• Genießer-Spezialpreis in einer Garantie-Veranda-Suite
  • An-/ Abreisepaket geschenkt
  • vielfältiges Unternehmungsprogramm an Bord: Symposium auf See, Body&Soul, Michael Sens und The Tap Factors
  1. ...
  2. Mitglieder­reisen
  3. Kreuzfahrten
  4. MS EUROPA Kapstadt nach Buenos Aires

Ihre schönste Yacht der Welt zum Genießer-Spezialpreis

MS EUROPA – dieser Name steht für exklusive Kreuzfahrterlebnisse, ein perfekt ausgestattetes Schiff sowie für Reisekultur auf allerhöchstem Niveau. Jede einzelne Reise steht dabei für unbezahlbare Erlebnismomente an Bord und an Land. Fühlen Sie sich auf den Weltmeeren zuhause und erwachen Sie jeden Tag mit herrlichen Aussichten.

Genießen Sie endlose Weite für grenzenlose Entspannung auf einer Auszeit der besonderen Art zwischen Südafrika und Südamerika von Kapstadt nach Buenos Aires. Freuen Sie sich auf viele besondere Programme zu unterschiedlichen Themen an Bord Ihrer schönsten Yacht der Welt.

Auf der EUROPA wird Ihr Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie den Luxus einer besonderen Kreuzfahrt auf einem Schiff, das weltweit Maßstäbe setzt und das bereits zum zum 18. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus (laut Berlitz Cruise Guide 2018) ausgezeichnet wurde. Dabei setzen der perfekte Service der 285 Crewmitglieder und die erstklassige Gastronomie ebenso Maßstäbe wie zahlreiche Lieblingsplätze an Bord, spannende Aktivitäten und abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramme.

Alle Informationen auf einen Blick:
  • 11 Nächte an Bord von MS EUROPA in der gebuchten Garantie-Suitenkategorie und Schiffsreise laut Programm
  • Linienflüge: Deutschland - Kapstadt; Buenos Aires - Deutschland in der Economy-Klasse (detaillierte Hinweise siehe Seite 7 der Broschüre)
  • Rail & Fly-Ticket 2. Klasse inkl. ICE Nutzung inklusive
  • Ausgewählte Künstler, hochkarätiges Symposium, Tanzmusik, und Aktivprogramm

Impressionen

Weitere Informationen sowie Termine & Preise finden Sie in der Broschüre.

Zur Reiseanmeldung
Karte MS EUROPA Kapstadt Buenos Aires

Reiseverlauf

Reisetermin: 09.12.-21.12.2018

So, 09.12.2018: Linienflug gemäß Ihrer Buchung nach Kapstadt (Südafrika)*
Mo, 10.12.2018: Ankunft in Kapstadt, Transfer zum Liegeplatz der EUROPA und Einschiffung. Abfahrt: 18:00 Uhr
Di, 11.12.2018 bis Mi, 19.12.2018: Entspannung auf See
Do, 20.12.2018: Ankunft: 08:30 Uhr in Buenos Aires (Argentinien), Transfer zum Flughafen und Linienflug gemäß Ihrer Buchung nach Deutschland.
Fr, 21.12.2018: Ankunft in Deutschland

*Informationen zum eingeschlossenen An- und Abreisepaket siehe Broschüre.
Alle Zeiten sind circa-Zeiten.
Routen-, Programm- und Zeitenänderungen vorbehalten.

MS EUROPA Paar an Reling / © Hapag-lloyd Kreuzfahrten

Landstationen

Südafrika

Kapstadt (Einschiffung)
Die südafrikanische Metropole Kapstadt gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Am Fuße des Tafelbergs gelegen und umgeben von zwei Ozeanen, ist Kapstadt eines der beliebtesten Reiseziele Südafrikas und der Startpunkt Ihrer Kreuzfahrt. Um 18:00 Uhr heißt es „Leinen los!” und Ihre erholsame Auszeit zwischen Südafrika und Südamerika beginnt.

