Camping-Tour mit Start in Marseille

2.539 Kilometer

Auf dieser Route erleben Sie nicht nur den Charme der ältesten Stadt Frankreichs, sondern ebenso beeindruckende Fels- und Küstenformationen im Nationalpark Calanques. Sie erwartet ein einzigartiger Blick auf verträumte Buchten mit türkisem Wasser und weißen Sandstränden. Von Marseille aus führt Sie Ihre Reise entlang der französischen Atlantikküste bis Bordeaux, wo Sie das Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg besichtigen. Auf Ihrer Rückreise durchqueren Sie die schönsten Landschaftsschutzgebiete Frankreichs wie den Nationalpark Écrins in Valence. Ihr Abenteuer runden Sie mit einem Besuch der ehemaligen Festung Château d’If nahe Marseille ab.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Einreisebeschränkungen auf den Seiten des Auswärtigen Amtes.

Die Campingroute