• ADAC Mitgliedervorteil: Tango Show in Buenos Aires
  • ADAC Mitgliedervorteil: Barbecue Abendessen mit Showprogramm aus 8 Ländern Lateinamerikas in Iguazú
  • Traumlandschaften im Torres del Paine Nationalpark
  1. ...
  2. Startseite
  3. Mitgliederreisen
  4. Faszination Südamerika zwischen Feuer und Eis

Erleben Sie die Höhepunkte von Chile und Argentinien mit den Hauptstädten sowie den einmaligen Naturschönheiten beider Länder. Entdecken Sie die Traumlandschaften im Torres del Paine Nationalpark und die gigantischen Gletscherwelten Patagoniens während der spektakulären Expeditionskreuzfahrt hautnah. Navigieren Sie auf den Spuren von Francis Drake und Magellan durch abgelegene Fjorde Patagoniens und die unendliche Gletscherwelt Feuerlands bis zum sagenumwobenen Kap Hoorn. Zum Abschluss erleben Sie die spektakulären Iguazú-Wasserfälle.

Highlights:
  • Stadtrundfahrt Santiago de Chile
  • Besuch des Nationalparks Torres del Paine (UNESCO-Weltnaturerbe)
  • Nationalpark Kap Hoorn - hier treffen sich der Pazifik und der Atlantik

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit LATAM in der Economy Class von Frankfurt/M. via São Paulo nach Santiago de Chile und zurück von Foz do Iguaçu via São Paulo inkl. Gebühren (Stand: 11/2023)

  • Rail&Fly 2. Klasse

  • 3 Inlandsflüge in der Economy Class mit nationaler Airline mit max. 15 kg Freigepäck*

  • Transfers lt. Reiseverlauf

  • Rundreise und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf, überwiegend im klimatisierten Reisebus

  • 8 Nächte in Mittelklasse- bzw. gehobenen Mittelklasse-Hotels

  • 4 Nächte auf der „Ventus Australis“ oder „Stella Australis“ in Kabinen mit Dusche/WC von Punta Arenas nach Ushuaia

  • 8 x Frühstück (F), 1 x Mittagessen (M) sowie Vollpension (VP) inkl. Getränke („Open Bar“ inkl. alkoholischer Getränke) während der Kreuzfahrt vom 6. bis 10. Tag

  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung während der Busrundreise und deutschsprechende Bordbetreuung während der Kreuzfahrt

  • Hafensteuern in Höhe von USD 105

  • ADAC-Reisebegleitung ab 20 Teilnehmern

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • City Tax Santiago de Chile und Buenos Aires zahlbar in den Hotels vor Ort, ca. 1 USD p. P./Nacht für 4-Sterne Hotels

