1. ...
  2. Hotels
  3. Europa
  4. Deutschland
  5. Würzburg

Hotels Würzburg

Residenzschloss, Kiliansdom, Festung Marienberg – folgen Sie den Spuren großer Geschichte und buchen Sie jetzt Ihr Hotel in Würzburg bei ADAC Reisen!

Die über 1.000 Jahre alte Frankenmetropole Würzburg begeistert Ihre Besucher mit einer Fülle an imposanten historischen Bauwerken und zahlreichen bedeutenden Museen. Weltberühmt ist die einstige Residenz der Würzburger Fürstbischöfe – ein beeindruckendes UNESCO-Weltkulturerbe.

Besondere Erlebnisse sind auch die weithin bekannten Veranstaltungen und Festivals. Zu den Höhepunkten gehören das lebhafte Kiliani-Volksfest im Juli und die beliebten Würzburger Bachtage im Spätherbst. Von Ihrem zentralen Hotel in Würzburg sind Sie in wenigen Minuten vor Ort.

Majestätische Bauwerke rund um Ihr Hotel: Würzburgs prachtvolle Residenz

Die alles überstrahlende Sehenswürdigkeit Würzburgs ist das Residenzschloss in der Altstadt. In der weitläufigen barocken Anlage hielten einst die Fürstbischöfe Hof. Flanieren Sie durch die verschwenderisch ausgestatteten Zimmer und Säle zum Spiegelkabinett mit seinen rund 600 Spiegeln sowie zum Kaisersaal des berühmten böhmischen Architekten Balthasar Neumann. Den Raum zieren circa 9m hohe Halbsäulen aus edlem rotem Stuckmarmor. Ein Kunstschatz ersten Ranges sind die Tiepolo-Ausmalungen in der angeschlossenen Hofkirche. Wenige Gehminuten östlich vom Schloss erhebt sich eine der größten romanischen Kirchen Deutschlands: der Würzburger Dom mit seinen markanten Zwillingstürmen. Versäumen Sie nicht eines der renommierten Konzerte der Dommusiken. Termine erfahren Sie auch in den Würzburger Hotels.

Von Ihrem Hotel in Würzburg zu spannenden Museen

Von der in den 1950er-Jahren wieder aufgebauten romanischen Alten Mainbrücke haben Sie einen prächtigen Blick hinauf zur trefflich restaurierten Festung Marienberg. In den von bunten Gärten und idyllischen Weinbergen umgeben Feste lädt das Mainfränkische Museum zu beachtlichen Werken fränkischer Künstler ein. Zu den Höhepunkten der Sammlungen gehören Arbeiten des weltberühmten Bildschnitzers Tilman Riemenschneider. Von 1870 bis 1872 arbeitete Wilhelm Conrad Röntgen, der Entdecker der Röntgenstrahlen, in Würzburg. Besuchen Sie die Röntgen-Gedächtnisstätte am Röntgenring mit dem Originallabor des Nobelpreisträgers. Ihren Urlaub in Würzburg buchen Sie günstig und bequem online oder auch telefonisch über ADAC Reisen. ADAC Mitglieder profitieren zudem von exklusiven Angeboten.

Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 22

Mo-Sa 09:00 - 19:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an: