• ADAC Mitgliedervorteil: Ca. 1-stündige Bootsfahrt durch die Bucht von San Francisco
  • Eintritt und Besuch der bekanntesten Nationalparks des Westens
  • Kalifornische Küste mit der legendären Route No. 1
  1. ...
  2. Startseite
  3. Mitgliederreisen
  4. USA Forever West

Unsere Rundreise führt Sie in den eindrucksvollsten Teil des weiten Westens der USA. Nach den fantastischen Nationalparks kommen Sie in die Glitzerwelt von Las Vegas – Welthauptstadt in Sachen Glücksspiel und Unterhaltung. Genießen Sie die wilde Schönheit der Pazifikküste auf dem Weg von San Francisco nach Los Angeles.

Highlights
  • Deutschsprachige Stadtrundfahrt und Führung in Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, San Monterey und Santa Barbara
  • Deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Flug mit Condor/Lufthansa
  • 12 Nächte in Hotels der gehobenen Touristen- und Mittelklasse
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor/Lufthansa in der Economy Class von Frankfurt/M. nach Los Angeles und zurück.

  • Rail & Fly-Ticket

  • Transfers lt. Reiseverlauf

  • 12 Nächte in Hotels der gehobenen Touristen- und Mittelklasse

  • 12x Frühstück (F)

  • Rundreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus

  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • Deutschsprachige Stadtrundfahrt und Führung in Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, San Monterey und Santa Barbara

  • Eintritt und Besuch der bekanntesten Nationalparks des Westens: Joshua Tree, Grand Canyon, Monument Valley, Bryce Canyon, Valley of Fire, Death Valley, Yosemite

  • Kalifornische Küste mit der legendären Route No. 1, ehemaliges Fischerdorf Monterey, Künstlerdorf Carmel, wunderschöne Fahrt durch den 17-Mile Drive, spanische Architektur in Santa Barbara, Strand und Meer in Santa Monica

  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung

  • Informationsmaterial, Reiseführer

  • ADAC Mitgliedervorteil: ca. 1-stündige Bootsfahrt durch die Bucht von San Francisco mit Golden Gate Bridge, Alcatraz und der beeindruckenden Skyline