  • Trinkgelder

  • Persönliche Ausgaben

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt/M.– Santiago de Chile Flug von Frankfurt/M. via São Paulo nach Santiago de Chile. Übernachtungsort: Flugzeug.
2. Tag: Ankunft in Santiago de Chile, Stadtrundfahrt Auf einer ca. 4-stündigen Stadtrundfahrt erleben Sie Santiago, eine Stadt voller Kontraste. Sie sehen u.a. den Regierungspalast, die Universität, die Kirche San Francisco sowie die Plaza de Armas. Im vorkolumbischen Museum erfahren Sie Wissenswertes über die chilenische Geschichte. Auf dem Mercado Central können Sie das Angebot an Meeresfrüchten begutachten. Durch das Künstler und Ausgehviertel Bella Vista fahren Sie zum Aussichtspunkt Cerro San Cristóbal. Übernachtungsort: Hotel NH Ciudad o. ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
3. Tag: Santiago de Chile, Besuch eines Weingutes Halbtägiger Ausfug in das Maipo-Tal, Geburtsort fast aller historischen Weingüter Chiles. Sie besuchen ein Weingut und erhalten eine Führung durch die Weinberge mit anschließender Verkostung. Ca. 43 km (F) Übernachtungsort: Hotel NH Ciudad o. ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
4. Tag: Santiago de Chile – Punta Arenas – Puerto Natales Flug nach Punta Arenas. Um 1900 zählte Punta Arenas wegen seiner strategisch günstigen Lage zu den bedeutendsten Hafenstädten der Neuen Welt. Zu jener Zeit mussten alle Schiffe noch Kap Hoorn umrunden und in Punta Arenas anlegen. Fahrt durch die patagonische Steppe bis nach Puerto Natales. Ca. 239 km. (F) Übernachtungsort: Hotel Costaustralis o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
5. Tag: Puerto Natales – Torres del Paine Nationalpark Ganztägiger Besuch des Nationalparks Torres del Paine (UNESCO-Weltnaturerbe), ein absoluter Höhepunkt jeder Chile-Reise. Diese urwüchsige Wildnis ist ein einzigartiges Refugium für seltene Tiere wie Guanakos, Andenfüchse und Kondore, den Königen der Lüfte. Wanderung zu verschiedenen Aussichtspunkten bis zum Grey See, mit wunderbarem Blick auf den Gletscher Grey. Ca. 60km. (FM) Übernachtungsort: Hotel Costaustralis o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
6. Tag: Expeditionskreuzfahrt Magellanstraße Puerto Natales – Punta Arenas Busfahrt nach Punta Arenas und Stadtbesichtigung. Vom Aussichtspunkt Cerro La Cruz haben Sie einen Blick über die bunten Dächer der Stadt bis zur Magellanstraße und nach Feuerland. Sie besuchen das Museo Salesiano mit Exponaten zur Geschichte und Natur Südpatagoniens. An der Plaza Muñoz Gamero sehen Sie das Ehrenmal für Hernando de Magallanes, umringt von Indianern. Man sagt, wenn man die Zehe eines Indianers küsst, kehrt man nach Punta Arenas zurück! Transfer zum Pier und Einschiffung. Es erwartet Sie eine unvergessliche Kreuzfahrt durch legendäre Gewässer und unberührte Natur in Richtung Feuerland. Auf den Spuren von Francis Drake und Magellan entführen wir Sie in eine bezaubernde Gletscher-, Fjord- und Bergwelt. Begrüßung durch den Kapitän und Willkommensgetränk sowie Abendessen im Bordrestaurant. Ca. 248 km. (A/VP an Bord des Schiffes) Übernachtungsort: an Bord des Schiffes.
7. Tag: Ainsworth Bucht – Marinelli Gletscher – Tucker Insel Bei anbrechender Morgendämmerung fahren Sie durch den Almirantazgo-Fjord, bis Sie die Ainsworth Bucht erreichen, um den 40 m hohen Marinelli-Gletscher zu bestaunen. Sie unternehmen eine Wanderung, um z. B. einen Biberdamm zu entdecken. Am Strand bestaunen Sie mit etwas Glück eine Kolonie der seltenen See-Elefanten. Besuch der der Brookers Bucht. (VP) Übernachtungsort: an Bord des Schiffes.