Argentinien

Buenos Aires (Ausschiffung)
Rund zwölf Millionen Menschen leben im Großraum von Buenos Aires, das wegen seines europäischen Flairs auch das „Paris Südamerikas” genannt wird. Prachtvolle Bauten, stattliche Avenidas, eine ausgeprägte Café-Kultur – Buenos Aires ist eine eindrucksvolle und sehenswerte Metropole. Mit sieben Erstligaclubs ist sie aber auch die Welthauptstadt des Fußballs. Die Steaks und der Rotwein sind großartig. Und Tango getanzt wird auch ausgiebig. Die Stadt ist das unbestrittene Zentrum Argentiniens, hier laufen alle Fäden zusammen und hier endet Ihre Reise.

Optional buchbare Vor- und Nachprogramm (Donnerstag, 06.12. - Montag, 10.12.2018)

Linienflug Deutschland - Kapstadt (Donnerstag, 06.12.2018)

Linienflug gemäß Ihrer Buchung nach Kapstadt. Gern informieren wir Sie nach
Verfügbarkeitsprüfung und vor einer verbindlichen Buchung über die für Sie am besten geeignete Flugverbindung ab Ihrem Heimatflughafen.

Kapstadt (Freitag, 07.12.2018)

Sie erreichen Afrikas schönste Stadt. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer in Ihr gebuchtes Hotel. Wählen Sie zwischen dem luxuriösen Boutique-Hotel Cape Grace oder dem zeitlos eleganten Hotel One & Only. Bei einer Fahrt auf den Signal Hill (wetterabhängig) erhalten Sie erste Eindrücke von der schönen Stadt am Kap. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

Kapstadt (Samstag, 08.12.2018)

Heute entdecken Sie das historische Zentrum der Stadt. Außerdem geht es hinauf auf den Tafelberg (wetterabhängig) für einen grandiosen Ausblick auf die Stadt, den Hafen und den Indischen Ozean. Mittagessen unterwegs.

Kapstadt (Sonntag, 09.12.2018)

Über Küstenstraßen mit fantastischen Ausblicken geht es auf die Kaphalbinsel zum berühmten Kap der Guten Hoffnung. Nach dem Mittagessen besuchen Sie auf der Rückfahrt nach Kapstadt die Pinguinkolonie am Boulders Beach.

Kapstadt (Montag, 10.12.2018)

Der heutige Tag ist dem Weinanbau gewidmet, der in Südafrika eine lange Tradition hat. Bei einem Ganztagesausflug in die Weinregion inklusive Mittagessen sowie Führung durch einen Weinkeller erfahren Sie Wissenswertes über die lokalen Weine. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf MS Europa.

Nachprogramm Buenos Aires (Donnerstag, 20.12. - Samstag 22.12.2018)

Buenos Aires (Donnerstag, 20.12.2018)

Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Metropole Argentiniens, die wegen ihres europäischen Flairs als Paris Südamerikas gilt. Zu den Highlights zählen z. B. das charmante Viertel San Telmo mit seiner Architektur aus dem 19. Jh., der berühmteste Platz der Stadt, die Plaza de Mayo, und der Friedhof La Recoleta, mit seinen imposanten Grabmälern. Hier befindet sich auch das Grab der Nationalheldin Evita Perón. Nach dem Mittagessen checken Sie im Hotel Four Seasons ein. Für den Abend empfehlen wir den Besuch einer Tango-Show (gegen Gebühr). Übernachtung mit Frühstück.

Buenos Aires (Freitag, 21.12.2018)

Transfer zum Linienflug nach Deutschland. Natürlich informieren wir Sie auch für den Rückflug vor verbindlicher Buchung und nach Verfügbarkeitsprüfung über die für Sie am besten geeignete Verbindung zu Ihrem Heimatflughafen.

Ankunft in Deutschland (Samstag, 22.12.2018)

Für alle Vor- und Nachprogramme gilt: nur in Verbindung mit der jeweiligen Kreuzfahrt buchbar.
Programm-, Flugzeiten und Hoteländerungen bleiben vorbehalten.
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage 4 Wochen vor Abreise.

Eingeschlossene Leistungen

  • 11 Nächte an Bord von MS EUROPA in der gebuchten Garantie-Suitenkategorie und Schiffsreise laut Programm

  • Linienflüge: Deutschland - Kapstadt; Buenos Aires - Deutschland in der Economy-Klasse (detaillierte Hinweise siehe S. 7 der Broschüre)

  • Rail&Fly-Ticket 2. Klasse inkl. ICE Nutzung

  • Gruppentransfers in Reisebussen vom Flughafen zum Schiff und zurück

  • Volle Verpflegung an Bord  in vier Restaurants ohne Aufpreis: Europa Restaurant mit einer Sitzung, drei Spezialitätenrestaurants, ein Buffetrestaurant. Inklusive: Hauptmahlzeiten, Zwischenmahlzeiten, Spätaufsteherfrühstück, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Patisserie und Mitternachtssnack.