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder und Getränke

  • Persönliche Ausgaben

  • ESTA-Einreisegebühr von zurzeit USD 21 pro Person

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt/M. – Los Angeles Nonstop-Flug mit Condor/Lufthansa von Frankfurt/M. nach Los Angeles. Ankunft und Transfer zum Hotel. 2 Nächte im Comfort Inn Cockatoo Near LAX (2 Sterne).
2. Tag: Los Angeles Die Stadtrundfahrt führt Sie nach Beverly Hills, Hollywood, mit der Möglichkeit, den Hollywood Boulevard entlangzulaufen und das TCL Chinese Theater, auch bekannt als ehemaliges Mann’s Chinese Theater, zu bewundern. (F)
3. Tag: Los Angeles – Joshua-Tree-Nationalpark – Laughlin Fahrt in Richtung Palm Springs zum wunderschönen Joshua-Tree-Nationalpark. Das Gebiet verbindet zwei Wüstentypen. Unterhalb von 900 m liegt die Colorado-Wüste, deren Landschaft Buschland, Kakteen und Fächerpalmen kennzeichnen. Weiterfahrt bis nach Laughlin. 1 Nacht im Edgewater Hotel, Casino & Resort (3 Sterne). Ca. 590 km (F)
4. Tag: Laughlin – Grand Canyon – Flagstaff Heute erreichen Sie den Grand Canyon. Er ist etwa 450 km lang, zwischen 6 und 30 km breit und bis zu 1.800 m tief. Spaziergang entlang dem Südrand, von dessen Aussichtspunkten Sie die grenzenlose Weite des Grand Canyons überblicken können. 1 Nacht in der Umgebung des Grand Canyon im Baymont Inn & Suites Flagstaff (3 Sterne). Ca. 330 km (F)
5. Tag: Flagstaff – Monument Valley – Page Fahrt in Richtung Monument Valley, bekannt aus vielen Filmen und für seine Tafelberge. Das einstige Tieflandbecken wurde in den letzten Millionen Jahren zu einem 300 Meter hohen Felsplateau. Die beeindruckende Landschaft ist aus vielen Western bekannt. Heute leben etwa 300 Navajo im Monument Valley und pflegen dort ihre Traditionen. Weiterfahrt und Übernachtung in Page. 1 Nacht im Super 8 Motel (2 Sterne). Ca. 470 km (F)
6. Tag: Page – Horseshoe Bend – Bryce Canyon Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, optional (Buchung nur im Voraus) den Antelope Slot Canyon zu besuchen. Freie Zeit für die anderen bis zur Abfahrt zum beliebten Aussichtspunkt Horseshoe Bend. Hier bietet sich Ihnen ein Spektakulärer Blick auf den Colorado River. Weiterfahrt zum Bryce Canyon. Ankunft in Bryce. 1 Nacht in der Bryce View Lodge (2 Sterne). Ca. 255 km (F)
7. Tag: Bryce Canyon – St. George – Las Vegas Heute besuchen Sie den faszinierenden Bryce Canyon. Das Highlight ist das „natürliche Amphitheater“, welches sich in den schönsten Rottönen zeigt. Weiterfahrt durch St. George, eine von den Mormonen gegründete Stadt. Weiter geht es zum Valley of Fire (Tal des Feuers). Viele Western wurden in dieser Kulisse gedreht. Am späten Nachmittag erreichen Sie dann Las Vegas, die Hauptstadt des Glücksspiels und glitzernde Oase inmitten der Wüstenregion Nevadas. 1 Nacht im Hotel Excalibur (3 Sterne). Ca. 400 km (F)
8. Tag: Las Vegas – Death Valley – Bakersfield Sie erreichen das Death Valley, das ca. 85,5 Meter unter dem Meeresspiegel liegt. Obwohl das „Tal des Todes“ nur wenige Hundert Kilometer vom Pazifischen Ozean entfernt liegt, ist es eine der trockensten und heißesten Gegenden der Erde. Sie sehen Furnace Creek und die Stovepipe Sanddünen und besuchen das Boraxminen-Museum. Weiterfahrt nach Bakersfield. 1 Nacht im Four Points by Sheraton Bakersfield (3 Sterne). Ca. 660 km (F)

9. Tag: Bakersfield – Yosemite-Nationalpark – Modesto Der Yosemite-Nationalpark zählt zu den landschaftlich schönsten Regionen in Kalifornien. Mit einer Fläche von 3.081 Quadratkilometern erstreckt er sich entlang den westlichen Hängen der Sierra Nevada. Bei der Durchfahrt werden Sie den berühmten Half Dome, das Yosemite Valley, den Bridalveil-Wasserfall sowie den Yosemite-Wasserfall sehen. Weiterfahrt durch die fruchtbaren Felder des kalifornischen Central Valleys bis nach Modesto. 1 Nacht im Ramada by Wyndham Modesto Yosemite Area. (3 Sterne). Ca. 510 km (F)
10. Tag: Modesto – San Francisco, Bootsfahrt durch die Bucht von San Francisco (ca. 1 Stunde, ADAC Mitgliedervorteil) Fahrt nach San Francisco, einer der meistgefilmten und -fotografierten Städte der Welt. Die Stadt ist ein bunter Mix aus Kulturen, Farben und Geschichte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das  Viertel Fisherman’s Wharf mit seinen Cafés, Kneipen und Restaurants. Der Pier 39, ein Teil von Fisherman’s Wharf, ist eine ganzjährige Attraktion mit Souvenirläden, Fahrgeschäften und Restaurants. Sie sehen u. a. den Financial District mit der faszinierenden Transamerica Pyramid, den Union Square, Chinatown und natürlich die weltbekannte Golden-Gate-Brücke, über die Sie nach Sausalito gelangen.

