Unsere Empfehlung: ADAC Mitgliederreise Premium

Rundreise durch Neuseeland und Australien

Kiwi, Känguru & Co - Rundreise durch Neuseeland und Australien, Reisezeitraum: Oktober 2018 bis März 2019
  • Länderkombination mit vielen Höhepunkten
  • Zugfahrt mit Übernachtung im legendären The Ghan
  • lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung
  1. ...
  2. Mitglieder­reisen
  3. Neuseeland und Australien

Am schönsten Ende der Welt

Neuseeland und Australien – zwei Traumziele für viele von uns. In diesem Prospekt stellen wir Ihnen unsere bewährte Kombireise an das schönste Ende der Welt vor – entdecken Sie gleich zwei der faszinierendsten Länder auf der anderen Seite unserer Erde.

Beeindruckend vielseitig und doch irgendwie vertraut erleben Sie Neuseeland mit seinen spektakulären Naturwundern: Kochende Geysire, kühle Fjorde und gewaltige Gletscher, karge Vulkanlandschaften, sanftes Weideland und üppige Regenwälder – voller Gegensätze präsentiert sich der freundliche Inselstaat. Das unkomplizierte Volk der „Kiwis“, wie sich die Neuseeländer nennen, freut sich auf Sie.

Eine Welt voller Wunder erleben Sie in „Down Under“. Australien, der fünfte Kontinent, ist so kontrastreich, wie kaum ein anderes Land auf diesem Globus. Die moderne Metropole Sydney gehört zu den schönsten Städten der Erde. Der mystische Ayers Rock bleibt rot glühend für immer in Erinnerung.  Unvergesslich auch die 2-tägige Zugfahrt im legendären „The Ghan“. Das Great Barrier Reef beeindruckt durch seine Farben und vielfältigen Lebensformen. Und auch die freundlichen „Aussies“ freuen sich auf Ihren Besuch.

Maori und Aborigines weihen Sie in beiden Ländern in die Geheimnisse uralter Mythen und Bräuche ein.

Diese Mitgliederreise bietet Ihnen einen wunderbaren Erlebnisurlaub im Doppelpack!

Alle Informationen auf einen Blick:
  • Linienflüge mit Singapore Airlines & Partnern: Frankfurt - Singapur - Auckland / Christchurch - Sydney - Ayers Rock / Cairns - Singapur - Frankfurt; Economy-Klasse
  • Inneraustralischer Flug: Darwin - Cairns; Economy-Klasse
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und zurzeit gültige Kerosinzuschläge
  • Rail&Fly-Ticket 2. Klasse
  • Fahrt mit dem Zug -The Ghan- von Alice Springs nach Darwin mit 1 Übernachtung im Schlafwagen Kategorie -Gold Class- inklusive Vollpension und allen Getränken
  • Übernachtung in den Hotels gemäß Broschüre (oder gleichwertig)
  • Tägliches Frühstück (F), Mittagessen (M) und Abendessen (A) laut Programm
  • Alle im Programm genannten Busfahrten, Ausflüge, Bootsfahrten, Fährpassagen, Besichtigungen, Eintrittsgelder/Nationalparkgebühren und Transfers
  • Visum-Einholung für Australien (für deutsche Staatsbürger)
  • 2 Reiseführer pro Buchung: ADAC Neuseeland + ADAC Australien
  • Qualifizierte, erfahrene, lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung in Neuseeland und in Australien

Alle Informationen auf einen Blick erhalten Sie in der Broschüre.

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • innerdeutsche Lufthansa-Anschlussflüge nach und ab Frankfurt

  • Reiseversicherungen 

  • Alle nicht genannten Leistungen und Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, fakultative Ausflüge und Ausgaben persönlicher Art

Reiseverlauf

1.+ 2. Tag: Frankfurt - Singapur - Auckland
3. Tag: Ankunft in Auckland
4. Tag: Auckland - Rotorua
5. Tag: Rotorua
6. Tag: Rotorua - Taupo - Wellington
7. Tag: Wellington - Picton - Punakaiki
8. Tag: Punakaiki - Greymouth - Franz-Josef
9. Tag: Franz-Josef - Wanaka - Queenstown
10. Tag: Queenstown
11. Tag: Queenstown / Milford Sound
12. Tag: Queenstown - Christchurch
13. Tag: Christchurch - Sydney