  • Champagner und Köstlichkeiten zur Begrüßung

  • Minibar (alkoholfreie Erfrischungsgetränke und Bier) und frische Früchte; wird täglich neu aufgefüllt

  • 24-Stunden-Suitenservice

  • Flatscreen in Ihrer Suite mit Unterhaltungs- und Informationssystem (Gästeportal) mit EUROPA-Email-Postfach (nur über mobiles Endgerät), über 200 Kinofilmen und Filmklassikern, Musik und Hörspielen

  • 15 m langer Meerwasser-Pool, Whirlpool, Fitnessbereich, Golfsimulator; Fitnesskurse, modernisierter SPA-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Ruheraum und Tee-Lounge

  • Ausgewählte Künstler und Lektoren, hochkarätige Klassik, Tanzmusik, Lesungen, Aktivprogramme, Vortragsreihen

  • Hafen- und Flughafengebühren

  • Zeitungsservice („Die Welt“ als verkürzte Bordausgabe)

  • Trinkgelder (die Anerkennung besonders guter Leistungen ist Ihnen natürlich freigestellt)

  • Stornokosten- (Selbstbehalt 20%) und Insolvenz-Versicherung

  • Kompetente, deutsche Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie Deutsch sprechende Servicecrew

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Reiseversicherungen außer Reiserücktritt

  • Optionale Vor- und/oder Nachprogramme (auf Anfrage)

  • Getränke, persönliche Ausgaben und alle nicht genannten Leistungen

MS EUROPA

Informationen zum Schiff

Ihre Gastgeberin

Eine erstklassige, 285-köpfige Crew kümmert sich perfekt rund um die Uhr darum, dass Sie auf Ihrer schönsten Yacht der Welt durchweg zufrieden sind. Spitzenniveau erfüllt maximal 400 Passagieren alle erdenklichen Urlaubsträume. Herzlich willkommen an Bord!

Ihre Suite

Die insgesamt 204 Suiten sind geschmackvoll, elegant und mit ausgewählten Accessoires eingerichtet. Freuen Sie sich auf Ihr privates Reich mit großzügigem Schnitt, exklusiver, harmonischer Atmosphäre und natürlich mit Meerblick. Alle Suiten sind klimatisiert, verfügen über Flachbild- Fernseher für die bordeigene Videoübertragung mit Unterhaltungs- und Informationssystem (Gästeportal) mit persönlichem EUROPA E-Mail-Postfach (nur über mobiles Endgerät), einer Auswahl von über 200 Kinofilmen und Filmklassikern, Musik und Hörspielen, Telefon, Minibar und Föhn. Mit dezenter Farbgebung, harmonischer Gestaltung und einem optisch ge- trennten Wohn- und Schlafbereich erfüllen die 27 m2 Veranda Suiten den Wunsch nach einem gemütlichen, privaten Rückzugsort. Besondere Momente der Entspannung erlaubt die beleuchtete Whirlpool-Badewanne der SPA-Suiten. In den 45 m2 großen Penthouse Deluxe Suiten freuen Sie sich auf einen separaten Wohn- und Schlafbereich sowie einen persönlichen Butlerservice. Unser Angebot für beide Kreuzfahrten bezieht sich auf Garantie-Veranda Suiten der Kategorien 4 und 5. Weitere Suiten-Kategorien auf Anfrage buchbar.

