1. ...
  2. Mitglieder­reisen
  3. Kreuzfahrten
  4. faszination-antarktis

Reiseverlauf

1. Tag: Abflug: Sonderflug von Frankfurt nach Ushuaia (Argentinien)
2. Tag: Ushuaia (Argentinien): Einschiffung (18:00 Uhr Abfahrt), abends Beagle-Kanal-Passage
3. Tag: Drake Passage
4. bis 9. Tag: Antarktis*: In der Antarktis gibt es zahlreiche Anlandestellen, die mit den bordeigenen Zodiacs erreicht werden können. Dazu gehören z. B. Elephant Island, King George Island (Arctowski), Half Moon Island, Deception Island, Neko Harbour, Paradise Bay, Cuerville Island, Neumeyer Kanal, Port Lockroy und Peterman Island. Welche Landestellen besucht werden, wird nach den Wetter- und Eisverhältnissen entschieden. Es ist auch der Besuch einer wissenschaftlichen Forschungsstation geplant.
10. Tag: Drake Passage
11. Tag: Kap Hoorn (Chile): nachmittags Passage
12. Tag: Ushuaia (Argentinien) (08:00 Uhr Ankunft)

  • HT**: Katamaranfahrt auf dem Beagle Kanal
  • HT**: Trekking auf dem Tierra Mayor
  • HT**: Rundflug über Ushuaia
  • HT**: Feuerland Nationalpark

13. Tag: Ushuaia (Argentinien): Ausschiffung und Sonderflug nach Frankfurt
14. Tag: Ankunft in Frankfurt 

*Das Schiff liegt auf Reede, Tenderboote oder Zodiacs bringen Sie an Land (wetterabhängig).
**HT= Halbtagesausflug. Diese Landausflüge sind derzeit in Planung und nicht im Reisepreis enthalten. Routen-, Programm- und Zeitenänderungen vorbehalten.

Weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar.

Hinweis: Die Anlandungen in der Antarktis sind wind-, wetter- und eisabhängig. Der genaue Fahrplan wird vom Kapitän vor Ort festgelegt.

Den detailierten Reiseverlauf entnehmen Sie bitte der Broschüre.

Route "Faszination Antarktis"

Detailiertere Informationen zur Reise finden Sie in der Broschüre und hier.

Weitere Informationen