• Nordlicht-Versprechen*
  • Frühbucherbonus: bis 01.06.2018 schenken wir Ihnen ein Bordguthaben von umgerechnet 250 EUR.
  • Sonderpreise
  1. ...
  2. Mitglieder­reisen
  3. Kreuzfahrten
  4. Nordlichter

Bitte beachten Sie, dass die Reise leider komplett ausgebucht ist! 

FASZINATION NORDLICHT - 12-TÄGIGE POSTSCHIFFREISE MIT HURTIGRUTEN


Die Fahrt mit Hurtigruten gilt als eine der schönsten Seereisen der Welt. Doch nicht nur die einzigartige Route begründet den Erfolg der Hurtigruten, sondern auch eine 125-jährige Tradition macht den besonderen Reiz dieser Reise aus. Im Jahr 1893 wurden die Hurtigruten, norwegisch für „Schnelle Route“, als Postverbindung zwischen Trondheim und Hammerfest gegründet. Bis heute fahren die Schiffe im Liniendienst nach einem festgelegten Fahrplan. Daher ist eine Hurtigruten-Reise keine Kreuzfahrt im herkömmlichen Sinn. 

Entdecken Sie die norwegische Fjordküste im Winter und lassen Sie sich vom geheimnisvollen Naturschauspiel des Nordlichts an Bord von MS Trollfjord verzaubern. Wir geben Ihnen das Nordlicht-Versprechen*! Freuen Sie sich auf die legendäre Postschiffroute von Bergen über das Nordkap hinaus bis nach Kirkenes und wieder zurück, 34 Häfen und über 100 Fjorde werden angelaufen. Die An- und Abreise von zahlreichen deutschen Flughäfen ist für Sie im Sonderpreis eingeschlossen.

 

Alle Informationen auf einen Blick finden Sie in der Produktinformation.

*Nordlicht-Versprechen:
Wenn auf der Seereise keine Nordlichter auftreten und keine Sichtung und Ausrufung im Logbuch dokumentiert werden, laden wir Sie ein, erneut mit Hurtigruten zu reisen: Hurtigruten übernimmt die Kosten für eine 7-Tage-Reise von Bergen nach Kirkenes oder eine 6-Tage-Reise von Kirkenes nach Bergen in einer Innenkabine mit Abfahrtstermin Oktober 2019 – März 2020, Buchung muss proaktiv seitens des Kunden innerhalb von 28 Tagen nach Rückkehr von der ersten Reise erfolgen.

Alle Informationen auf einen Blick:
  • Flug von Frankfurt, München, Hamburg oder Berlin (vorbehaltlich Verfügbarkeit) nach Bergen und zurück, Umsteigeverbindung, Economy-Klasse
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Rail&Fly-Ticket, 2. Klasse (ICE-Nutzung)
  • Transfers in Bergen: Flughafen - Hurtigruten Anleger - Flughafen
  • 12 Tage Hurtigruten Seereise Bergen - Kirkenes - Bergen
  • 11 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie auf Garantiebasis
  • Vollpension an Bord des Hurtigruten-Schiffs mit regionalen Produkten von -Norways Coastal Kitchen-, bestehend aus 11x Frühstück (F), 11x Mittagessen (M) in Buffetform, 11x Abendessen (A), abwechselnd in Menü- und Buffetform
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten
  • Hurtigruten Nordlicht-Versprechen*
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung an Bord

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Landausflüge (bei diesem Reiseangebot nur an Bord buchbar, Landausflugsinformationen unter www.hurtigruten.de/ausfluege)

  • Getränke und persönliche Ausgaben

  • Trinkgelder

  • Reiseversicherung

Reiseverlauf

1. Tag: Flug von Deutschland über Amsterdam, Kopenhagen oder Oslo nach Bergen. Ankunft und Transfer zum Hurtigruten-Anleger - Einschiffung.
2. Tag: Ålesund (Häfen: Florø, Måløy, Torvik, Ålesund, Molde)
3. Tag: Die Königsstadt Trondheim (Häfen: Kristiansund, Trondheim, Rørvik)
4. Tag: Polarkreis und Lofoten (Häfen: Brønnøysund, Sandnessjøen, Nesna, Ørnes, Bodø, Stamsund, Svolvær)
5. Tag: Tromsø, das Tor zur Arktis (Häfen: Stokmarknes, Sortland, Risøyhamn, Harstad, Finnsnes, Tromsø, Skjervøy)
6. Tag: Honningsvåg und das Nordkap (Häfen: Øksfjord, Hammerfest, Havøysund, Honningsvåg, Kjøllefjord, Mehamn, Berlevåg)
7. Tag: Kirkenes, der Wendepunkt (Häfen: Båtsfjord, Vardø, Vadsø, Kirkenes, Vardø, Båtsfjord, Berlevåg)
8. Tag: Hammerfest und Tromsø (Häfen: Mehamn, Kjøllefjord, Honningsvåg, Havøysund, Hammerfest, Øksfjord, Skjervøy, Tromsø)
9. Tag: Vesterålen und Lofoten (Häfen: Tromsø, Finnsnes, Harstad, Risøyhamn, Sortland, Stokmarknes, Svolvær, Stamsund)
10. Tag: Polarkreis, Sieben Schwestern (Häfen: Bodø, Ørnes, Nesna, Sandnessjøen, Brønnøysund, Rørvik)
11. Tag: Trondheim und Kristiansund (Häfen: Trondheim, Kristiansund, Molde, Ålesund)
12. Tag: Bergen, Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug von Bergen über Amsterdam, Kopenhagen oder Oslo nach Deutschland, Ankunft in Deutschland am späten Abend.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Routenverlauf / ADAC Mitgliederreisen