8. Tag: Pía Gletscher – Beagle Kanal Fahrt in die Bucht des Pía-Gletschers. Bestaunen Sie von einem Aussichtspunkt den fantastischen Gletscher und die im Wasser treibenden, glänzenden Eisberge. Weiterfahrt zum Beaglekanal mit seiner majestätischen „Gletscheravenue“. (VP) Übernachtungsort: an Bord des Schiffes.
9. Tag: Kap Hoorn – Wulaia Bucht Ein Landgang am Ende der Welt steht heute auf dem Programm. Per Schlauchboot erreichen Sie den Nationalpark Kap Hoorn (wetterabhängig), ein fast 425 m hoher Wall im Meer, der 1616 von einer niederländischen Handelsexpedition entdeckt wurde. Hier prallen der Atlantische und der Pazifsche Ozean zusammen. Bestaunen Sie das mystische Kap-Hoorn-Monument, das den legendären Albatros sowie den berühmten Leuchtturm darstellt. Am Nachmittag besuchen Sie die Bucht von Wulaia, einst wichtige Stätte indianischer Siedlungen. (VP) Übernachtungsort: an Bord des Schiffes.
10. Tag: Ushuaia – Buenos Aires, Tango-Show Morgens Ankunft in Ushuaia. Flug nach Buenos Aires. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend in Buenos Aires mit der Leidenschaft des argentinischen Tangos mit Live-Orchester. (F) Übernachtungsort: Hotel Kenton Palace o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
11. Tag: Buenos Aires, Stadtrundfahrt Ihre Stadtrundfahrt beginnt auf der wohl breitesten Prachtstraße der Welt und führt u.a. zum Justizpalast und dem Teatro Colón. Außerdem besuchen Sie das Tangoquartier San Telmo, den ältesten Hafen der Stadt in La Boca sowie das aristokratische Viertel Recoleta. (F) Übernachtungsort: Hotel Kenton Palace o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
12. Tag: Buenos Aires – Iguazú Flug zu den Iguazú-Wasserfällen, im Dreiländereck von Brasilien, Argentinien und Paraguay gelegen. Aus bis zu 80m Höhe stürzen sich hier bis zu 250 Wasserfälle in die Tiefe. Ein Rundweg auf der argentinischen Seite führt bis zum Aussichtspunkt der spektakulären Teufelsschlucht. (F) Übernachtungsort: Hotel Viale Cataras o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
13. Tag: Iguazú – Steakhouse Abendessen & Show Bei einem Spaziergang entlang des 1500 m langen Weges genießen Sie das atemberaubende Panorama der Fälle auf der brasilianischen Seite. Bei der Teufelsschlucht ist man umgeben von tosendem Wasser, Nebel und spritzender Gischt, dem Grün des Dschungels, entwurzelten Bäumen und einem halbkreisförmigen Regenbogen. Abends erleben Sie in einem Steakhouse (Churrascaria) mit authentischem Barbecue die fesselnden Klänge der lateinamerikanischen Kultur mit internationalen Künstlern. (FA) Übernachtungsort: Hotel Viale Cataras o.ä. (Landeskat.: 4-Sterne).
14. Tag: Iguazú Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Frankfurt/M. (F) Übernachtungsort: Flugzeug.
15. Tag: Ankunft in Frankfurt/M.
(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (A) = Abendessen, (VP) = Vollpension

Veranstalter:
DERTOUR · Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH, Humboldtstraße 140-144, 51149 Köln

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Bitte beachten Sie, dass bei Bürgern aus anderen Staaten andere Einreise- und Visabedingungen gelten können.
Wichtig: Lesen Sie bitte rechtzeitig, aber spätestens 72 Stunden vor Abreise, den aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion und nehmen Sie ggf. eine Anpassung Ihrer Einreiseunterlagen vor. Ggf. gelten abweichende Einreisebedingungen für nicht-deutsche Staatsbürger oder für Bürger aus Ländern mit höherem COVID-Risiko. Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin oder dem Tropeninstitut.

Reisebedingungen/Rücktritt
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor Reisebeginn erreicht werden). Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:
Rücktritt bis zum 42. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises
Vom 41. bis zum 30. Tag vor Reisebeginn: 35 % des Reisepreises
Vom 29. bis zum 22. Tag vor Reisebeginn: 45 % des Reisepreises
Vom 21. bis zum 15. Tag vor Reisebeginn: 55 % des Reisepreises
Vom 14. bis zum 7. Tag vor Reisebeginn: 75 % des Reisepreises
Ab dem 6. Tag vor Reisebeginn/Nichtantritt: 85 % des Reisepreises
Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ 2023/2024.

An- und Abreise
Der An-/Abreisetag gilt als Reisetag. Flugzeiten/-pläne können unter Umständen kurzfristig geändert werden.

Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Reise von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet wird. Das Personal an Bord ist englisch- und spanischsprachig.

Eingeschränkte Mobilität
Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar. Sollten Sie detailliertere Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihre Buchungsstelle.

Programm
Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Die Hotelkategorie entspricht der Landeskategorie. Verschiedene Zimmer und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Optionale Wunschleistungen
Upgrade höherwertige Kabinen-Kategorie AA (Lage: Deck 3/ Tierra del Fuego): ab € 515 p.P.

 Datenschutz
Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu Ànden Sie bei www.dertouristik.info unter dem Begriff Datenschutz.

Reiseversicherungen
Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie, dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfehlt sich der Abschluss des speziellen RundumSorglos-Schutzes der ERGO Reiseversicherung AG, Thomas-Dehler-Str. 2, 81737 München. Er beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr.

Veranstalter:
DERTOUR · Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH, Humboldtstraße 140-144, 51149 Köln