck können Kabinen mit Verbindungstür angefragt werden (keine Minibar).
A1 Mozart-Deck, B4 und B1 Strauss-Deck Deluxe 2-Bett: 17,5 m2 mit elektrisch absenkbarer Panorama-Fensterfront (bis ca. Fenstermitte).
Suite Mozart-Deck 2-Bett: 26,4 m2, begehbarer Balkon, gemütliche
Sitzecke, Bademantel und großes Badezimmer. 

Decksplan MS Amadeus Silver Rhein in Flammen

Weitere Informationen sowie Preise und Termine finden Sie in unserer Broschüre.

Zur Reiseanmeldung

An- und Abreise

Bequeme An- und Abreise mit der Bahn 

Die Fahrkarten gelten für die Hin- und Rückfahrt nur in Verbindung mit der gebuchten Schiffsreise ab allen Bahnhöfen der DB AG (nicht Privatbahnen) in allen fahrplanmäßigen Zügen der Deutschen Bahn. ICE-, IC und EC-Züge können ohne Zuschlag benutzt werden. Für bestimmte Strecken/Züge besteht Reservierungspflicht (z. B. ICE Sprinter, City Night Line), ggf. sind Zuschläge erforderlich. Wir empfehlen die rechtzeitige Sitzplatzreservierung über Ihr Reisebüro oder eine DB-Agentur. Ab Amsterdam Centraal zum Schiff bzw. vom Schiff zum Bahnhof Basel Bad werden am Ein- bzw. Ausschiffungstag Sammeltransfers organisiert.

Optionales Vorprogramm Amsterdam 04.-05.07. 2018

Individuelle Anreise am 4.7.18 nach Amsterdam ins 4-Sterne NH Hotel Museum Quarter. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung mit Frühstück gemäß Ihrer Buchung im Doppel- oder Einzelzimmer. Am 5.7.18 treffen Sie Ihren lokalen Reiseleiter nach dem Frühstück im Hotel. Nach einem kurzen Spaziergang Besichtigung des Rijksmuseums. Anschließend lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Amsterdams bei einer 1,5 stündigen entspannten Grachtenfahrt kennen. Nach dem leichten Mittagessen erfolgt der Transfer zum Hafen und die Einschiffung auf MS Amadeus Silver II. Es ist auch möglich, eine Übernachtungen ohne Programm zu buchen.
Preise nur Hotel 4.–5.7.2018: 145 EURO p. P. im DZ; 250 EURO im EZ
(andere Daten auf Anfrage)
Preise Vorprogramm: 250 EURO p. P. im DZ und 360 EURO im EZ

ADAC Mitgliederreisen / An- und Abreise

Kombi - Angebot

Bei Buchung beider Flusskreuzfahrten ("Rhein in Flammen" und "Von Passau ins Donaudelta") erhalten Sie einen Kombirabatt in Höhe von 250€ pro Person.

Wissenswertes

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige benötigen für diese Reisen zurzeit einen Reisepass oder Personalausweis, der mindestens für die gesamte Reisezeit einschließlich des Abreisetages gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig bei den zuständigen Behörden über die für sie geltenden Einreisevorschriften.

Fahrplan- und Programmänderungen

Diese Reisen wurden von langer Hand geplant. Fahrplan- und (Ausflugs-) Programmänderungen, z. B. wasserstandsbedingt oder aus anderen nicht vorhersehbaren Gründen, bleiben grundsätzlich und jederzeit vorbehalten. Wenn z. B. wegen Niedrig- oder Hochwassers ein Flussabschnitt nicht befahrbar sein sollte, behält sich die Reederei das Recht vor, ersatzweise Busse einzusetzen. Eventuell ist bei besonders schlechten Bedingungen der Umstieg auf ein anderes Schiff bzw. die Unterbringung in einem Hotel erforderlich.

Klima und Kleidung

Normalerweise sollten Sie auf beiden Reisen mit sommerlichen Temperaturen rechnen können. Der Klimawandel macht sich jedoch weltweit bemerkbar, auch hierzulande. Neben bequemer und atmungsaktiver Kleidung empfehlen wir Ihnen, nach dem sogenannten Zwiebelprinzip zu packen und auch einige wärmere Kleidungsstücke wie Pullover oder Strickjacke, eine Windjacke sowie Regenschutz und festes Schuhwerk für die Besichtigungen mitzunehmen. Die Kleidung an Bord ist leger. Für den Kapitänsabend empfehlen wir sportlichelegante Garderobe.

Gesundheit

Impfungen sind für diese Reise zurzeit nicht vorgeschrieben. Grundsätzlich sollte der Impfschutz gemäß den aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch- Instituts überprüft, ergänzt und ggf. aufgefrischt werden. Individuell können weitere Vorsorgemaßnahmen für diese Reisen sinnvoll sein. Bitte lassen Sie sich rechtzeitig vor Abreise von Ihrem Hausarzt beraten.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen eingeschlossen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und einer Auslandskrankenversicherung, die im Notfall auch eine Rückholung organisiert und bezahlt. Der ADAC bietet in Kooperation mit der ERV passenden Schutz in Form des RundumSorglos- Schutzes bzw. des Reiseschutzes Schiff Plus an. Informationen und Preise finden Sie in dieser Ausschreibung. Alternativ können Sie Ihre Reise mit der ADAC Goldkreditkarte bezahlen. Sie und bis zu fünf weitere Mitreisende, die auf derselben Rechnung bestätigt werden, sind dadurch u. a. reiserücktrittsversichert (Versicherung auf 10.000 EURO begrenzt, Höherversicherung gegen Gebühr möglich).