ADAC Mitgliederreisen Premium - Route Neuseeland - Australien Gesamt

14. + 15. Tag: Sydney
16. Tag: Sydney - Ayers Rock
17. Tag: Ayers Rock - Alice Springs
18. Tag: Alice Springs / The Ghan: Abfahrt nach Darwin
19 Tag: The Ghan: Katherine - Darwin
20. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark
21. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin
22. Tag: Darwin - Cairns - Palm Cove
23. Tag: Palm Cove / Great Barrier Reef
24. Tag: Palm Cove
25. Tag: Palm Cove - Cairns - Singapur - Frankfurt
26. Tag: Ankunft in Frankfurt

Weitere Informationen sowie Termine & Preise finden Sie in unserer Broschüre.

Zur Reiseanmeldung

Verlängerung in Port Douglas, Queensland (Australien)

Das kleine Städtchen Port Douglas liegt 60 Kilometer nördlich von Cairns und bietet mit goldenen Sandstränden und dem smaragdgrünen Meer eine Ferienidylle wie aus dem Bilderbuch. Im Hinterland des tropischen Sonnenstaates Queensland liegen geheimnisvolle, immergrüne Regenwälder mit einer faszinierenden Flora und Fauna. Der „Daintree Rainforest“ gilt mit 135 Millionen Jahren als ältester Regenwald der Welt. Ungefähr 430 verschiedene Vogelarten sind hier beheimatet, davon 13, die es nirgendwo sonst auf der Erde gibt. Seit 1988 gehört der Nationalpark zum Weltnaturerbe der UNESCO.

Ihr Programm
Von Palm Cove aus unternehmen Sie am 1. Tag eine ganztägige Tour (englischsprachig) durch den Daintree Nationalpark: Mit dem Boot erkunden Sie den Daintree River und auf einem Spaziergang mit einem Aborigine in der Mossman Gorge (Schlucht) lernen Sie die Lebensweise der Ureinwohner kennen (Mittagessen eingeschlossen). Die Tour endet in Port Douglas.
Die zwei weiteren Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung, genießen Sie eine erholsame Zeit in Port Douglas!

Ihr Hotel
Sheraton Grand Mirage Port Douglas Resort (5-Sterne)
Das stilvolle, in 2016 komplett neu gestaltete Hotelresort in erstklassiger Lage wird von einem herrlichen tropischen Garten umgeben und von künstlichen Salzwasser-Lagunenpools durchzogen. Außerdem lädt ein Frischwasser-Pool zur Entspannung ein. Die Anlage liegt direkt am 4-Mile-Beach, rund 4 Kilometer sind es zum Ortszentrum von Port Douglas. Das Restaurant bietet australische und internationale Küche, in der Bar werden neben coolen Drinks mittags leichte Gerichte angeboten.
Die 294 großzügigen Zimmer (Nichtraucher) sind hell und komfortabel eingerichtet und verfügen über alle Annehmlichkeiten eines gehobenen Hauses.
Für die ADAC Gäste sind Lagoon Rooms mit Blick auf die Lagunenpools vorgesehen.

Hinweis
Die Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin beträgt 2 Personen. Die Verlängerung kann nur im Anschluss an die Rundreise durch Neuseeland und Australien gebucht werden.

Port Douglas, Australien / ADAC Mitgliederreisen
ADAC Mitgliederreisen Premium / Preisübersicht Verlängerungsaufenthalt

Eingeschlossene Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Sheraton Grand Mirage Resort (oder gleichwertig) in der Kategorie "Lagoon Room" inklusive Frühstück

  • ganztägiger Ausflug in den Daintree Nationalpark lt. Programmbeschreibung (englischsprachig) inklusive Mittagessen

  • Gruppentransfer zum Flughafen Cairns am Abreisetag (englischsprachig)

