• 10 Nächte inkl. Frühstück
  • Stadtführungen in Toronto, Ottawa, Québec City, Montréal, Orientierungsfahrt in Calgary
  • Deutschsprachige ADAC-Reiseleitung
  1. ...
  2. Kanada Rundreise

Ost- & Westkanada Rundreise

Ihr Reiseziel:

Freuen Sie sich auf eine faszinierende Rundreise voller unvergesslicher Momente und außergewöhnlicher Erfahrungen! Diese Reise bietet die perfekte Balance zwischen Naturerlebnis und Kulturlandschaft. Erleben Sie den Osten und Westen Kanadas mit der wunderschönen Provinz Québec, pulsierenden Metropolen wie  Calgary oder Vancouver und den Ausflügen durch die Natur, die Ihre Reise zu etwas Außergewöhnlichem machen. Vielseitigkeit und Einzigartigkeit zeichnen genau dies aus. Unendliche Weite, unberührte Wildnis und imposante Lifestyle-Metropolen erwarten Sie auf dieser Tour.  Ein Höhepunkt sind natürlich die Niagarafälle. Salzige Gischt auf der Haut und ohrenbetäubendes Tosen – die mächtigen Wasserfälle bieten Ihnen ein einmaliges Naturschauspiel. Nahe des Ontariosees und des St.-Lorenz-Stroms entdecken Sie das britische Herz Ottawas und den französischen Lifestyle der Metropolen Montréal und Québec. Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise ist der  Banff Nationalpark, im Herzen Kanadas. Umgeben von imposanten Schluchten, tosenden Wasserfällen und einer alpinen Pflanzenwelt, bietet Kanadas ältester Nationalpark ein beeindruckendes Schauspiel. Die kristallklaren Seen der kanadischen Rockies werden Sie außerdem  verzaubern.

Ihre Hotels:

Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in ausgewählten 3-Sterne-Hotels (Landeskat.) mit Doppel- (min. 2 / max. 4 Personen) bzw. Einzelzimmern (1 Vollzahler) mit Bad/Dusche, Telefon, Klimaanlage und TV.
Hinweis: Zuschlag pro Aufenthalt: Einzelzimmer € 599.-. Abschlag p.P./ Aufenthalt: bei 3er-Belegung im Doppelzimmer € 100.- bzw. bei 4er-Belegung € 150.-. Kinderermäßigung pro Aufenthalt: € 400.-

Ihre Beispielhotels (Landeskategorie): 

1.+2. Tag Toronto: Holiday Inn Toronto - Burlington (3-Sterne) 
3. Tag Ottawa: Travelodge Ottawa-East (3-Sterne) 
4. Tag Québec City: Hotel Travelodge Québec-Ste.Foy (3-Sterne) 
5. Tag Montréal: Holiday Inn Montréal Airport (3-Sterne) 
6. Tag Calgary: Sandman Hotel City Centre (3-Sterne) 
7. Tag Canmore: Super 8 Canmore (3-Sterne)
8. Tag Kelowna: Day Inn by Wyndham Kelowna (3-Sterne)
9.+10. Tag Vancouver: Sandman Hotel Vancouver Airport (3-Sterne)

(oder jeweils gleichwertige Hotels)

Im Überblick
  • 12-tägige Flugreise mit Air Canada nach Toronto in der Economy-Class und von Vancouver zurück (via Toronto)
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Inlandsflug von Montréal nach Calgary (Tag 6) mit Air Canada
  • 10 Nächte im Doppelzimmer in 3-Sterne-Hotels (2x in Toronto, je 1x in Ottawa, Québec City, Montréal, Calgary, Canmore, Kelowna, 2x in Vancouver), Frühstück
  • 1000 Islands NP, Banff NP, Yoho NP, Glacier NP, Mount Revelstocke NP
  • Stadtführungen in Toronto, Ottawa, Québec City, Montréal, Orientierungsfahrt Calgary
  • Deutschsprachige ADAC-Reiseleitung

Detaillierter Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Toronto: 
Ankunft und Empfang durch die Reiseleitung. Transfer zum Hotel
2. Tag: Toronto - Niagara Falls - Toronto (260 km):
Am Morgen fahren Sie durch die Niagara Weinregion bis zu den berühmten geichnamigen Wasserfällen. Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Toronto und haben dort Zeit zur freien Verfügung.
Optional (vor Ort buchbar, p.P. CAD 34): Bootsfahrt
Kommen Sie den gigantischen Niagarafällen auf dieser Bootsfahrt so nah wie möglich.
Optional (vor Ort buchbar, p.P. CAD 40): CN Tower
Mit einer Höhe von über 550 Metern ist der CN Tower eines der höchstens freistehenden Bauwerke der Welt. Von hier oben haben Sie einen fantastischen  Ausblick auf Toronto und den Ontariosee.

3. Tag: Toronto - 1000 Islands - Ottawa (450km):
Bevor Sie Toronto verlassen, lernen Sie Kanadas größte Stadt auf einer Rundfahrt näher kennen. Danach fahren Sie entlang des Ontariosees bis in das Gebiet der 1000 Inseln. Kanadas kleinster Nationalpark beeindruckt durch seine landschaftliche Schönheit; hier liegen genau 1864 kleine Inseln inmitten des St. Lorenz Stroms. Die Gegend ist seit 2002 UNESCO-Biosphärenreservat. Das Tagesziel ist Kanadas Hauptstadt Ottawa, deren Sehenswürdigkeiten Sie bei Ankunft gezeigt bekommen.
Optional (vor Ort buchbar, p.P. CAD 28), inkludiert bei Buchung bis 15.11.2018 Bootsfahrt:
Die vielen Inseln des 1000 Islands NP lernt man am besten auf einer Bootsfahrt kennen.

