ADAC Reisen - Über Uns

Unternehmen
Die Programme
Unser Engagement
Jobs und Karriere
Presse

 

Unternehmen

Marke des Vertrauens
Über 18 Millionen Mitglieder vertrauen dem ADAC. Mobilität und Urlaub sind die Domäne des größten deutschen Automobilclubs. ADAC Reisen verbindet Mobilität und Urlaub mit der Sicherheit des ADAC. 1929 ins Leben gerufen ist ADAC Reisen seit dem Jahr 2000 ein Gemeinschaftsunternehmen der Unternehmensgruppe DER Touristik und des ADAC. Die Unternehmensgruppe DER Touristik gehört zur REWE Group, die neben dem Handel mit der Touristik ein zweites Kerngeschäft aufgebaut hat.

Mehr Informationen über die Unternehmensgruppe DER Touristik finden Sie hier.

nach oben

Die Programme

Mobil am Urlaubsort
Im Urlaub mobil und flexibel bleiben - dies ist der Anspruch den ADAC Reisen seinen Gästen gegenüber erfüllt. ADAC Reisen hält alle Facetten einer freien, unabhängigen Feriengestaltung bereit, sei es mit dem eigenen Pkw, dem Motorrad, mit Mietwagen oder Campmobil. Für Gäste, die im Rahmen einer Rundreise ihr Ferienziel erkunden möchten, haben die Experten von ADAC Reisen zahlreiche Touren organisiert, die je nach Wunsch allein oder in einer geführten Gruppe unternommen werden können.

Urlaub für Familien
Familienferien mit dem eigenen Pkw zählen auch heute noch zu den beliebtesten Urlaubsformen der Deutschen. ADAC Reisen verfügt in den verschiedensten Ländern über eine große Anzahl an Hotels und Ferienanlagen speziell für Familien mit Kindern. Alle Urlaubsregionen und Unterkünfte sind sorgfältig unter dem Aspekt ausgewählt, dass sie sowohl den Eltern als auch dem Nachwuchs in hohem Maße gerecht werden.

Fly & Drive in der Ferne
Als Mobilitätsspezialist engagiert sich ADAC Reisen auch in fernen Ländern. ADAC Reisen führt die Gäste nach USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika und Namibia. Campmobile, Mietwagen und Motorräder für Entdeckerreisen stehen zur Auswahl. Eine Spezialität sind  Rundreisen für Selbstfahrer mit vor gebuchten Hotels auf ausgesuchten und getesteten Routen. Die Fly & Drive-Angebote können mit zahlreichen Hotels oder Ferienwohnungen individuell kombiniert werden.
 
Europa
In Europa setzt ADAC Reisen den Schwerpunkt auf Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser. Vororganisierte Autorundreisen sowie persönliche Wunschtouren mit dem eigenen Pkw in mehr als einem Dutzend Ländern ermöglichen es, Zielgebiete buchstäblich zu erfahren. 

Experte für Campingurlaub
Seit über 30 Jahren ist ADAC Reisen als Anbieter von Campingurlaub in Europa tätig und hat seine Position in diesem speziellen Markt kontinuierlich ausbauen können. Das liegt vor allem in der großen Variation begründet: ADAC Reisen steht für Campingurlaub im Mobilheim, im Maxicaravan, im Wohnwagen oder auch im Bungalowzelt. Jeder Campingplatz wird von ADAC Reisen Experten geprüft, bevor er in den Katalog aufgenommen wird.

nach oben

Unser Engagement

Umwelt
ADAC Reisen engagiert sich gemeinsam mit den Reiseveranstaltern der Touristik der REWE Group im Umweltausschuss des Deutschen Reiseverbandes (DRV). Die Touristik der Rewe Group hat seit vielen Jahren einen eigenen Umweltbeauftragten im Unternehmen, der sich mit seinem Team um verschiedene Aspekte des Umweltschutzes kümmert. ADAC Reisen und die gesamte Touristik der Rewe Group möchte mit der Broschüre "Prima Klima für den Tourismus?" zum besseren Verständnis des vielschichtigen Themas Klimawandel und seiner Bedeutung für den Tourismus beitragen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern
Die Unternehmensgruppe DER Touristik unterstützt darüber hinaus den Kampf gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern in Urlaubsländern. Als Mitglied des Deutschen ReiseVerbandes (DRV) setzt sie sich gemeinsam mit der international tätigen Kinderrechtsorganisation ECPAT für die Kinderrechte und gegen sexuellen Missbrauch ein. Gemeinsam wurde ein umfangreicher Verhaltenskodex vereinbart.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

Die Gute Tat
Soziales Engagement und die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung gehören zur Unternehmensphilosophie der Unternehmensgruppe DER Touristik.
Im Jahr 2000 wurde aus diesem Grund die "Gute Tat" ins Leben gerufen, für die sich die Mitarbeiter, die am Standort Frankfurt arbeiten, seitdem engagieren. In unterschiedlichsten Einzelaktionen von Mitarbeitern für Mitarbeiter wird auch mit Unterstützung des Unternehmens über das Jahr verteilt Geld gesammelt. Um mit den Einnahmen gezielt zu helfen, unterstützt die "Gute Tat" seit 2006 gezielt den Frankfurter Kinderschutzbund. Er gibt unter anderem misshandelten oder sexuell ausgebeuteten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Erlebnisse mit Hilfe von Therapeuten zu verarbeiten. Die langfristige Partnerschaft mit dem Kinderschutzbund soll die nachhaltige Hilfe für dieses dringend notwendige Projekt ermöglichen.

nach oben

Jobs und Karriere

Aktuelle Job- und Karriereangebote finden Sie auf der Konzernseite DER Touristik .

nach oben

Presse

Auf unserer Konzernseite DER Touristk finden Sie unter "Presse" Informationen zu folgenden Bereichen:

- Pressemitteilungen / Pressearchiv
- Zahlen & Fakten
- Bild- und Mediaarchiv
- Ansprechpartner

nach oben

ADAC Reisen Kontakt

Mo. - So. von 8-20 Uhr
ADAC-Reisen Service - per Formular
Zum Formular
ADAC-Reisen Service - per Telefon
069 - 153 22 55 31
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

ÜBER ADAC REISEN