Wissenswertes

Einreise und Gesundheit
Für die Einreise nach Neuseeland und Australien benötigen deutsche Staatsbürger einen bei Reiseende noch drei Monate gültigen Reisepass. Das erforderliche Visum für Australien wird durch ADAC Mitgliederreisen eingeholt. Sollten Sie auf dem Hin- oder Rückflug einen individuellen Stopp in Singapur planen, beachten Sie bitte, dass Ihr Reisepass bei Reiseende noch sechs Monate gültig sein muss! Für die bereisten Gebiete sind zurzeit keine Impfungen vorgeschrieben. Wir raten generell zu den Standardimpfungen gemäß der Empfehlung des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Dazu gehört die Impfung gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten) und Polio. Als Reiseimpfung wird ein Hepatitis-A-Schutz empfohlen. Ein Impfprogramm ist eine individuelle Angelegenheit und sollte in Absprache mit dem Hausarzt und einem Reisemediziner erfolgen. Eine gute körperliche Konstitution ist Voraussetzung für diese Reise, die Sie in verschiedene Klimazonen führt. Das Programm ist vielseitig, manchmal aber auch anstrengend, einige Tage beginnen früh.

Klima
In beiden Ländern sind die Jahreszeiten den unseren entgegengesetzt. Im September beginnt der Frühling, im März wird es langsam Herbst. Zwischen Oktober und April liegen die Tagestemperaturen je nach Wetter auf der eher subtropischen Nordinsel Neuseelands bei ca. 15 bis 25 °C, auf der gemäßigten Südinsel ist es in der Regel etwas kühler. Mit kühlen Winden und Regen ist hier immer zu rechnen. Australien weist sehr unterschiedliche Klimazonen auf. In Sydney erwartet Sie gemäßigtes Klima mit Tagestemperaturen zwischen 18 und 28 °C, im australischen Outback herrscht tropisches Wüstenklima mit heißen Tagen und unter Umständen sehr kühlen Nächten, im tropischen Nordosten ist es feuchtwarm bis -heiß mit Monsunregen von November bis März.

Der legendäre The Ghan
Ein besonderes Erlebnis auf dieser Mitgliederreise ist in Australien die 2- tägige Bahnfahrt mit dem Zug „The Ghan“ von Alice Springs nach Darwin mit einer Bordübernachtung. Der Name stammt von „The Afghan Express“ – so wurden vor der Motorisierung des Landes die Kamelkarawanen genannt, die den Gütertransport durch das weite, trockene Landesinnere sicherten. Eine Vielzahl der Kameltreiber stammte vermutlich aus Afghanistan. Heute durchquert der legendäre Zug den fünften Kontinent auf 2.979 Schienenkilometern von Nord nach Süd, von Adelaide nach Darwin und umgekehrt. Sie lernen die rund 1.550 Kilometer lange Strecke vom Outback in den tropischen Norden kennen. Für die ADAC Gäste sind Abteile in der „Gold Class“ gebucht. In den Zweibettabteilen werden die Sitzgelegenheiten für die Nacht zu zwei Betten übereinander umfunktioniert. Das Abteil verfügt über Waschbecken, Dusche und WC. Die kleinen Einbettabteile sind mit einem Waschbecken ausgestattet, Dusche und WC befinden sich am Waggonende. Die Mahlzeiten (Abendessen, Frühstück und Mittagessen) werden Ihnen im Speisewagen serviert. Alle Getränke an Bord des Zuges sind inklusive. Der Zug ist ein Nichtraucherzug.