Genießen Sie eine Fahrt entlang der Uferpromenade von San Francisco, und erleben Sie die aufregende Geschichte der Bucht von San Francisco mit all ihrem Klang und Ruhm. Die 1-stündige Nonstop-Bay-Cruise führt Sie vorbei an den berühmten Seelöwen von Pier 39 und entlang der historischen Promenade und zeigt Ihnen die faszinierende Skyline der Stadt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Golden Gate Bridge, Alcatraz und die ikonische Skyline von San Francisco. 1 Nacht im Hotel Caza Fisherman’s Wharf (3,5 Sterne). Ca. 150 km (F)
11. Tag: San Francisco – Monterey – Santa Maria / Lompoc Fahrt in Richtung Monterey-Halbinsel. Monterey war Ende des 18. Jahrhunderts und Anfang des 19. Jahrhunderts ein wichtiger Fischerei- und Walfanghafen. Sie besuchen die charmante Stadt Carmel mit unberührten Stränden und schönen Geschäften. Fahrt auf dem 17-Mile-Drive, einer wunderschönen, privaten Küstenstraße, durch pittoreske Landschaften mit kargen Klippen, Monterey-Zypressen und dem heranstürmenden Meer. Am späten Nachmittag fahren Sie weiter nach Santa Maria / Lompoc. 1 Nacht im Lotus of Lompoc (3 Sterne). Ca. 510 km (F)
12. Tag: Santa Maria / Lompoc – Santa Barbara – Los Angeles Zuerst fahren Sie weiter nach Santa Barbara. Bewundern Sie die weitläufigen Strände, den exklusiven Flair, palmenbepflanzte Buchten und die spanische Architektur. Danach Fahrt bis nach Los Angeles, der Stadt der Engel. 1 Nacht im Comfort Inn Cockatoo Near LAX (2 Sterne). Ca. 240 km (F)
13. Tag: Los Angeles – Frankfurt/M. Transfer zum Flughafen. Nonstop-Flug mit Condor/Lufthansa nach Frankfurt/M. (F)
14. Tag: Frankfurt/M. Ankunft am Flughafen Frankfurt/M.

Gut zu wissen

Einreise-/Visabestimmungen Deutsche Staatsbürger benötigen zur visumfreien Einreise in die USA einen eigenen maschinenlesbaren (bordeauxfarbenen) Reisepass, der noch mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss, sowie eine elektronische Einreiseerlaubnis (ESTA). Ältere, nicht maschinenlesbare Pässe sowie vorläufige (grüne) Reisepässe werden zur visumfreien Einreise in die USA nicht mehr akzeptiert. Seit dem 1.4.2016 können aufgrund geänderter Vorschriften zum Visa-Waiver-Programm nur noch Inhaber elektronischer Reisepässe (sogenannter ePass mit integriertem elektronischem Chip, ausgestellt ab November 2005) visumfrei in die USA einreisen. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige abweichende Einreise- und Visabedingungen gelten können.

WICHTIG: Lesen Sie bitte rechtzeitig, aber spätestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise, den aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion, und nehmen Sie ggf. eine Anpassung Ihrer Einreiseunterlagen vor (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit). Ggf. gelten abweichende Einreisebedingungen für nicht-deutsche Staatsbürger oder für Bürger aus Ländern mit höherem Covid-Risiko.

Impfbestimmungen Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.

Reisebedingungen/Rücktritt Es gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2023.

Zahlung Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20 % des Reisepreises an. Den Restbetrag zahlen Sie bitte nach Erhalt der Rechnung.

Mindestteilnehmerzahl Grundprogramm 10 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden).

An- und Abreise Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Eingeschränkte Mobilität Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Programm Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

Datenschutz Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie bei www.dertouristik.info unter dem Begriff Datenschutz.

Reiseversicherungen Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.