4. Tag: Ottawa - Québec City (460km):
Sie erreichen die Provinz Québec und die gleichnamige Provinzhauptstadt. Sie sehen die Stadt bei Ankunft auf einer Rundfahrt, bevor Sie unser Hotel erreichen.
5. Tag: Québec City - Montréal (260km):
Am heutigen Tag fahren Sie entlang des St. Lorenz Stroms nach Montréal. Die Stadt gilt mit seinen 1,6 Millionen Einwohnern nach Paris als zweitgrößte frankophone Stadt der Welt. Bei Ankunft erkunden Sie die Metropole Montréal auf einer Rundfahrt. Sie sehen die neue Innenstadt, die Altstadt und den Mont Royal, der der Stadt ihren Namen gab.

 

6. Tag: Montréal - Flug nach Calgary
Heute verlassen Sie den Osten Kanadas und fliegen nach Calgary, dem Tor der kanadischen Rockies. Dort angekommen können Sie die Olympiastadt noch auf einer Orientierungsfahrt bestaunen.
7. Tag: Calgary - Banff NP - Canmore (130km):
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie den Banff Nationalpark mit seinen Wasserfällen, Schluchten, Bächen, Seen und der alpinen Pflanzenwelt. Der Tag ist der Entdeckung dieses herrlichen Parks und des Ortes Banff gewidmet.
8. Tag: Canmore - Yoho NP - Glacier NP - Mt. Revelstoke NP - Kelowna (510km):
Drei weitere Nationalparks stehen heute auf Ihrem Programm: Über den "Kicking Horse" Gebirgspass erreichen Sie zunächst den Yoho Nationalpark. Anschließend führt Ihre Reise weiter in den Glacier Nationalpark und schließlich in den Mount Revelstoke Nationalpark.
9. Tag: Kelowna - Vancouver (390km):
Sie fahren weiter durch die Provinz British Columbia. Ihr Ziel ist Vancouver, Austragungsort der olympischen Winterspiele 2010 und für viele eine der schönsten Städte der Welt. Bei Ankunft unternehmen Sie eine weitere Stadtrundfahrt auf der Sie die Innenstadt und auch den herrlichen Stanley Park zu sehen bekommen, eine 400 Hektar große grüne Oase mitten in Vancouver.
10. Tag: Vancouver
Der Tag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie den Tag für einen Stadtbummel oder Besuch der Capilano Hängebrücke.
Optional (vor Ort buchbar, p.P. CAD 309): Walbeobachtung
Zuerst unternehmen Sie einen Auflug nach Vancouver Island und können dort die Skyline der schönen Stadt Vancouver betrachten. Anschließend geht es mit einem Schnellboot raus aufs Moor, wo Sie mit einer großen Wahrscheinlichkeit Walfamilien (Orcas) sehen können. Außerdem können Sie viele andere Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erleben.

11. Tag Rückflug:
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
12. Tag: Ankunft in Deutschland

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Reiseverlauf

Generelle Hinweise

Deutsche Staatsbürger benötigen einen nach Rückreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Mit Wirkung vom 01.08.2015 wurde in Kanada das ETA-Verfahren (Electronic Travel Authorization) eingeführt. Deutsche Staatsangehörige, die von der Visapflicht für Kanada befreit sind, müssen vor der Abreise  zwingend eine elektronische Einreiseerlaubnis einholen, um auf dem Luftweg nach Kanada ein- oder durchreisen zu können. Seit dem 10.11.2016 gilt diese Regelung für betroffene Reisende ausnahmslos, die zuvor bestehenden Übergangsregelungen sind weggefallen.

Antragsverfahren für die elektronische Einreisegenehmigung (ETA):
Die Beantragung muss vor Antritt  der Flugreise online erfolgen. Informationen der kanadischen Regierung, in deutscher Sprache, sowie den Link zum Antragsformular finden Sie hier: www.cic.gc.ca/english/visit/eta-facts-de.asp

Im Zuge der elektronischen Beantragung ist eine Gebühr in Höhe von 7,- CAD ( ca. 5,- EUR) zu entrichten. Die Einreisegenehmigung wird für fünf Jahre erteilt und ist an das jeweilige Reisedokument des Antragstellers gebunden. Wird folglich innerhalb des Gültigkeitszeitraums ein neuer Reisepass ausgestellt, muss das ETA-Verfahren erneut durchgeführt werden. Reisende, die im Besitz mehrere Reisepässe sind, müssen ggf. für jeden Pass eine gesonderte ETA beantragen (die Erteilung mehrerer ETA ist möglich, auch wenn sich diese zeitlich überschneiden).

Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer (empfohlener Betrag: $ 2 CAD pro Person/Tag für den Fahrer und $ 3 CAD pro Person/Tag für die Reiseleitung), fakultative Ausflüge und weitere Mahlzeiten und Getränke (die nicht im Programm aufgeführt sind) sowie persönliche Ausgaben. Maximal ein Gepäckstück und ein Handgepäckstück pro Person.

Mehr Service

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

069 153 22 55 29

Mo-Sa 08:00 - 20:00 Uhr, So + Feiertage 10:00 - 18:30 Uhr

Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters. Oder per E-Mail an:

ADAC Reisen Vorteile

ADAC Reisen ist Ihr Spezialist für individuellen Urlaub. Entdecken Sie hier auf einen Blick Ihre Vorteile.

Reisebürosuche

Finden Sie ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich von unseren ADAC Reise-Experten beraten.

ADAC Versicherung und Reiseschutz

Grenzenlos sicher mit unseren Reiseversicherungen. Informieren Sie sich hier über die zahlreichen individuellen Möglichkeiten.