Ihr Tag an Bord

Vielleicht bringen Sie sich vor dem Frühstück mit einem Fitnesskurs an frischer Seeluft oder einem Training im modern ausgestatteten Fitnessraum mit Aussicht in Schwung. Möchten Sie sich am hochmodernen Golfsimulator versuchen oder sich im modernisierten OCEAN SPA mit einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen? Erholen Sie sich beim Saunagang und entspannen Sie im Dampfbad, stöbern Sie in der Bordboutique, bei Juwelier Wempe oder besuchen Sie die gut ausgestattete Bibliothek. Der Duft edler Zigarren verrät die Havana Bar, das Klavier die Piano Bar im Atrium. Draußen laden Pool Bar und Sansibar zum Drink über den Wellen ein. Erleben Sie die ganze Vielfalt der Barkultur, zum Beispiel in der Gatsby’s Bar, die Sie im Stil der 1920er-Jahre mit Live-Entertainment empfängt. Natürlich finden Sie im bequemen Deckchair um den eleganten Pool auch ein ruhiges Plätzchen zum Lesen. Bei kühlerer Witterung schützt das fahrbare Glasdach. Das Team des Bord-Coiffeurs verwöhnt Ihr Haar, fachkundige Lektorenvorträge, Lesungen, Kabarett und Musik verschiedener Genres sowie spritzige Stepptanz-Darbietungen sorgen für Kurzweiligkeit. Bei diesen beiden Themen-kreuzfahrten können Sie Ihrem wunderbaren Kreuzfahrterlebnis weitere interessante Facetten hinzufügen.

Nach Lust und Laune genießen

Stärken Sie sich morgens beim Frühstück und mit einer Vormittagsbouillon. Lassen Sie sich im großzügigen Europa Restaurant in einer Tischsitzung von der exklusiven, kosmopolitischen Küche verwöhnen. Der mediterrane Geschmack des Südens lockt ins Spezialitätenrestaurant Venezia. Speisen Sie im Lido Café in ungezwungener Atmosphäre drinnen oder unter freiem Himmel, genießen Sie das reichhaltige Buffet oder lassen Sie sich an der offenen Grillstation verwöhnen. Wie wäre es nachmittags an der Poolbar mit einem Tässchen Kaffee oder Tee und einer heißen Waffel? Abends serviert die Küche des kleinen, feinen Restaurants Dieter Müller moderne Gerichte mit französischen, asiatischen und auch badischen Einflüsssen der Heimat von Sternekochlegende Dieter Müller, der an 70 Tagen im Jahr persönlich an Bord ist. Ein Mitternachtsimbiss beschließt den Tag. Guten Appetit!

Decksplan

MS EUROPA Paar im Strandkorb / © Hapag-lloyd Kreuzfahrten

Highlights dieser Reise

Symposium auf See: Der blaue Planet - Oase im Weltall

Endlose Weiten, grenzenlose Entspannung, neue Wissenshorizonte und inspirierende Begegnungen: Lassen Sie den Alltag bei einer abwechslungsreichen Fahrt über den Südatlantik ganz weit hinter sich. An Bord versüßt Ihnen ein anspruchsvolles und vielfältiges Unterhaltungsangebot die Vorweihnachtszeit. Freuen Sie sich unter anderem auf das Symposium auf See, das sich auf dieser Reise ganz der Faszination unserer Erde und ihrer Ozeane widmet. Zum Thema „Der blaue Planet – Oase im Weltall“ erwarten Sie spannende Vorträge, lebendige Diskussionen sowie persönliche Erfahrungsberichte wahrer Abenteurer unserer Zeit: Unter der Leitung von Wissenschaftsjournalist, Physiker und Moderator Ranga Yogeshwar referieren und diskutieren der bekannte Klimaexperte Mojib Latif sowie die Weltumsegler Wilfried und Astrid Erdmann. Lassen Sie sich von renommierten Experten inspirieren, die Sie zu spannenden Vorträgen und anregenden Diskussionen erwarten. So eröffnen sich Ihnen auf See neue Horizonte des Wissens.

Body & Soul

Das Aktivprogramm Body & Soul stellt Ihre Gesundheit in den Mittelpunkt. Vorträge und Kurse, die je nach Reise variieren und in Kooperation mit namhaften Partnern angeboten werden, behandeln Themen wie Bewegung und Ernährung, vermitteln Techniken zur Entspannung oder widmen sich verschiedenen Aspekten rund um das Thema Schönheit. Wohlverdiente Aufmerksamkeit für Ihren Körper.

Michael Sens (Kabarett-Show)

Sein erstes Musikstudium in den Fächern Klavier, Violine und Komposition führte Michael Sens an die Hochschule für Musik in Berlin. Nach seinem Abschluss arbeitete er als Orchestermusiker, Komponist und musikalischer Leiter an diversen Theatern. In den 90ern studierte er erneut an der Hochschule für Musik, diesmal im Fach Gesang. Er gewann den ersten gesamtdeutschen Bundesgesangswettbewerb in der Sparte Chanson/Song und arbeitete fortan als Musical-Sänger. Seit 2006 widmet sich Michael Sens verstärkt dem Musikkabarett. Der mehrfach preisgekrönte Musiker und Kabarettist arbeitet darüber hinaus als Moderator, Schauspieler, Autor und Komponist.