Ihr Schiff - MS Finnmarken

Decksplan MS Finnmarken / © Hurtigruten-Foto

MS Finnmarken:

An Bord von MS Finnmarken erleben Sie die entspannte Hurtigruten Atmosphäre kombiniert mit Komfort. Ab dem 1. April 2018 hat das Schiff sein eigenes Expedi-
tionsteam an Bord. Interessante Vorträge im Innenraum oder auf dem Sonnendeck machen die Reise lehrreich und aufregend. Die Themen hängen von der Jahreszeit und den Gewässern ab, die wir durchfahren. Kinder von sieben bis dreizehn Jahren können das ganze Jahr über an unserem Programm „Junge Entdecker“ teilnehmen.

MS Finnmarken ist geschmackvoll eingerichtet und im Art-déco-Stil dekoriert, der modern war, als das erste Schiff mit gleichem Namen gebaut wurde. Kräftige Farben, kühne geometrische Formen und aufwendige Verzierungen charakterisieren den Art-déco-Stil. Es ist das einzige Schiff mit einem Swimmingpool und einem Jacuzzi an Deck. Eine Besonderheit von MS Finnmarken ist sein Bug: Auf Deck 5 können Sie tatsächlich den ganzen Weg bis zum Bug gehen.

Garantiekabinen: Die Unterbringung an Bord erfolgt nach Verfügbarkeit in einer Kabine der gebuchten Kategorie. Ihre Kabinennummer erhalten Sie an Bord.

Wissenswertes

Flüge  

Die Flugan- und –abreise nach und von Bergen ist mit KLM über Amsterdam oder mit SAS über Kopenhagen oder Oslo geplant. Nach und von Amsterdam, Kopenhagen oder Oslo bieten wir Ihnen Flüge (vorbehaltlich Verfügbarkeit) von und nach Frankfurt, München, Berlin und Hamburg an. Aufgrund des Flugplans ist jedoch nicht jeder dieser Abflughäfen an allen Reiseterminen möglich.

Reisepapiere

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Norwegen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass bei Bürgern aus anderen Staaten andere Einreise- und Visabedingungen gelten können. 

*Nordlicht-Versprechen

Wenn auf der Seereise keine Nordlichter auftreten und keine Sichtung und Ausrufung im Logbuch dokumentiert werden, laden wir Sie ein, erneut mit Hurtigruten zu reisen: Hurtigruten übernimmt die Kosten für eine 7-Tage-Reise von Bergen nach Kirkenes oder eine 6-Tage-Reise von Kirkenes nach Bergen in einer Innenkabine mit Abfahrtstermin Oktober 2019 – März 2020, Buchung muss proaktiv seitens des Kunden innerhalb von 28 Tagen nach Rückkehr von der ersten Reise erfolgen.

Frühbucherbonus

Bei Buchung dieser Hurtigruten-Reise bis zum 01.06.2018 schenken wir Ihnen ein Bordguthaben von 250 EURO** pro Person!
**Der Betrag von 2.300 NOK (Norwegische Krone) wird als Bordguthaben auf Ihre Cruise Card erscheinen und entspricht einem Wert von circa 250 EURO. Umrechnung je nach Wechselkurs zur Zeit Ihrer Reise.

1893 Ambassador – Hurtigruten Treueprogramm

Hurtigruten bietet Gästen, die bereits eine Hurtigruten-Reise von mindestens drei hintereinander folgenden Nächten gemacht haben, ein Treueprogramm mit zahlreichen Vorteilen an. Nähere Hinweise unter www.hurtigruten.de/1893

Sollten Sie bereits Mitglied sein oder planen, Mitglied zu werden, geben Sie dies bitte bei Ihrer Buchung an. Die Information über die Mitgliedschaft muss spätestens 6 Wochen vor Abreise vorliegen.

Reisebedingungen

Reiserücktritt

Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren pro Person vom Gesamtreisepreis berechnet:

bis 45 Tage vor Reisebeginn 10%
bis 22 Tage vor Reisebeginn 40%
bis 15 Tage vor Reisebeginn 60%
ab 14 Tage vor Reisebeginn  90%            

Ansonsten gelten die Reisebedingungen des ADAC Mitgliederreisen-Kataloges "Im Land der Fjorde" 2018. Bitte beachten Sie die erhöhten Umbuchungsgebühren.

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes oder einer Reiserücktrittsversicherung.

Mindestteilnehmerzahl zur Reise: 15 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter das Recht vor, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.