Ausflüge

Die in den Reisebeschreibungen mit einem * gekennzeichneten Aktivitäten und Ausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. Alle beschriebenen Ausflüge werden von der Reederei Lüftner Cruises geplant und durchgeführt. Die Ausflüge werden von lokalen Reiseführern in deutscher Sprache geleitet. Vor Reiseantritt können Sie aus den aufgeführten fakultativen Ausflugspaketen wählen. Je nach Verfügbarkeit können erst an Bord Ausflüge zum Einzelpreis nachgebucht und über Ihr Bordkonto bezahlt werden. Der Paketpreis ist günstiger als die Summe der Einzelausflüge. Die Ausflüge finden per Bus und/oder zu Fuß statt. Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe, da es gegebenenfalls auch über Kopfsteinpflaster, Treppen oder unebenes Gelände geht, und denken Sie bitte an Regenschutz bzw. Sonnencreme. Das Ausflugsprogramm ist in Planung, Änderungen bleiben vorbehalten. Rechtzeitig vor Abreise erhalten Sie Detailinformationen und die Einzelpreise der Ausflüge.

Tischreservierungen

Die Tischzuteilung für das Restaurant wird an Bord vorgenommen. Rechtzeitige Tischwünsche leiten wir gerne unverbindlich weiter. Die Bestätigung erhalten Sie an Bord.

Gut zu wissen

Aufgrund der weltweit steigenden Beliebtheit von Flusskreuzfahrten können aus Platzgründen an den Anlegestellen mehrere Schiffe nebeneinander liegen. Dies führt eventuell zu Sichtbehinderungen und/oder Geräuschbelästigungen. Auf Flusskreuzfahrtschiffen befinden sich auf vergleichsweise engem Raum sowohl technische Anlagen zum Schiffsbetrieb als auch ein eigenständiger Hotelbetrieb mit allen erforderlichen Einrichtungen. Dadurch ist an Bord eine gewisse Geräuschkulisse gegeben, auch wenn diese durch moderne Technik und Bauweise weitmöglichst reduziert ist. Schiffstypische Geräusche z. B. von Motor, Klimaanlage oder Lüftung sind auf dem ganzen Schiff wahrnehmbar. Diese Geräusche werden allerdings abhängig vom individuellen Empfinden unterschiedlich wahrgenommen.

An- und Abreise

Für diese Reise bieten wir Ihnen optional die Anreise mit der Bahn an. Preise für RIT-Fahrkarten finden Sie bei der jeweiligen Reise. Die Fahrkarten sind nicht zuggebunden, es gibt allerdings keine Ermäßigung mit der BahnCard. Am Ein- bzw. Ausschiffungstag werden Sammeltransfers an den Bahnhöfen Amsterdam Centraal und Basel Bad  zum und vom Schiff zu den Ein- bzw. Ausschiffungszeiten angeboten. Details erhalten Sie rechtzeitig vor Abreise. In Amsterdam können Sie ein interessantes Vorprogramm oder eine Übernachtung vor der Reise buchen (Infos siehe Broschüre).

Hinweise

Mindestens ein Reiseteilnehmer muss ADAC Mitglied sein. Die Mindestteilnehmerzahl für die Schiffsreisen beträgt 120 Personen und für die Ausflüge jeweils 20 Personen. Bei Buchungseingang bis zum 28.2.2018 erhalten Sie den ausgeschriebenen Frühbucherrabatt auf die Schiffsreise. Bei Buchung beider Reisen gewähren wir Ihnen einen attraktiven Kombirabatt in Höhe von 250 EURO pro Person.

Beratung und Buchung

Ihre Reiseanmeldung nimmt jedes ADAC Reisebüro und ADAC Mitgliederreisen in München entgegen. Unser Beratungsteam ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 089-1204 600, per Fax unter 089-7439153 oder unter unserer E-Mail-Adresse erreichbar: mitgliederreisen@adac-reisen.de

Rücktrittspauschale

Alle Angaben pro Person:
bis 30 Tage vor Reisebeginn 25%,
ab 29. Tag vor Reisebeginn 30%,
ab 21. Tag vor Reisebeginn 40%,
ab 14. Tag vor Reisebeginn 60%,
ab 6. Tag vor Reisebeginn 80%,
ab 2. Tag vor Reisebeginn 90%
des Reisepreises.
Die entstandenen Kosten z.B. für Visa, Reiseversicherungen, Eintrittskarten, individuelle (Anschluss-)Flugbuchungen o.Ä. müssen zu allen Reisen zusätzlich zu den o.a. Stornokosten voll in Rechnung gestellt werden.

AGB
Weitere Informationen finden Sie hier.