The TAP Factos (Stepptanz-Show)

Schon seit 20 Jahren tritt das Ensemble auf vielen der renommiertesten Bühnen auf. The Tap Factor war bereits am Broadway und mit bekannten internationalen Tournee-Ensembles zu sehen – darunter Tap Dogs, Riverdance, Color Purple, Xanado und Cirque du Soleil. Die begnadeten Künstler kommen direkt aus New York City und zeigen ein Programm voller Stil und Eleganz. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Geschichte des Stepptanzes! Erleben Sie Präzision in meisterhafter Vollendung – von einfachen Grundschritten bis hin zu komplexen Variationen. Die Tänzer zeigen Originalchoreografien einiger der bekann- testen Stepplegenden sowie neue, eigene Werke. Diese funkensprühen- de Hommage an den Stepptanz dürfen Sie nicht versäumen.

Wissenswertes

An- und Abreisepaket
Für diese Reise bekommen Sie je nach Verfügbarkeit bei Buchung Linienflüge ab Frankfurt mit Lufthansa, mit Qatar Airways über Doha oder mit Emirates über Dubai in der Economy Klasse geschenkt! Anschlussflüge ab anderen deutschen Flughäfen nach und ab Frankfurt, Dubai oder Doha sind enthalten (vorbehaltlich Verfügbarkeit bei Buchung, nicht alle Flughäfen möglich). Höhere Buchungsklassen sind zu tagesaktuellen Preisen buchbar. Mögliche Fluggesellschaften und -zeiten ab Ihrem Heimatflughafen sowie genaue Aufpreise für höhere Buchungsklassen teilen wir Ihnen gerne vor Buchung nach Verfügbarkeitsprüfung mit. Die Gruppentransfers im Reisebus vom Flughafen zum Schiff und zurück sowie das Rail&Fly Ticket 2. Klasse mit ICE-Nutzung sind ebenfalls eingeschlossen.

Einreisedokumente, Gesundheit und Bordwährung
Deutsche Staatsbürger benötigen für die Kreuzfahrt von Kapstadt nach Buenos Aires einen maschinenlesbaren biometrischen Reisepass, der bei Reiseende noch mindestens 1 Monat gültig ist und über mindestens vier freie Seiten verfügt.

Staatsangehörige anderer Nationen melden sich bitte vor Buchung in Ihrem Reisebüro oder bei ADAC Mitgliederreisen, damit Sie über die für Sie geltenden Einreise- und Impfvorschriften beraten werden können. Sollten Sie visapflichtig sein oder obligatorische Impfungen benötigen, sind diese Kosten nicht im Reisepreis enthalten. Impfungen sind für deutsche Staatsangehörige zurzeit bei Buchung der Kreuzfahrt nicht vorgeschrieben. Wir raten grundsätzlich, den Impfschutz für alle Reisen gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) zu überprüfen, zu ergänzen oder aufzufrischen. Dazu gehören die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis und Polio. Individuell könnten weitere Vorsorgemaßnahmen oder Prophylaxen ratsam sein. Gesundheitliche Belastungen durch Langstreckenflüge können durch vorbeugende Maßnahmen verringert werden. Bitte lassen Sie sich rechtzeitig vor Abreise von Ihrem Arzt oder einem Reisemediziner beraten. Passagiere mit chronischen Erkrankungen und/oder einem besonderen Diätplan werden gebeten, sich rechtzeitig vor der Reise mit uns in Verbindung zu setzen, um Maßnahmen abzustimmen, die eine unbeschwerte Reise ermöglichen. Bordwährung ist der EURO. Die Bordnebenkosten (z. B. Getränke, Landausflüge, optionale Aktivitäten oder freiwillige Trinkgelder) können mit gängigen Kreditkarten bezahlt werden.

Klima und Kleidung
Südafrika und Argentinien liegen auf der Südhalbkugel, daher sind die Jahreszeiten unseren entgegengesetzt. Auf der Reise von Kapstadt nach Buenos Aires können Sie im Dezember daher tagsüber mit durchschnittlich 24 °C und nachts mit etwa 16 °C rechnen.