Was Sie zur Reise wissen sollten
Monsunregenfälle können in Australiens Norden, insbesondere in der Region um den Kakadu Nationalpark, heftig ausfallen und Straßen-  und Schienenverhältnisse beeinflussen. Wir bitten um Verständnis, wenn sich daraus Programmänderungen bei der geplanten Zugfahrt ergeben oder der Park mit dem Bus nur über einen Umweg erreicht werden kann. Die Busse vor allem im australischen Outback entsprechen nicht immer dem gewohnten Standard und wir bitten um Nachsicht. Von November bis April werden an der Festlandküste im Norden von Queensland zeitweise Nesselquallen angetrieben – in diesem Zeitraum wird dringend davor gewarnt, im Meer zu baden. Bei den vorgelagerten Inseln und Riffs (Great Barrier Reef) tauchen üblicherweise keine Quallen auf und Strandbereiche von Palm Cove und Port Douglas sind durch Netze gesichert, das Baden dort ist daher problemlos möglich. In Neuseeland und Australien ist das Rauchen in allen öffentlichen Einrichtungen, in Verkehrsmitteln, Hotels, Restaurants und Bars untersagt. Alle Flüge sind Nichtraucherflüge. Bei Singapore Airlines sind für Gruppen-buchungen keine verbindlichen Sitzplatzreservierungen in der Economy- Klasse möglich. Wünsche leiten wir unverbindlich weiter. Die endgültige Platzeinteilung erfolgt beim individuellen Check-in. Gerne fragen wir für Sie die Langstrecken mit Singapore Airlines/Silk Air in der komfortablen Business-Klasse an. Der Zuschlag richtet sich nach Reisetermin und Verfügbarkeit. In der Business-Klasse werden Sitzplatzwünsche unter Vorbehalt berücksichtigt. Für ausgesuchte Langstrecken steht bei Singapore Airlines außerdem zunehmend eine Premium Economy- Klasse zur Verfügung, die den  Passagieren einen erhöhten Sitz- und Servicekomfort gegenüber der Economy-Klasse bietet. Der Zuschlag richtet sich ebenfalls nach Reisetermin und Verfügbarkeit. Gerne fragen wir für Sie diese höheren Klassen an. Pogrammänderungen aufgrund von Flugplanverschiebungen, Wetterkapriolen oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen bleiben grundsätzlich vorbehalten.

Verlängerung
Im Anschluss an die Rundreise bieten wir in Port Douglas eine dreitägige Verlängerung an, die einen Ausflug in den Daintree Nationalpark vorsieht. Beachten Sie unser Angebot.
Sollten Sie auf dem Hin-oder Rückflug einen individuellen Aufenthalt in Singapur einlegen wollen (gegen Aufpreis), beraten wir Sie gerne über Hotelmöglichkeiten.

Reiseversicherung
Im Reisepreis sind keine Versicherungen enthalten. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- (inkl. Reiseabbruch-) und einer Reisekranken-
Versicherung, welche die Kosten für die notwendige Heilbehandlung im Ausland sowie den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport übernimmt. In Kooperation mit der ERV (Europäische Reiseversicherung AG) bieten wir passenden Schutz in Form des RundumSorglos-Schutzes an, der zusätzlich eine Reisegepäck-Versicherung sowie den Sicher-Sorglos-Schutz beinhaltet. Informationen und Preise können Sie per Mailabruf anfordern unter: erv.fra@dertouristik.com – Betreff: Prämienvergleich
Alternativ können Sie Ihre Reise mit der ADAC Goldkreditkarte bezahlen. Sie und bis zu fünf weitere Mitreisende, die auf derselben Rechnung bestätigt werden, sind dadurch u. a. gegen Reiserücktrittskosten versichert (versicherter Reisepreis auf 10.000 EURO begrenzt, Höherversicherung
gegen Gebühr möglich). Bitte beachten Sie die Versicherungsbedingungen
der ADAC Kreditkarten.

Hinweise
Die Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin beträgt 15 Personen. Ein Reise- teilnehmer muss ADAC Mitglied sein. Für die Anfrage eines separaten Fluges oder Stopps werden zusätzlich zu den gegebenenfalls anfallenden Kosten der Fluggesellschaft Gebühren von 75 EURO pro Person berechnet

Rücktrittspauschale
Abweichend von den AGBs gelten zu dieser Mitgliederreise folgende Rücktrittsgebühren pro Person: 
bis 60 Tage vor Reiseantritt 10%,
vom 59. bis 45. Tag vor Reiseantritt 20%,
vom 44. bis 21. Tag vor Reiseantritt 50%,
vom 20. bis 10. Tag vor Reiseantritt 70%,
vom 9. bis 2. Tag vor Reiseantritt 80%,
ab dem 1. Tag vor Reiseantritt 90% des Reisepreises.
Die entstandenen Kosten für Visa, Reiseversicherungen, Eintrittskarten, individuelle (Anschluss-)Flugbuchungen o.Ä. müssen zu allen Reisen zusätzlich zu den o.a. Stornokosten voll in Rechnung gestellt werden.

AGB
Weitere Informationen finden Sie hier.