Es empfiehlt sich, eine Zusammenstellung der Kleidung nach dem „Zwiebelprinzip“, also sowohl sommerliche, atmungsaktive als auch ein paar warme und wetterfeste Kleidungsstücke vorzusehen. Mit sportlich-eleganter Kleidung treffen Sie an den meisten Abenden perfekt den geschmackvollen, aber dennoch entspannten Stil der EUROPA. Nur zur Willkommens-Gala darf es etwas mehr sein: Begrüßen Sie vor dem Essen den Kapitän persönlich, bevor Sie elegant gekleidet durch das Spalier der Crew das Europa Restaurant betreten. Hinweise zum Klima und zu Temperaturen sollen nur der Orientierung dienen. Der Klimawandel macht sich weltweit bemerkbar. Auf See werden Temperaturen immer etwas kühler wahrgenommen.

Reiseversicherungen
Im Reisepreis ist eine im Rahmen eines Gruppenversicherungsvertrages unseres Partners Hapag-Lloyd Cruises vermittelte Stornokosten- Versicherung der Europäischen Reiseversicherungs AG (ERV) enthalten. Diesem Vertrag treten Sie mit Buchung automatisch bei. Mit der Reisebestätigung erhalten Sie den Versicherungsausweis, dem Sie die Versicherungsbedingungen entnehmen können. Nach Eintritt eines Versicherungsfalles sind Sie verpflichtet, die Reise unverzüglich zu stornieren. Bitte beachten Sie, dass der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens beträgt. Wir empfehlen zusätzlich den Abschluss einer Reiseabbruch- und einer Reisekranken-Versicherung, welche die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport übernimmt. In Kooperation mit der ERV bieten wir passenden Schutz für diese Reisen in Form des Rundum-Sorglos-Schutzes an, der zusätzlich eine Reisegepäck-Versicherung sowie den Sicher-Sorglos-Schutz beinhaltet. Informationen und Preise können Sie per Mailabruf anfordern unter: erv.fra@dertouristik.com mit dem Betreff: Prämienvergleich.

Wichtige Hinweise
Der Verlauf der Schiffsreise ist von den Wind- und Wetterbedingungen abhängig und kann von nicht vorhersehbaren Umständen beeinflusst werden. Kapitän und Reederei behalten sich Routen- und Zeitenänderungen vor. Auch Flug-, Hotel- und Programmänderungen bleiben vorbehalten. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie Ihr ADAC Reisebüro oder ADAC Mitgliederreisen, wenn Sie detaillierte Informationen dazu wünschen. Wir beraten Sie gern!

Entschädigungspauschalen
Die jeweilige Höhe der Entschädigungspauschale ist von der gewählten Reiseleistung und dem Zeitpunkt des Zugangs Ihrer Rücktrittserklärung bei uns abhängig. Haben Sie mehrere Reiseleistungen mit Einzelpreisen zusammengestellt (z. B. Flug und Rundreise), so ist die Entschädigung anhand der nachstehend dargestellten Pauschalen jeweils einzeln zu ermitteln und anschließend zu addieren. Bitte beachten Sie etwaige vorrangig anzuwendende Abweichungen in den Ausschreibungen der einzelnen Reiseleistungen. Die Entschädigungspauschalen der einzelnen Reiseleistungen sind wie folgt gestaffelt:
Alle Angaben pro Person:
bis 210 Tage vor Reiseantritt EUR 150,
vom 209. bis 150. Tag vor Reiseantritt 10%,
vom 149. bis 90. Tag vor Reiseantritt 20 %
vom 89. bis 45. Tag vor Reiseantritt 30%,
vom 44. bis 30. Tag vor Reiseantritt 50%,
vom 29. bis 10. Tag vor Reiseantritt 75%,
vom 9. bis 1. Tag vor Reiseantritt 90%,
bei Nichtantritt oder Stornierung am Anreisetag 95% des Reisepreises.
Die entstandenen Kosten für Visa, Eintrittskarten, individuelle (Anschluss-)Flugbuchungen o. Ä. müssen zu allen Reisen zusätzlich zu den o. a. Stornokosten voll in Rechnung gestellt werden.

AGB
Die vollständigen Reisebedinungen finden Sie HIER.